Aus Liebe zur Biene
Info-Nachmittag am 19. August auf dem Naturhof

Fragen rund um die Honigernte, das Leben der Bienen und deren Schutz beantwortet Imker Sebastian Winkler.
2Bilder
  • Fragen rund um die Honigernte, das Leben der Bienen und deren Schutz beantwortet Imker Sebastian Winkler.
  • Foto: Foto: Naturschutz Berlin-Malchow
  • hochgeladen von Berit Müller
Corona- Unternehmens-Ticker

Der Kampf gegen das Bienensterben zählt derzeit zu den wichtigsten Themen von Umweltschützern. Fürs Überleben der nützlichen Insekten kann jeder Einzelne einen Beitrag leisten. Wie, das erfahren Interessierte auf dem Naturhof Malchow.

„Aus Liebe zur Biene“ lautet der Titel eines Info-Nachmittags am Sonntag, 19. August, von 14 bis 17 Uhr auf dem Naturhof Malchow an der Dorfstraße 35. Die Besucher der Veranstaltung können sich eingehend über die Lieblingsblüten und -pflanzen der Bienen informieren, die sie selbst in Gärten, auf dem Balkon oder vor dem Haus anpflanzen können, um den Insekten ausreichend Nahrung zu bieten.

Imker Sebastian Winkler lädt zuerst zu einer kleinen Blütenwanderung ein. Dann erzählt er viel Wissenswertes über die Welt der Bienen, die Imkerei und das aktuellen Thema „Schutz der Bienen“. Natürlich beantwortet der Experte auch Fragen rund um die Honigernte. Im Sinnesgarten des Naturhofs stehen Bienenstöcke, die der Imker selbst bewirtschaftet. Dort lassen sich die fleißigen Immen beobachten. Wer wissen möchte, wie viel Arbeit in einem Glas Honig steckt und auf welche Pflanzen die Insekten buchstäblich fliegen, ist auf dem Naturhof willkommen. Er ist mit den Buslinien 154 und 259 gut zu erreichen.

Weitere Informationen gibt es unter Telefon 92 79 98 30.

Fragen rund um die Honigernte, das Leben der Bienen und deren Schutz beantwortet Imker Sebastian Winkler.
In Zeiten des Insektensterbens ist es wissenswert, auf welche Pflanzen Bienen „fliegen“. Imker Sebastian Winkler beantwortet Fragen rund um die Honigernte, das Leben der Bienen und deren Schutz.
Autor:

Berit Müller aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen