Gleichstellung

1 Bild

Einsatz für die Gleichstellung: Reinickendorfer Beauftragte ist auch Bundessprecherin

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 22.05.2017 | 29 mal gelesen

Reinickendorf. Brigitte Kowas ist erneut zur Sprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauen- und Gleichstellungsbeauftragter (BAG) gewählt worden. Die Reinickendorferin engagiert sich damit über die Bezirks- und Berlingrenzen hinaus für die Gleichstellungspolitik.Als Bundessprecherin der BAG setzt sich Brigitte Kowas landesweit für die Gleichstellung von Frauen ein. Die Themenfelder dieser Aufgabe sind vielfältig,...

Frauenpreis 2017 ausgelobt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 17.05.2017 | 5 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Auch 2017 soll der Monika-Thiemen-Preis vorbildlich gelebte Vereinbarkeit von Arbeits- und Familienleben auszeichnen. Der Wettbewerb „Frau in Verantwortung“ richtet sich an weibliche Führungspersönlichkeiten im Bezirk. „Die Preisträgerin muss Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen, sich für die gleiche Bezahlung für Frauen und Männer bei gleichwertiger Arbeit einsetzen und die...

Jazz-Legenden im Zeichen der Inklusion

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 30.04.2017 | 51 mal gelesen

Berlin: House of Life | Am 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, laden Verbände und Organisationen der Behindertenhilfe und Selbsthilfe bundesweit zu Aktionen ein. Seit vielen Jahren ist auch der Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. mit mehreren Veranstaltungen rund um den 5. Mai vertreten. Hauptanliegen ist dafür zu sensibilisieren, dass Inklusion mehr als die praktische Umsetzung von...

21 Prozent weniger Lohn

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 17.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tiergarten | Moabit. Anlässlich des „Equal Pay Day“ für ein gleiches Einkommen von Frauen und Männern wehte vom 14. bis 18. März die dazugehörige Fahne vor dem Rathaus Tiergarten. Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) hatte sie gemeinsam mit Mitarbeitern des Bezirksamtes am Morgen gehisst. „Frauen müssen bis zum 18. März 2017 gearbeitet haben, um das Einkommen von Männern aus 2016 zu erzielen“, so von Dassel. Die Lohndifferenz zwischen...

Tanzen für gerechten Lohn

Christian Schindler
Christian Schindler | Mitte | am 09.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Mall of Berlin | Mitte. Nach Berechnungen von Frauenorganisationen arbeiten Frauen wegen schlechterer Bezahlung bis zum 18. März eines Jahres umsonst. Aus diesem Anlass gibt es am 17. März von 15 bis 18 Uhr ein „Red Dinner“ im Einkaufzentrum Mall of Berlin, Eingang Ecke Voß- und Wilhelmstraße. Dort wird über dieses Thema informiert, unter anderem von Gleichstellungssenatorin Dilek Kolat (SPD). Mit einer Tanz-Perfomance aus dem Projekt „One...

1 Bild

Frauen-Infobörse am 7. Juli auf dem Karl-Marx-Platz

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 28.06.2016 | 89 mal gelesen

Berlin: Karl-Marx-Platz | Neukölln. Auf der Frauen-Info-Börse erhalten Mädchen und Frauen wichtige Tipps und Anregungen für Bildung, Beruf und Freizeit. Veranstalter sind die Gleichstellungsbeauftrage Sylvia Edler und das Netzwerk Frauen in Neukölln.Über 42 Neuköllner Frauenprojekte, -initiativen, -vereine und Institutionen präsentieren sich auf der Frauen-Infobörse am 7. Juli von 13 bis 17 Uhr auf dem Karl-Marx-Platz. Die Börse will Mädchen und...

Neuer Treffpunkt für Alleinerziehende

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | am 05.06.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Kiezklub KES | Oberschöneweide. Für Alleinerziehende soll es mehr passende Angebote im Bezirk geben. Dafür setzt sich das Bezirksamt gemeinsam mit der Degewo ein und bietet im Kiezklub KES, Plönzeile 7, einen neuen Treffpunkt an. Die Auftaktveranstaltung findet am 14. Juni ab 16.30 Uhr statt. Es geht dabei um ganz persönlichen Kontakt mit Alleinerziehenden, um auf deren Situation einzugehen und die Bedarfslagen zu erfassen. Darauf aufbauend...

Zukunftspreis ausgelobt

Josephine Klingner
Josephine Klingner | Köpenick | am 14.10.2015 | 78 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Bürgermeister Oliver Igel (SPD) und Sportstadtrat Michael Vogel (CDU) rufen die Sportvereine des Bezirks, die sich um die Gleichstellung von Frauen und Männern verdient gemacht haben, zum Zukunftspreis 2015 auf. Mit dem Preis will der Bezirk die Förderung des Sports, des Ehrenamtes, die Vielfalt der sportlichen Angebote sowie die Gleichstellung der Geschlechter vorantreiben. Insgesamt sind dafür Preisgelder...

Berufsberatung nur für Frauen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 16.08.2015 | 48 mal gelesen

Berlin: Kiezspindel | Köpenick. Das Jobcenter Treptow-Köpenick und die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirks bieten Frauen eine spezielle Beratung zu Fragen rund um Ausbildung und Beruf an. Das Angebot richtet sich besonders an Alleinerziehende, Arbeitssuchende und Wiedereinsteiger. Nächster Termin ist am 20. August von 9 bis 11 Uhr im Campus Kiezspindel, Rudower Straße 37 in Köpenick. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. RD

Fit für die freie Wirtschaft: Mosaik-Services stellt Auszubildende ein

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 17.07.2015 | 176 mal gelesen

Berlin. Mosaik-Services stellt zum 1. September Auszubildende in verschiedenen Berufen ein – darunter Restaurantfachleute, Köche, Maler und Lackierer, Gebäudereiniger sowie Kaufleute im Einzelhandel und Kaufleute für Büromanagement. Die Ausbildungsstätten sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Ziel des Unternehmens ist es, die Auszubildenden zu übernehmen bzw. fit für den ersten Arbeitsmarkt zu machen. Während der...

1 Bild

Frauen-Infobörse auf dem Alfred-Scholz-Platz

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 04.07.2015 | 79 mal gelesen

Berlin: Alfred-Scholz-Platz | Neukölln. Bei der Neuköllner Frauen-Info-Börse erhalten Mädchen und Frauen Tipps und Anregungen. Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung ist die Berliner Kampagne „Gleichstellung weiter denken“. Die 8. Frauen-Infobörse, die in diesem Jahr am 9. Juli zum ersten Mal auf dem Alfred-Scholz-Platz veranstaltet wird, will Anregungen, Impulse und Hilfestellung für Mädchen und Frauen jeden Alters geben. An 21 Ständen erhalten...

Protesttag zur Gleichstellung

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 17.04.2015 | 20 mal gelesen

Berlin: Alice Salomon Hochschule | Hellersdorf. Am Dienstag, 5. Mai, findet der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen statt. In Marzahn-Hellersdorf leben rund 45 000 Menschen mit einer Form von Behinderung. Das Bezirksamt steht an diesem Tag ab 15.30 Uhr im Audimax der Alice Salomon Hochschule, Alice-Salomon-Platz 5, Menschen mit einer Behinderung, deren Eltern oder Betreuern Rede und Antwort. Einlass ist ab 15 Uhr. Gruppen...

Kiezfrühstück zur Inklusion

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | am 09.04.2015 | 109 mal gelesen

Berlin: Kiezbäckerei | Oberschöneweide. Die Linke Oberschöneweide lädt am 19. April zu einem thematischen Kiezfrühstück unter freiem Himmel ein. Ab 10 Uhr geht es auf dem Rathenauplatz vor der Kiezbäckerei um das Thema Inklusion, die Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Gast ist Anke Armbrust, die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksamts Treptow-Köpenick. Das Frühstück ist kostenlos, die Veranstaltung wird vom Bundestagsabgeordneten Gregor Gysi...

Frauen im Portrait

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 01.04.2015 | 80 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Der Bezirk soll im kommenden Jahr zum internationalen Frauentag eine Ausstellung konzipieren, bei der Frauen aus Friedrichshain-Kreuzberg und ihre Berufe potraitiert werden. Das fordert ein Antrag der Linken-Bezirksverordneten Regine Sommer-Wetter, dem die CDU folgte. Anlass für die Schau ist das 105-jährige Jubiläum des Frauentags 2016. Mit der Ausstellung sollen die Verdienste von Frauen gewürdigt...

FU erhält das Prädikat "Total E-Quality"

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 25.08.2014 | 17 mal gelesen

Dahlem. Zum fünften Mal in Folge erhält die Freie Universität (FU) Berlin das Prädikat "Total E-Quality". Die Auszeichnung steht für beispielhaftes Engagement bei der Gleichstellung von Frauen und Männern.Verliehen wird das Prädikat im Oktober. Die Jury erklärte, eine fünfmalige Auszeichnung sei "der nachhaltige Beweis des starken Engagements für Chancengleichheit". Die FU fördere die Gleichstellung der Geschlechter seit mehr...

1 Bild

Aktionstag macht auf Gleichstellung von Menschen mit Behinderung aufmerksam

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 28.04.2014 | 44 mal gelesen

Steglitz. Am 5. Mai wird der Europäische Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung begangen. Der Bezirk beteiligt sich mit einem Mitmach- und Informationsmarkt im Forum Steglitz in der Schloßstraße 1.Am Montag, 5. Mai, ziehen in der Zeit von 10 bis 20 Uhr Träger der Behindertenhilfe zusammen mit der Beauftragten für Menschen mit Behinderung in Steglitz-Zehlendorf, Beatrix Beese, in das Einkaufszentrum....