Biker tödlich verunglückt

Staaken. Ein Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Taxi tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich am Abend des 5. Mai auf der Heerstraße. Nach Polizeiangaben fuhr der Biker hinter einem Taxi in Richtung Dallgow-Döberitz, als der Taxifahrer plötzlich wendete. Der Motorradfahrer versuchte auszuweichen, stürzte und prallte gegen das Auto. Rettungskräfte versuchten den Schwerverletzten zu reanimieren – ohne Erfolg. Er starb noch am Unfallort. Eine Frau und ein Kleinkind, die im Taxi saßen, kamen vorsorglich ins Krankenhaus. Die Heerstraße zwischen Gatower Straße und Wilhelmstraße blieb mehrere Stunden gesperrt. uk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen