Kunst und Krempel gesucht

Lichterfelde. Wer gut erhaltenen Trödel, Porzellan, Bücher und Kinderspielzeug loswerden möchte, kann alles beim Bürgertreffpunkt im Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d, abgeben. Der Förderverein der Freizeiteinrichtung veranstaltet am Sonnabend, 15. Juni, im alten Bahnhof einen „Kunst & Krempel“-Markt. Dort werden die gespendeten Gegenstände verkauft. Der Erlös kommt der Kulturarbeit im Bürgertreffpunkt zugute. Die Sachspenden werden mittwochs in der Zeit von 10.30 bis 12 Uhr im Büro des Bürgertreffpunkts angenommen. KaR

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen