Bezirksverwaltung

Verwaltung nicht zu erreichen

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 09.11.2016 | 4 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Am Mittwoch, 16. November, findet in den Vormittagsstunden bis etwa 13 Uhr eine Personalversammlung der Mitarbeiter der Bezirksverwaltung statt. Während dieser Zeit können keine Beratungen und Leistungen erbracht werden. Mehr Infos unter  902 99 32 04. KaR

Der Jobflüsterer hat da was für Sie 1

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 03.06.2016 | 166 mal gelesen

Lichtenberg. "Jobflüsterer" nennt das Bezirksamt jetzt seine offensive Suche nach künftigen Beschäftigten. Damit können alle, auch die noch nicht über einen Job in der Verwaltung nachgedacht haben, ganz einfach die Ausschreibungen online einsehen."Seit Anfang diesen Jahres haben wir 90 Stellenausschreibungen auf den Weg gebracht", sagt Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD). Sie will qualifizierte Mitarbeiter werben, auch...

Senatsverwaltungen nehmen nicht mehr an Sitzungen der BVV-Ausschüsse teil

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 14.11.2015 | 70 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Bezirksverordnete kritisieren die neue Haltung des Berliner Senats, Fachleute aus den Senatsverwaltungen nicht mehr an BVV-Ausschüssen teilnehmen zu lassen.Aktueller Anlass: Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft hat kürzlich eine Einladung des Schulausschusses abgelehnt und mitgeteilt, dass ihre Mitarbeiter grundsätzlich nicht mehr in Gremien der Bezirke gehen. Auch Einladungen in den...

Bezirksamt außer Dienst

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 08.11.2015 | 25 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Am Mittwoch, 18. November, findet in den Vormittagsstunden bis gegen 13 Uhr eine Personalversammlung der Mitarbeiter der Bezirksverwaltung statt. Während dieser Zeit können keine Beratungen und Leistungen erbracht werden. KM

Rat der Bürgermeister unterstützt Lichtenbergs Kritik an Senatsvorgaben

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 24.07.2014 | 31 mal gelesen

Lichtenberg. Die steigenden Einwohnerzahlen in Berlin stellen alle zwölf Bezirke vor Herausforderungen. Der Rat der Bürgermeister fordert deshalb einstimmig den Stopp des Personalabbaus in den Bezirksverwaltungen.Bürgermeister Andreas Geisel (SPD) freut sich über die Rückendeckung der Bürgermeister aller elf übrigen Bezirke: "Das ist ein Meilenstein. Endlich folgen auch die anderen unserem Vorstoß." Geisel kritisiert seit...

1 Bild

Erfolgreicher Auftakt der EU-Praktika

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 02.06.2014 | 60 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Berlin, die Hauptstadt, ist für viele nur ein Reiseziel, für andere Arbeits- und Lebensort. Wie diese Stadt funktioniert, wie ihre Verwaltung strukturiert und organisiert ist, haben Vertreter der Bezirksverwaltung von Malmö jetzt erfahren.Im Gegenzug haben Mitarbeiter der Tempelhof-Schöneberger Verwaltung Erfahrungen in der Partnerstadt Koszalin und in der Projektpartnerstadt Belfast gesammelt. Möglich...

Bezirksamt reduziert Ausgaben jährlich um 75 000 Euro

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 28.04.2014 | 6 mal gelesen

Spandau. Die Bezirksverwaltung hat in den vergangenen drei Jahren den Stromverbrauch im Rathaus, Carl-Schurz-Straße 2/6, um 30 Prozent reduziert und damit die Kosten um jährlich 75 000 Euro gesenkt.Die Erfolgsmeldung zur Energieeinsparung geht zurück auf die zuletzt erfolgreichen Bemühungen des Bezirks, seine Schulden abzubauen (wir berichteten). "Ein Teil der Spandauer Altschulden beruhte auf den Bewirtschaftungsausgaben, zu...