Fotoausstellung

1 Bild

FotoKunst im Lietzenseepark

Emerson Pop Up
Emerson Pop Up | Charlottenburg | am 14.09.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Lietzenseepark | EGB und Fotos von Lóránt Szathmáry während der Berlin Art Week In seiner ersten Einzelausstellung in der Emerson Gallery stellt Szathmáry bühnenartige Räume aus vier Ländern: Deutschland, Frankreich, Indien und Rümanien. Die Fotografien von Lóránt Szathmáry bieten etwas für das Auge sowie für den Kopf ... wie auch Witz, der am Besten unmittelbar vor Ort entdeckt werden soll. Die Ausstellung findet zur...

Licht in der Fotokunst

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 13.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Die Mitglieder der Fotogruppe OSRAM haben sich fotografisch mit dem Thema Kunstlicht auseinandergesetzt. Die Ergebnisse zeigen sie derzeit in der Ausstellung „Licht“ in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3. Sie ist bis Montag, 9. Okober, Mo bis Fr 10-20 und Sa 12-17 Uhr zu sehen. Mehr Infos zur Fotogruppe auf www.fgo-berlin.de. KaR

Fotoausstellung mit ungewöhnlichen Bildern von Alltäglichkeiten

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 06.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Im Rahmen der Lichtenberger Woche der Älteren Menschen bietet die Fotografin Cornelia Schulze im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel ihre Bilder zur Ansicht. Die Themen reichen von Blicken auf die Wuhle im Wechsel der Jahreszeiten bis hin zum Anspruch Depression nicht als Schicksal, sondern auch als Chance zu zeigen. Nach der Ausstellungseröffnung sind die Fotografien bis zum 1. Dezember während der Öffnungszeiten des Hauses...

1 Bild

Gegen Hass: Neuköllner Buchläden gegen Rechtspopulismus

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 28.08.2017 | 91 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung Leporello | Neukölln. Carolin Emcke kommt nach Rudow. Am Freitag, 1. September, liest die Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels in der evangelischen Kirchengemeinde an der Prierosser Straße 70 aus ihrem Essay „Gegen den Hass“. Das ist der Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe „To Do: Demokratie“ von Neuköllner Buchläden.Carolin Emcke folgt der Einladung von Heinz Ostermann, dem Eigentümer der Buchhandlung „Leporello“. Er hatte...

Kiez Aktiv stellt Arbeiten aus

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | am 15.08.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Noch bis 28. August wird in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstraße 41, die Ausstellung des Kiez Aktivs gezeigt. Die Bilder stehen unter dem Motto „Vom Jüdischen Friedhof zur Fischerinsel“. Die Arbeiten der Gruppe Maldorado entstanden während des traditionellen Sommer-Pleinairs unter Leitung des Malers und Grafikers Eckhard Koenig. Vom 4. September bis 31. Oktober sind die „Berglandschaften“ des...

Fotos auf der Wäscheleine

Christian Schindler
Christian Schindler | Kladow | am 10.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Evangelische Dorfkirche Kladow | Kladow. Die Arbeitsgemeinschaft Fotografie im Kladower Forum präsentiert am Sonnabend, 19. August, von 10 bis 13 Uhr in einer Open-Air-Galerie Fotos ihrer Mitglieder auf einer Wäscheleine vor der Dorfkirche Kladow. Die jährliche Ausstellung steht im Jahr des 750-jährigen offiziellen Bestehens des Dorfes unter dem Motto „Kladow Heute“. Die Fotografen sind vor Ort und stehen für Gespräche zur Verfügung. CS

2 Bilder

Fotos einer Radsportlegende: Technikmuseum erinnert an Erich "Wüste" Hoffmann

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 29.07.2017 | 71 mal gelesen

Berlin: Deutsches Technikmuseum | Kreuzberg. Ein einstiges Sportidol steht im Mittelpunkt einer Fotoausstellung im Deutschen Technikmuseum.Es handelt sich um den Radprofi Erich "Wüste" Hoffmann (1912-1990), der in den 1930er- und 40er-Jahren einer der Publikumslieblinge der Berliner war. Den Beinahmen "Wüste" erhielt er wegen seines unverwüstlichen Kampfgeistes.Mit der Schau will das Technikmuseum gleichzeitig an das 200. Jubiläum der Erfindung des Fahrrads...

Foto-Reise durch den Kiez

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 27.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Vom 3. August bis zum 4. September zeigt der Fotograf Peter Hahn in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek eine Fotoausstellung mit dem Titel „Direkt vor der Tür“. Extra dafür hat er sich auf eine fotografische Reise durch den Steglitzer Kiez rund um die Schloßstraße begeben. Im Ergebnis hat er auf seinen Bildern Vertrautes und Verborgenes sichtbar gemacht. Der Fotograf ist Mitglied bei den Fotofreunden Zehlendorf, im...

1 Bild

Fotoausstellung Armut und Wohnungsnot

Sabine Scheffer
Sabine Scheffer | Prenzlauer Berg | am 27.06.2017 | 26 mal gelesen

Berlin: Kiezladen Zusammenhalt | ERÖFFNUNG 01.07.2017 - 19 UHR Ausstellungseröffnung Fotoausstellung - ARMUT IST KEIN LIFESTYLE - von DIPL. Journalistin Sabine Scheffer Musik, Liedermacher Bert Journalist Peter Nowak - Herausgeber der Bücher "Zwangsräumung verhindern - Ob Nuriye, ob Kalle, wir bleiben alle" und "Zahltag - Zwang und Widerstand unter Hartz IV" schildert wie Wohnungslosigkeit von Jobcentern und Sozialbehörden „angezettelt“ wird und...

Fotoausstellung zu Allergien

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Hellersdorf | am 23.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Mittelpunktbibliothek Ehm Welk | Hellersdorf. Unter dem Motto „So schön kann Allergie sein“ zeigt die Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“, Alte Hellersdorfer Straße 125 wissenschaftliche Fotografien zu möglichen Verursachern von Allergien. Die Aufnahmen stammen von Hans-Joachim Severin im Auftrag der Europäischen Stiftung für Allergieforschung. Die Ausstellung ist noch bis Montag, 31. Juli, Mo, Di und Do 11-19, Mi und Fr 10-15 Uhr, zu sehen. KT

Graffiti und Streetart

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 18.06.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Begegnungsstätte Mehringkiez | Kreuzberg. In der Begegnungsstätte Mehringkiez, Friedrichstraße 1, wird am Freitag, 23. Juni, eine Fotoausstellung mit Graffiti- und Streetart-Motiven eröffnet. Die Vernissage beginnt um 12 Uhr. Die Bilder können danach bis Ende August, montags bis freitags von 12 bis 16 Uhr, angeschaut werden. tf

Ausstellung mit Respekt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 15.05.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Regenbogenfabrik | Kreuzberg. Eine Art bebilderte Willkommenskultur vermittelt eine Fotoausstellung, die am Freitag, 19. Mai, im Regenbogencafé, Lausitzer Straße 22, eröffnet wird. Die Aufnahmen des Umbruch-Bildarchivs zeigen Begegnungen zwischen Einheimischen und Geflüchteten "voller gegenseitigem Respekt", wie es im Ankündigungstext heißt. Diese "reale Welt" stehe der "virtuellen Hetze" und der "Flut von Fake-News und Hasstiraden" gegenüber....

3 Bilder

Die schöne Seite der Ärger-Baustelle: Ausstellung zur Sanierung der Staatsoper

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 13.05.2017 | 133 mal gelesen

Berlin: Probenzentrum der Staastoper | Mitte. Im neuen Probenzentrum der Staatsoper wird vom 19. Mai bis zum 15. Juni die Fotoausstellung „Staatsoper Unter den Linden – Die Sanierung“ gezeigt.Die Staatsoper will den jahrelangen Debatten über Bauprobleme, Kostenexplosionen und Firmenpleiten einen positive Komponente hinzufügen. Sie zeigt 40 Fotos von der Sanierung aus den vergangenen sieben Jahren des Fotografen Alexander Schippel. Der Fotograf war mit der...

Porträts von Demenzkranken

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 10.05.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Villa Folke Bernadotte | Lichterfelde. „Ich halte dich“ heißt eine Ausstellung in der Villa Folke Bernadotte, Jungfernstieg 19, die am Montag, 15. Mai, 15 Uhr, eröffnet. Gezeigt werden Porträts von Menschen mit Demenz, ihren Angehörigen und Betreuenden. Fotografiert hat sie Victoria Tomaschko. Die Ausstellung findet im Rahmen der "Woche der pflegenden Angehörigen" statt, die vom 12. bis 18. Mai begangen wird. KaR

1 Bild

Besonderer Blickwinkel

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 04.05.2017 | 59 mal gelesen

Berlin: Restaurant Z | Kreuzberg. Aufnahmen Berliner Stadtansichten, die, wie hier die Weltzeituhr am Alexanderplatz, aus etwa 25 einzelnen Fotografien zusammen gefügt sind, zeigt die Ausstellung "Blickwinkel". Sie ist vom 7. Mai bis Ende Juni im Restaurant Z, Friesenstraße 12, zu sehen. Die Bilder stammen von dem Fotografen Florian Lonicer. Er will damit den individuell geprägten Blick von Menschen auf ein bestimmtes Bauwerk ausdrücken. Die...

Stachlige Fotomodelle

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 24.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Bis zum 22. Mai sind in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, Fotografien von Wolfram Klein zu sehen. Er ist Mitglied der Fotogruppe Osram und zeigt in dieser Ausstellung Bilder von Kakteen. Das Motiv dieser stachligen Gewächse hat schon immer einen großen Eindruck auf ihn gemacht. Klein hat sich sowohl in der Landschaft als auch im Botanischen Garten damit auseinandergesetzt. Die Fotos sind Montag bis...

Zur Bedeutung von Mobilität

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 20.04.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Alice Salomon Hochschule | Hellersdorf. Eine Foto-Ausstellung über den Alltag gehbehinderter Menschen im Bezirk wird am Donnerstag, 27. April, um 15 Uhr in der Alice Salomon Hochschule, Alice-Salomon-Platz 5, eröffnet. Die Fotos zeigen auf eindrucksvolle Weise, wie wichtig Mobilitätshilfedienste für die Lebensqualität behinderter Menschen sind. Die Ausstellung ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen den Mobilitätshilfediensten der Diakonie und der...

Momente in New York

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 30.03.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Noch bis zum Freitag, 7. April, ist in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, die Fotoausstellung „New York“ von Marcus Zisenis zu sehen. Die Fotografien geben einen kleinen Eindruck typischer und ungewöhnlicher Momente der Kulturmetropole. Der Fotograf Marcus Zisenis reist mit seiner Kamera seit 1996 um den Globus. Seine Augen versuchen spezifische Momente einzufangen, wie das Zusammentreffen von...

4 Bilder

Aus Ruinen wurden Schönheiten: Jürgen Grothe zeigt das Berlin der 1960er Jahre

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 21.03.2017 | 155 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Eine „fotografische Zeitreise durch das Berlin der 1960er Jahre“ nennt Jürgen Grothe seine aktuelle Ausstellung „Das historische Berlin“ im Kulturhaus Spandau.Fotografien können Dokumente von Verlorenem sein, zum Beispiel von Gebäuden, die zerstört wurden durch Krieg oder Abriss. Wer Jürgen Grothe durch seine aktuelle Ausstellung im Kulturhaus Spandau begleitet, sieht Gebäude, die es noch gibt – heute allerdings in...

1 Bild

Ausstellungseröffnung "Am Wege - verweilen und staunen"

AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.
AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V. | Mahlsdorf | am 20.03.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Kunsthaus Flora | Seit seiner Kindheit ist Johannes Georgi immer wieder mit den Buckower Ornithologen auf Exkursion gegangen. Neben den Vogelbeobachtungen haben es ihm auch die anderen Wunder am Wegesrand angetan. Mit seinen Bildern möchte er die Betrachter dazu anregen, auch selbst solche kleinen Wunder zu entdecken und schätzen zu lernen. Am 24. März findet um 19Uhr die Ausstellungseröffnung im Kunsthaus Flora statt. Musikalisch begleitet...

2 Bilder

Auftakt zu 750 Jahre Kladow: Fotoausstellung zum Geschichtsjubiläum

Christian Schindler
Christian Schindler | Kladow | am 13.03.2017 | 111 mal gelesen

Berlin: Kladower Forum | Kladow. Mit der Vernissage der Ausstellung „750 Jahre Kladow – Kladow verändert sich“ am 17. März um 18 Uhr im Haus des Kladower Forums, Kladower Damm 387, beginnt ein größerer Veranstaltungsreigen zum Geschichtsjubiläum des südlichsten Spandauer Ortsteils.Am Anfang stand das Wort Clodow. Es ist ein slawischer Begriff und bedeutet Baumstamm, Klotz oder Balken. Das Wort ist zu finden in der „Geburtsurkunde“ von Kladow, einem...

Domer eröffnetBürgerbüro

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 07.03.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Domer | Hakenfelde. Die Spandauer Abgeordnete Bettina Domer (SPD) lädt am 18. März zur Eröffnung ihres Bürgerbüros ein. Zu finden ist es an der Streitstraße 60. Eine Fotoausstellung von Stephan Lenz wird die Eröffnung umrahmen. Gäste haben die Gelegenheit, mit weiteren Abgeordneten, Vertretern des Bezirks und lokalen Akteuren ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr und endet gegen 16 Uhr. Die frühere...

3 Bilder

Sehnsucht nach Frühling: Wildes Grün am Straßenrand aufgespürt

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 05.03.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Gutshaus Lichterfelde | Lichterfelde. Im Gutshaus Lichterfelde, Hindenburgdamm 28, ist derzeit eine Fotoausstellung von Elke Behrends zu sehen. Die Fotos sind das Ergebnis von Entdeckungsreisen der Grafikerin durch die Straßen Berlins ein. Wenn Elke Behrends durch die Stadt radelt, hat sie immer einen Fotoapparat dabei. Das, was viele Menschen im Schmutz und Lärm der Straßen meist nicht wahrnehmen, steht im Mittelpunkt ihrer Aufmerksamkeit: die...

2 Bilder

Markthalle Tegel eröffnet wieder: Fotoausstellung über die Händler

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 02.03.2017 | 266 mal gelesen

Berlin: Marthalle Tegel | Tegel. Die Markthalle Tegel eröffnet am 9. März an ihrem neuen Standort im ehemaligen Hertie-Haus an der Gorkistraße.Gleichzeitig wird die Fotoausstellung „Markthalle Tegel“ des Fotografen Udo Rzadkowski präsentiert, die dann bis zum 16. März zu den Öffnungszeiten 8 bis 19 Uhr zu sehen ist. Udo Rzadkowski hat im Dezember 2016 die alte Markthalle (1908 – 2016) fotografisch dokumentiert. Neben der Struktur der Markthalle und...

3 Bilder

Fotoausstellung Karneval der Kulturen

Gottfried Schenk
Gottfried Schenk | Charlottenburg | am 27.02.2017 | 45 mal gelesen

Berlin: Glaube, Liebe, Hoffnung | Der Frühling naht, und mit ihm einer der größten Straßenevents, den Berlin zu bieten hat: der Karneval der Kulturen. Der Fotograf Gottfried Schenk war von Anfang an dabei und zeigt seine Schwarzweiß-Aufnahmen vom ersten Straßenumzug 1996 zusammen mit den Farbbildern der Trommler, Sambatänzerinnen, Jecken und Artisten vom Mai 2016. Die Ausstellung im Kulturrestaurant Glaube Liebe Hoffnung, Neufertstraße 16 in Berlin 14059,...