Ferienprogramm im Sport Centrum Siemensstadt
Aktiv durch die Ferien

Das Centrum Siemensstadt in der Buolstraße 14 bietet auch in diesem Jahr ein umfangreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an.

Neben den 22 Vereinssportarten gibt es unter anderem zweiwöchige Ferienschwimmkurse. Dabei gibt es sowohl Anfänger- als auch Fortgeschrittenenkurse. Erfahrene Schwimmtrainer betreuen die kleinen Gruppen (maximal sechs Kinder) in den Crash-Kursen. Gebucht werden können die Kurse vor Ort oder unter www.scs-berlin.de.

Zudem bietet das Sportcentrum ein viertägiges Sommertrainingscamp im Badminton an. Das Training findet in alters– und leistungsgerechten Gruppen statt.

Mit SPATZ („SPort Ausprobieren im TrainingsZentrum“) bietet der Sport Club Siemensstadt ein vielseitiges Grundlagentraining für Kinder von drei bis fünf Jahren an. Mit viel Spaß und ohne jeglichen Druck können vielfältigste Bewegungsformen und Sportarten kennengelernt werden. Die qualifizierten Trainer sorgen dabei immer für ein abwechslungsreiches Programm, das nicht nur die Motorik schult, sondern vor allem spielerisch die Freude an der Bewegung weckt. Das Training findet an vier Nachmittagen innerhalb der Woche statt. Die Auftaktveranstaltung SPATZAKTIV findet in diesem Jahr am 15. Juni, von 11 – 14 Uhr, statt.

Der Eintritt ist frei! Alle Infos zu SPATZ gibt es unter www.scs-spatz.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen