Umland Nord - Umwelt

Beiträge zur Rubrik Umwelt

Bundeslandwirtschaftsministerin appelliert an Geflügelhalter, verstärkt auf Sicherheit zu achten
Vogelgrippe bei Wildvogel in Brandenburg bestätigt

Die zuständigen Behörden in Brandenburg haben am 20. Januar 2020 einen Fall von hochpathogener Aviärer Influenza (HPAI, „Vogelgrippe“) bei einem Wildvogel gemeldet. Der Kadaver des Tieres wurde im Landkreis Spree-Neiße gefunden. Das Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesinstitut für Tiergesundheit, hat den HPAI-Fall mittlerweile bestätigt. Die Vogelgrippe tritt bereits seit mehreren Wochen in Mittel- und Osteuropa auf. In den vergangenen Wochen hatten unter anderem Ungarn, Rumänien, Tschechien...

  • Umland Nord
  • 20.01.20
  • 30× gelesen
Auf der Vogelschau in Mühlenbeck sind unter anderem auch solche Wellensittiche zu sehen.
2 Bilder

Von Amazone bis Zebrafink
Vogelzüchter der Region zeigen in Mühlenbeck ihre Zuchterfolge

Auf dem Ausstellungsgelände an der Woltersdorfer Straße in Mühlenbeck werden am ersten Oktoberwochenende zahlreiche einheimische und exotische Vögel zwitschern. „Traditionell treffen sich im Herbst die Züchter von Vögeln aus Brandenburg und Berlin zu ihrer alljährlichen Vereinsschau“, sagt Holger Lusche, der Vorsitzende des Vogelzuchtvereins der Region. In seinen Volieren auf einem alten Bauernhof an der Blankenfelder Straße züchtet er selbst seit über 30 Jahren Loris und Wellensittiche. Die...

  • Mühlenbecker Land
  • 29.09.19
  • 146× gelesen

Beiträge zu Umwelt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.