Umland Süd - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Liv Lisa Fries (29) spielt auch in der 3. Staffel von "Babylon Berlin" die Hauptrolle als Charlotte Richter. Für Ihre Darstellung gewann die Berliner Schauspielerin den Grimme-Preis.

Zurück ins sündige 1929
"Babylon Berlin" startet mit der 3. Staffel auf Sky

BERLIN / UNTERFÖHRING - Ab Freitag kehren Volker Bruch als Gereon Rath und Liv Lisa Fries als Charlotte Ritter auf die Bildschirme zurück. Die Produktion "Babylon Berlin" geht in die dritte Staffel - und gedreht wurde auch wieder an Originalschauplätzen in der Hauptstadt.  Für uns Berliner ist "Babylon Berlin" auch noch spannend, was die Kulissen betrifft: Denn in der neuen Staffel wird das Polizeipräsidium wieder das Rote Rathaus am Alexanderplatz sein. Der Torbogen, der als Haupteingang...

  • Babelsberg
  • 23.01.20
  • 149× gelesen
2 Bilder

JEDERMANN FESTSPIELE POTSDAM 2020
"Jedermann Festspiele Potsdam" 2020 - alle guten Dinge sind 3

"Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollten wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben." So schrieb Theodor Fontane. Daher lieben wir mit Überzeugung unseren Potsdamer Jedermann und leben ihn 2020 im dritten Jahr. "Jedermann", das unterhaltsame wie farbenprächtige Spektakel vom Sterben eines reichen Mannes. Er ist reich, richtig reich. Und wie so oft glaubt er, dass er viele gute Freunde hat. Doch als der Tod ihn zu sich holen will, da merkt er: Auch sein...

  • Potsdam
  • 13.01.20
  • 540× gelesen
Anzeige

Lasst uns gemeinsam in der Galerie beim 2. Frühstück über Gott und die Welt reden sowie über andere schöne Dinge
Gallery Elevenses Treffen zum zweiten Frühstück

Essen inspiriert - Seit Jahrhunderten ist Essen eine wichtige Quelle für Kunst jeglicher Art. Essen ist ein Bedürfnis genießen ist eine Kunst. Essen prägt die Kunst und wird zur Kunst. Gemeinsam haben die beiden eine lange Tradition. Essen und Kunst - eine lange Tradition. Dank seiner Bedeutung im täglichen Leben, ist das Essen schon immer Inspiration für Kunst in all ihren Aspekten gewesen. Bereits vor über 400 Jahren waren sie eng verbunden. 1599 wird Essen dank des barocken Meisters...

  • Umland Süd
  • 07.01.20
  • 32× gelesen
2 Bilder

1000 Euro für die Gangway e.V.
SchülerInnen der Seeschule Rangsdorf sammeln Geld für Obdachlose

Der Kurs für darstellendes Spiel (Klasse 11) hat sich für das Adventskonzert am  10.12.2019 etwas Besonderes überlegt: Im Grunde geht es in der Weihnachtsgeschichte um zwei Menschen, die kein Obdach haben, eine Erfahrung, die heute so aktuell ist wie damals. Stellvertretend für all die kleinen und großen Schicksale haben die Schülerinnen und Schüler die Geschichte eines Obdachlosen eindrucksvoll, auch ganz ohne Worte, auf die Bühne gebracht. Ein Obdachloser (Til Deuker), sitzt neben seinem...

  • Umland Süd
  • 06.01.20
  • 125× gelesen
Der Berliner Theater- und Soap-Schauspieler Wolfgang Bahro (59, spielt in GZSZ "Jo Gerner") unterstützt die Kampagne gegen Rassismus.
2 Bilder

RTL startet Kampagne
GZSZ Stars sagen im Netz laut "Nein zu Rassismus!"

POTSDAM / BERLIN - Gesichter der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" positionieren sich in einem Clip klar gegen Rassismus und Diskriminierung. Die tägliche Soap thematisiert bereits Hass auf Ausländer und Homosexuelle. Ob Schauspieler Wolfgang Bahro, seine Kollegin Ulrike Frank, Daniel Fehlow, Eva Mona Rodekirchen oder Soap-Liebling Valentina Pahde: All diese GZSZ-Stars sprechen sich in einem Video, das bereits am Dienstag auf den Social Media Plattformen und auf der Homepage von RTL...

  • Potsdam
  • 05.12.19
  • 421× gelesen

JEDERMANN FESTSPIELE POTSDAM 2020
Der Kartenvorverkauf für 2020 hat begonnen und das gesamte Ensemble steht fest

Der Kartenvorverkauf ist gestartet! Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollten wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben. So schrieb Theodor Fontane. Daher lieben wir mit Überzeugung unseren Potsdamer Jedermann und leben ihn 2020 im dritten Jahr. "Jedermann", das unterhaltsame wie farbenprächtige Spektakel vom Sterben eines reichen Mannes. Er ist reich, richtig reich. Und wie so oft glaubt er, dass er viele gute Freunde hat. Doch als der Tod ihn zu sich...

  • Potsdam
  • 02.12.19
  • 192× gelesen
v. links: Chryssanthi Kavazi (30), Valentina Pahde (25) und Ulrike Frank (50) feiern mit den anderen Darstellern/-innen ein großes Silvester-Special.
2 Bilder

RTL Dauerbrenner
GZSZ überrascht seine Fans mit Silvester-Special

BABELSBERG - Die in Berlin und Potsdam produzierte Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" will mit seinen Fans auf das GZSZ-Jahr 2019 zurückblicken und Neuigkeiten für das kommende Jahr verraten. Nicht nur der Berliner Schauspieler Wolfgang Bahro zeigt uns außerdem seine Top-Szenen. Haussender RTL spendiert dem Team von GZSZ eine besondere Sendung: Im Silvester-Special "Gute Zeiten, schlechte Zeiten – unsere schönsten Momente 2019" dürfen die Soap-Stars frei ohne Drehbuch über ihre...

  • Potsdam
  • 29.11.19
  • 655× gelesen
Shiri wird in der neuen VOX-Serie "Rampensau" von der Berliner Schauspielerin Jasna Fritzi Bauer (30) gespielt. Die erste Staffel umfasst 10 Folgen.
6 Bilder

Neue Berliner Serie auf VOX
Jasna Fritzi Bauer ist privat keine "Rampensau"

BERLIN - In der VOX-Serie "Rampensau" ist Shiri Conradi eine charakterstarke aber erfolglose Schauspielerin, deren Alltag schief läuft: Jasna Fritzi Bauer spielt im Hauptstadt-Crimedrama grandios mit Berliner Schnauze. Doch die 30-Jährige gesteht auch, dass sie privat weniger im Mittelpunkt stehe. Morgen startet die mit Spannung erwartete neue Eigenproduktion von VOX, die in der Hauptstadt und Umland gedreht wurde: "Rampensau" erzählt von der Berlinerin Shiri, 30, Schauspielerin, Fast-Single...

  • Potsdam
  • 19.11.19
  • 463× gelesen

Eine Feier ohne Grenzen
Steglitz-Zehlendorf feiert den Mauerfall gemeinsam mit seinen Nachbargemeinden

Am Sonnabend, 9. November, verwandelt sich das Zeppelinufer in Teltow in eine Festmeile zum Gedenken an den Mauerfall vor 30 Jahren. Neben der Stadt Teltow beteiligen sich die Nachbargemeinden Kleinmachnow und Stahnsdorf sowie der Bezirk Steglitz-Zehlendorf am Programm. Mit einem Gottesdienst um 13 Uhr in der evangelischen Kirchengemeinde St. Andreas in der Breiten Straße in Teltow beginnen die Feierlichkeiten. Die Reden der Bürgermeister der Gemeinden schließen sich an. Spannend dürfte das...

  • Teltow
  • 02.11.19
  • 194× gelesen
Anzeige

auf dem Kunsthof Mattiesson in Großziethen
Grundkurs in der Ölmalerei

Grundkurs in der Ölmalerei Jeden Mittwoch in der Zeit von 17:30 – 19 Uhr ein Basis Kurs in der Ölmalerei an. Die Ölmalerei gilt als „klassische Königsdisziplin“ der Kunst, die insbesondere bei Porträt-, Landschafts-, Stillleben- und Genremalerei zur Anwendung kommt. Die Haltbarkeit und Farbbrillanz der Ölmalerei ist unübertroffen. 1 Stunde 30 Minuten • 90 Minuten) für 19,- € oder auch als 10 Karte ermäßigt erhältlich Leinwand + Farbe inkl. Anmeldung für alle Kurse erbeten...

  • Umland Süd
  • 21.10.19
  • 29× gelesen

Lesung in Großziethen
Lesung mit Marie Meerberg, Ella Lane und Gerd Kretschmer

Der Autor und Heimatforscher Gerd Kretschmer (Mitte) und Freunde laden Sie herzlich ein zu einem Abend voller Literatur aus der eigenen Feder. Samstag, den 26. Oktober 2019 um 19 Uhr Ort: Hotel Haus Belger Karl-Marx-Str. 122 12529 Schönefeld Der Eintritt ist frei Zu Gast ist die Autorin Marie Meerberg (rechts im Bild), die aus ihrem Zweitwerk "Berliner Freitagsgeschichten" lesen wird. Wenn man als Berlinerin in Tempelhof wohnt und in Neukölln arbeitet, erlebt man so einiges. Das...

  • Schönefeld
  • 21.10.19
  • 58× gelesen
Carsten Boettinger Fotografie
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Erfolgreiche Premiere am 17.10.2019

Am Donnerstag, 17.Oktober 2019 fanden die zweiten JEDERMANN IN POTSDAM Festspiele in der Nikolaikirche am alten Markt um 20 Uhr statt. Die vielen Gäste, unter Ihnen auch Klaus Wowereit und sein Mann, Hans-Jürgen Schatz, die Landtagsvizepräsidentin Brandenburg Barbara Richstein und viele weitere spendeten nach der Vorstellung langanhaltenden Applaus. Ein fesselndes und unterhaltsames Stück, in einer starken Inszenierung (Regie Christian A. Schnell) und tollen Schauspielern/innen u.a. mit...

  • Potsdam
  • 20.10.19
  • 436× gelesen

JEDERMANN in POTSDAM
Das Ensemble stellt sich vor

Das Jedermann in Potsdam Ensemble stellte sich am Mittwoch, 2. Okt. 2019 der Öffentlichkeit zum ersten Mal live vor. Und zwar direkt vor dem Spielort am alten Markt - der Nikolaikirche Potsdam. Es war frisch und trotz der Kälte spürte man die Vorfreude auf das was da ab 17.10. zu sehen sein wird. Ein starkes Ensemble in einer neuen Inszenierung (Regie Christian A. Schnell) und mit einem atemberaubendem Viedomapping (Daniel Bandke) und dem live Orgelspiel von Björn O. Wiede. weitere...

  • Potsdam
  • 04.10.19
  • 1.186× gelesen
4 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Die Festivalleitung stellt sich vor

Der Theaterregisseur Christian A. Schnell und der Schauspieler und Produzent Nicolai Tegeler brachten zusammen mit Steffen Löser von der Volksbühne Michendorf 2018 erstmalig den JEDERMANN in die Nikolaikirche Potsdam, in einer modernen Inszenierung. Geplant ist ein jedes Jahr wiederkehrendes Theaterevent im Herzen der Stadt Potsdam, immer in einer neuen Inszenierung mit neuen und "alten" Gesichtern auf der Bühne der Nikolaikirche. Christian A. Schnell ist der Regisseur und einer der...

  • Potsdam
  • 19.09.19
  • 359× gelesen
Wolfgang Bahro (58) spielt täglich den Kult-Fiesling "Jo Gerner" in GZSZ bei RTL.

Unfall im Wald
GZSZ-Star Wolfgang Bahro bricht sich rechte Hand

BERLIN / POTSDAM - Für RTL-Schauspieler Wolfgang Bahro aus Berlin endete ein Sparziergang im Wald schmerzhaft: Der 58-Jährige stürzte über eine Wurzel und verletzte sich. Wie es jetzt mit "Jo Gerner" weiter gehen wird.  Gleich die gute Nachricht vorweg, liebe Fans: Wolfgang Bahro wird seine Rolle als GZSZ-Fiesling weiter besetzen können. Allerdings mit einer gebrochenen Hand. Wie der Berliner Schauspieler gegenüber RTL berichtete, sei er bei einem Waldspaziergang gestürzt. "Ich habe mich mit...

  • Potsdam
  • 12.09.19
  • 213× gelesen
2 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Neue Buhlschaft! Natalie O'Hara übernimmt die Rolle der Buhlschaft 2019

Neue Buhlschaft! Fernsehliebling Natalie O'Hara freut sich auf die Rolle der Buhlschaft Vorgesehene Tanja Szewczenko musste aus privaten, familiären Gründen Rolle zurückgeben. Sie bedauert nicht bei der Produktion dabei zu sein. Kurzfristig ist es den Produzenten gelungen, Fernsehstar Natalie O'Hara für den Jedermann in Potsdam zu gewinnen. Natalie O’Hara spielt seit 2008 in fast 120 Folgen die weibliche Hauptrolle in der ZDF-Erfolgsserie „Der Bergdoktor“ an der Seite von Hans...

  • Potsdam
  • 11.09.19
  • 697× gelesen

JEDERMANN in POTSDAM
Der "Jedermann in Potsdam" - bei DEIN POTSDAM BLOG

Uschi Baese-Gerdes verfaßte einen schönen Blog über und um den JEDERMANN in POTSDAM. Außerdem gibt es am Ende der Seite noch einen kurzen, interessanten Podcast zum Jedermann. Ein Klick lohnt sich also, um ein paar spannende und Interessante Informationen zu erfahren und vielleicht dann letztendlich auch überzeugt zu werden, um sich ein Ticket zu sichern. Viel Spass also und gute Unterhaltung: https://www.potsdamtourismus.de/blog/leben-geniessen/jedermann-in-potsdam/

  • Potsdam
  • 10.09.19
  • 310× gelesen
Anzeige
Hausleiter Oliver Ölscher, Höffner-Geschäftsführer Thomas Dankert, Antonia aus Tirol und Bürgermeister Dr. Udo Haas freuen sich schon auf die Höffner Hütt’n.
2 Bilder

Das wird wieder eine Gaudi!
Möbel Höffner: Oktoberfestparty fast ausverkauft – die Berliner Woche verlost Karten!

Mit Jürgen Drews, Antonia aus Tirol, DJ Ötzi, Annemarie Eilfeld, Peter Wackel und Feuerherz steigt zum sechsten Mal die Oktoberfestparty vor den Toren der Hauptstadt. Die traditionelle Höffner-Wies’n startet am 2. Oktober in Waltersdorf/Schönefeld. Oliver Ölscher, Hausleiter Höffner Schönefeld/Waltersdorf: „Wir gehen ins sechste Jahr Oktoberfest mit einer großartigen Erfolgsbilanz. Die Höffner Hütt’n ist bereits vor Fassanstich an fast allen Tagen ausgebucht. Das verspricht urgemütliche...

  • Charlottenburg
  • 06.09.19
  • 1.155× gelesen
  •  1
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Georgette Dee ist DER TOD

Geboren 1958 in Norddeutschland, ist Georgette Dee seit über 35 Jahren eine von Deutschlands größten Diseusen (Zitat „Die Zeit“). In vielen gemeinsamen Programmen mit dem Pianisten Terry Truck brillierte  die Dee auf zahlreichen Bühnen in Deutschland. Schnell öffneten auch die großen Konzerthäuser, nicht nur in Deutschland, ihre Bühnen für furiose Konzertabende u.a. das Burgtheater in Wien, die Deutsche Oper Berlin, das Pariser Odeon, Berliner Ensemble u.v.m. Georgette Dee erhielt u.a....

  • Potsdam
  • 05.09.19
  • 248× gelesen

Neuheiten auf der Berliner Gartenmesse - Mähroboter ganz vorne mit dabei

Mähroboter sind der zeitgemäße Weg, den Rasen mit der Hilfe modernster Technik automatisch zu mähen. Was sie leisten, war vor wenigen Jahren noch Zukunftsmusik: Ein selbstständig arbeitender Roboter, der sich selbstständig über die Rasenflächen bewegt und diese so stets frisch geschnitten hält. Es ist eine Technik, die in den letzten Jahren rasante Fortschritte gemacht hat und wohl auch noch machen wird. Denn auch, wenn mittlerweile viele derartige Geräte existieren, die das von den Herstellern...

  • Wildau
  • 03.09.19
  • 112× gelesen
  •  1
2 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Unser DÜNNER VETTER - beim Jedermann in Potsdam: HARTMUT KÜHN

HARTMUT KÜHN studierte parallel zur Veterinärmedizin Gesang bei Frau Renate Girth-Greiner, Kammersänger Peter Gougaloff und Prof. Hans Hilsdorf an der Deutschen Oper Berlin. Seine Studien vervollständigte er an der Hochschule für Musik "Hans Eisler" Berlin und durch Meisterkurse bei Elisabeth Schwarzkopf, Franzisco Araiza, Scott Weir und anderen. Er widmete sich immer mehr dem Gesang zu und gab sein Operndebüt als Brigella in "Ariadne auf Naxos" von Strauss unter der Leitung von Christian...

  • Potsdam
  • 01.09.19
  • 409× gelesen
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Tina-Nicole Kaiser - "Jedermanns Werke" beim Jedermann in Potsdam

Tina-Nicole Kaiser ist in Nürnberg geboren und aufgewachsen. Nach Absolvierung der Schauspielschule Ruth v. Zerboni in München spielte sie u.a. am Landestheater Dinkelsbühl die Rösslwirtin "Im Weißen Rössl", sowie die Lady Macbeth in "Macbeth". Am Landestheater Burghofbühne Dinslaken war sie u.a. als Eboli in "Don Karlos" und als Lucy Brown in der "Dreigroschenoper" zu sehen. Des Weiteren hatte sie Gastverträge beim Weilheimer Theatersommer/Südbayrisches Theaterfestival unter der Leitung von...

  • Potsdam
  • 19.08.19
  • 164× gelesen
2 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Ministerin Dr. Martina Münch gibt ihr Vorwort

Sehr geehrte, liebe Theaterfreundinnen und Theaterfreunde, der „Jedermann“, dieses großartige Theaterspektakel, findet zum zweiten Mal in Potsdam, in der St. Nikolaikirche statt. Das Theaterstück hat an Aktualität nichts ein-gebüßt. Die Frage nach dem Sinn des Lebens, die Sehnsucht nach Liebe und die Suche nach Werten eines friedfertigen Zusammenlebens bewegen uns immer wieder aufs Neue. Und das gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit. Die Volksbühne Michendorf bringt zusammen mit...

  • Potsdam
  • 13.08.19
  • 294× gelesen
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Unser DICKER VETTER - beim Jedermann in Potsdam: Jens Ulrich Seffen

Jens Ulrich Seffen hat die klassische Schauspielausbildung an der Schule des Theaters im Theater „Der Keller“ in Köln 1998 mit Auszeichnung absolviert und durfte bereits während des Studiums an zahlreichen Theater-Produktionen mitwirken. So spielte er neben der Rolle des König Peter in „Leonce und Lena“ von G. Büchner die Titelrolle Johannes Pinneberg in der Revue „Kleiner Mann - was nun?“, womit er für den Kölner Theaterpreis 1997 nominiert wurde. Die nächsten Stationen waren das...

  • Potsdam
  • 08.08.19
  • 457× gelesen

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.