Lichtenberger Familienberatungsstelle an neuem Standort
Hilfe, wenn zu Hause dicke Luft herrscht

Bürgermeister Michael Grunst (links) und Jugendamtsleiter Rainer Zeddies eröffnen gemeinsam mit EFB-Leiterin Dr. Sabine Schmieder den neuen Standort an der Wartenberger Straße 24.
  • Bürgermeister Michael Grunst (links) und Jugendamtsleiter Rainer Zeddies eröffnen gemeinsam mit EFB-Leiterin Dr. Sabine Schmieder den neuen Standort an der Wartenberger Straße 24.
  • Foto: Bezirksamt Lichtenberg
  • hochgeladen von Bernd Wähner

Die Lichtenberger Erziehungs- und Familienberatung (EFB) hat einen neuen Standort.

Der Umzug war notwendig, weil der Standort Am Hechtgraben geschlossen werden musste. Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) eröffnete nun offiziell die neuen Räume im Norden des Bezirks an der Wartenberger Straße 24. Die EFB ist dort unter Telefon 971 13 96 sowie efb-lichtenberg.hsh@it.verwalt-berlin.de zu erreichen.

„Ich bin froh, dass wir als familiengerechter Bezirk solche Anlauf- und Beratungsstellen finanzieren können“, sagte Grunst zur Eröffnung. „In der Pandemie und mit den Lockdown-Bedingungen wächst der Druck in den Familien und es treten mehr Konflikte auf. Ich danke den engagierten Fachkräften für ihren Einsatz und ihre Kreativität bei der Beratung.“

Die Erziehungs- und Familienberatungsstellen im Bezirk – einen weiteren Standort gibt es am Erieseering 4 – helfen Familien, die Fragen zur Erziehung und zu Entwicklungsbesonderheiten ihrer Kinder haben. Ratsuchende können sich auch bei familiären Konflikten, in Krisensituationen sowie bei Fragen rund um Trennung und Scheidung an die EFB wenden.

Im vergangenen Jahr haben 1294 Familien das Angebot der Lichtenberger Erziehungs- und Familienberatung genutzt. Die Kontakte erfolgten größtenteils telefonisch und in dringenden Fällen in persönlichen Gesprächen. Die EFB beteiligte sich zudem an der Onlineberatung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung. Sie bietet psychologische und sozialpädagogische Beratungen für Jugendliche und Eltern über das Internet an. Das Angebot ist kostenfrei und erfolgt verschlüsselt durch ausgebildete Fachkräfte mit langjähriger therapeutischer Erfahrung.

Näheres ist in mehreren Sprachen auf https://bwurl.de/16d3 zu erfahren.

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen