Aktionen für den Ortsteil planen

Niederschönhausen. Die Kiezrunde Niederschönhausen trifft sich am 13. Juni, um weitere Aktionen im Ortsteil zu planen. Interessierte sind willkommen. In der Kiezrunde kommen engagierte Bürger, Vertreter aus Schulen, Kitas, Senioren- und Jugendeinrichtungen, Mitarbeiter des Bezirksamtes und Gewerbetreibende zusammen. Sie tauschen sich zum aktuellen Geschehen im Kiez aus und planen Veranstaltungen. Das Juni-Treffen findet um 17.30 Uhr, im Kinderhospiz „Sonnenhof“ der Björn Schulz Stiftung, Wilhelm-Wolff-Straße 38, statt. Weitere Informationen gibt es beim Sprecher der Kiezrunde, Dirk Lashlee, über den E-Mail-Kontakt d.lashlee@sozkult.de sowie auf www.kiezrunde-niederschoenhausen.de. BW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen