Schmucker Weg am Spreeufer
Sanierung nach vier Monaten abgeschlossen

Der neue Spreeuferweg wurde bereits vor der Bauabnahme von vielen Spaziergängern angenommen.
3Bilder
  • Der neue Spreeuferweg wurde bereits vor der Bauabnahme von vielen Spaziergängern angenommen.
  • Foto: Ralf Drescher
  • hochgeladen von Ralf Drescher

Der Spreeuferweg im Bereich des Plänterwalds ist fertig. Die Sanierung hat rund vier Monate gedauert.

Der bisher recht holprige Weg hat eine Einfassung und einen neuen Belag erhalten, außerdem wurden 34 Bänke und 31 Papierkörbe aufgestellt. An mehreren Stellen ist die marode Uferkante aus Beton durch Steinschüttungen ersetzt worden. Der neue Weg wurde bereits am zweiten Januarwochenende vor der offiziellen Abnahme durch das Straßen- und Grünflächenamt durch zahlreiche Spaziergänger frequentiert.

Für die Arbeiten hatte er Anfang September 2019 gesperrt werden müssen, auch die zahlreichen Wasserzugänge wurden gesperrt. Für die Waldbesucher war ein parallel laufender Weg ausgewiesen worden, Hinweisschilder wiesen darauf in. Trotzdem kam es immer wieder zu Störungen im Bauablauf, da die Bauleute nach Aussagen des Bezirk wiederholt neugierige Passanten von der Baustelle verweisen mussten. Der Zugang zur Spreefähre der BVG war aber jederzeit gesichert.

Erneuert wurde der Bereich zwischen Baumschulenstraße und Eierhäuschen, die Kosten betrugen rund 500 000 Euro. Den neuen Spreeuferweg können auch Radler nutzten. Fußgänger und Jogger haben aber in jedem Fall Vorrang.

Autor:

Ralf Drescher aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.