PKW Knallt frontal in Bäume
Schwerer Verkehrsunfall auf der L191 - OHV

Corona- Unternehmens-Ticker

Heute Morgen kam es auf der L191, zwischen Sommerfeld und Hohenbruch, im Landkreis Oberhavel, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person gestorben ist. Wie es zu dem Unfall genau kam ist noch unklar. Was man aber weiß, ist, dass der PKW Mercedes aus Sommerfeld kam, in Richtung Hohenbruch unterwegs war und in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Dort überfuhr er mehrere Straßenbegrenzungsschilder und knallte Frontal in zwei Bäume. Die Alarmierter Feuerwehr konnte den 34 Jährigen Fahrer nur noch Tod aus dem Unfallauto bergen. Die L191 war für die Zeit des Feuerwehr und Polizeieinsatzes mehrere Stunden voll gesperrt.

Autor:

Stefan Voigt aus Neu-Hohenschönhausen

Ahrenshooper Str., 13051 Berlin
Webseite von Stefan Voigt
Stefan Voigt auf Facebook
Stefan Voigt auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen