Anzeige

Frischer Wind im Seniorenpflegeheim

Heimleiterin Dr. Christiane Panka (re) begrüßte vor wenigen Wochen auch die neue Pflegedienstleiterin Natalie Bremer.
2Bilder
  • Heimleiterin Dr. Christiane Panka (re) begrüßte vor wenigen Wochen auch die neue Pflegedienstleiterin Natalie Bremer.
  • Foto: Raabe
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Das neue Jahr ist noch jung und dennoch gibt es im Seniorenpflegeheim Casa Reha "Gartenstadt" die ersten Veränderungen. "Aufgrund der Gesetzesänderung des §873 SGB XI konnten wir zehn neue Mitarbeiter einstellen", freut sich Heimleiterin Dr. Christiane Panka. "Zwei weitere Stellen werden noch besetzt." Für die Senioren des Pflegeheims bedeutet das noch mehr Beschäftigung in Form von Kursen wie Singen, Basteln, Kochen, Backen, Sitz- und Gesellschaftstanz, aber auch Spaziergänge und Wellness stehen jetzt noch verstärkter auf dem Programm des renommierten Hauses. Zu den kommenden Feierlichkeiten im "Casa Reha" zählen unter anderem das Faschingsfest am 12. Februar sowie das Frühlingsfest, das für den 19. März geplant ist. Selbstverständlich gibt es aber auch viele Veranstaltungen, an denen Angehörige und Freunde sowie auch alle Interessierten teilhaben können. Übrigens wurden hier die Weihnachtsfeiern im Rahmen eines Neujahrsfestes nachgeholt, denn leider waren zu viele Bewohner Ende vergangenen Jahres krank und die Ansteckungsgefahr zu groß. Am großen Wunschbaum konnten die Senioren jetzt ihre Wünsche für 2015 platzieren.

CASA REHA "Gartenstadt", Waltersdorfer Chaussee 160, 12355 Berlin, 670 65-100.
PR-Redaktion / P.R.

Heimleiterin Dr. Christiane Panka (re) begrüßte vor wenigen Wochen auch die neue Pflegedienstleiterin Natalie Bremer.
Die neuen Mitarbeiter sorgen für frischen Wind im "Casa Reha".
Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen