Frank Marten

Claudia Skrobek leitet die CDA

Christian Schindler
Christian Schindler | Borsigwalde | am 06.03.2017 | 10 mal gelesen

Reinickendorf. Die Christliche Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) der CDU hat mit der Bezirksverordneten Claudia Skrobek eine neue Vorsitzende. Die Mitglieder wählten die sozial- und gesundheitspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Rathaus einstimmig als Nachfolgerin von Frank Marten. Ebenfalls einstimmg gewählt wurden als Claudia Skrobeks Stellvertreter Helga Hötzl, Seniorenbeauftragte des Bundestagsabgeordneten...

CDU Frohnau wählt Vorstand

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 25.02.2017 | 5 mal gelesen

Frohnau. Die Hauptversammlung der CDU Frohnau hat ihre Vorsitzende, Stadträtin Katrin Schultze-Berndt, am 16. Februar einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Die Dezernentin der Abteilungen Kultur, Bildung und Bauen bleibt somit für zwei weitere Jahre an der Spitze des Frohnauer Ortsverbands. Stellvertreter wurden erneut Frank Marten und Lorenz Weser, Schatzmeister ist Gordon Huhn. Auch im neuen Vorstand bleibt Brigitte Kremer...

1 Bild

Länger im 5-Minuten-Takt: Verdichter-Züge der U8 halten an drei weiteren Stationen

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 31.12.2016 | 445 mal gelesen

Reinickendorf. Vom Fahrplanwechsel Mitte Dezember profitieren unter anderem Passagiere der U8. Die Linie fährt jetzt länger in einem dichteren Takt.Die 5-Minuten-Verdichter auf der U8, die aus Neukölln kommend bislang am U-Bahnhof Osloer Straße endeten, rollen seit dem Fahrplanwechsel nun bis zum Paracelsus-Bad weiter. Die Züge halten also auch am Franz-Neumann-Platz und in der Residenzstraße. „Zumindest drei Bahnhöfe der U8...

1 Bild

Streit um Radstreifen in Heiligensee: CDU-Fraktion fürchtet Kosten

Christian Schindler
Christian Schindler | Heiligensee | am 14.02.2016 | 218 mal gelesen

Heiligensee. Auf der Heiligenseestraße wird es in absehbarer Zeit keinen Radstreifen geben. Die Reinickendorfer CDU hält diesen für zu teuer und von der Bevökerung nicht gewünscht. Der Verkehrspolitiker der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV), Frank Marten, begründete die Ablehnung: „Schon heute bilden sich Pfützen bei regnerischem Wetter an den Straßenrändern der Heiligenseestraße im Tegeler Forst. Die...

Bürger für den Kiez bewegen: SPD fordert mehr Beteiligung

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 17.11.2015 | 85 mal gelesen

Reinickendorf. Noch ist das Quartiersmanagement im Gebiet Klixstraße / Auguste-Viktoria-Allee nicht aktiv, da gibt es schon Streit in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV), ob die Kommunalpolitik nicht schon früher hätte eingreifen müssen.In wenigen Sätzen erklärt Baustadtrat Martin Lambert (CDU) die Drucksache 0703 in den Unterlagen für die BVV am 11. November als erledigt. Die war auf Antrag der SPD am 8. Oktober 2014 von...

Eigenwillige Ampel: Nur bei gesenkter Schranke leuchtet sie rot

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 13.07.2015 | 354 mal gelesen

Berlin: S-Bahn-Schranke | Tegel. Die Verkehrsteilnehmer müssen noch auf absehbare Zeit mit der defekten Ampelanlage Gorkistraße/Buddestraße leben. Diese Aussicht eröffnete Baustadtrat Martin Lambert (CDU) auf der Bezirksverordnetenversammlung am 8. Juli auf mündliche Anfragen von Frank Marten (CDU) und des Einzelverordneten Michael Schulz (ehemals Piraten). Seit Wochen ist die Ampelanlage ausgeschaltet – wenn sich die Schranken für die S-Bahnen in und...

1 Bild

CDU fordert Kurzeitparkplätze am Zeltinger Platz

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 09.05.2014 | 25 mal gelesen

Frohnau. Die CDU möchte auf der Bezirksverordentenversammlung (BVV) am 14. Mai die Einrichtung von zeitlich begrenzten Parkplätzen an der Innenseite des Zeltinger Platzes durchsetzen.Der Zeltinger Platz wird derzeit umgebaut, um Zebrastreifen dort anzulegen. Das führt schon jetzt zum Wegfall bisher zeitlich begrenzter Parkmöglichkeiten. Der Frohnauer CDU-Bezirksverordnete Frank Marten: "Weil die Fußgängerüberwege dort gebaut...

Elektronische Hinweistafeln fehlen am Bahnhof Wittenau

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wittenau | am 27.03.2014 | 14 mal gelesen

Wittenau. Einen besseren Informationsservice für die Fahrgäste am Bahnhof Wittenau hat jetzt die CDU gefordert.Der Service für die Fahrgäste am Bahnhof Wittenau lässt aus Sicht der CDU-Fraktion zu wünschen übrig. Denn wer am Bahnhof aus der S-Bahn steigt und mit der U-Bahn weiter in die City fahren will, dem fehlt der elektronische Hinweis, wann die nächsten Züge abfahren. "Das Gleiche gilt für die Gegenrichtung, also beim...