Gutspark Neukladow

Havelblues im Gutspark

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 27.06.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Zum dritten Mal startet der Havelblues als Open Air Konzert im Gutspark Neukladow, Neukladower Allee 9. Am 2. Juli sind ab 15.30 Uhr internationale, nationale und regionale Bluesgrößen wie Eb Davis and the Superband, Black Patti, Crazy Hambones, Good Husband, 12 Bars Later zu hören. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 32 Euro. Informationen unter www.havelblues.de. CS

2 Bilder

Entwürfe für Neukladow: Architektur-Ausstellung im Gutshaus

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 14.03.2016 | 150 mal gelesen

Berlin: Gutshaus Neukladow | Kladow. Das Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung Gutspark Neukladow, Prof. Petra Kahlfeldt, macht sich als Architektin nicht nur selbst Gedanken über die Zukunft des „Kladower Arkadien“. Sie animierte auch ihre Studenten dazu.Noch ist das Casino im Gutspark Neukladow eine leere Hülle. Doch in den kommenden Jahren soll dort die Gastronomie einziehen, die bisher in kleinerer Form im Gutshaus angesiedelt ist. Die von der...

4 Bilder

Zu starke Konkurrenz durch Casino? 1

Berit Müller
Berit Müller | Gatow | am 18.01.2016 | 378 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Ein Verkehrskonzept für den Gutspark Neukladow sollen Bezirksamt und gleichnamige Bürgerstiftung vorlegen. Das hat jetzt der Ausschuss für Natur-, Umweltschutz und Grünplanung beschlossen – gegen die Stimmen der CDU-Fraktion.Es ist ein umfangreiches Konzept, das die Spandauer Grünen – nunmehr mit Rückenwind der SPD – vom Bezirksamt und der Bürgerstiftung Gutspark Neukladow fordern. Sie sollen in einem Papier den...

Abriss pünktlich beendet

Berit Müller
Berit Müller | Gatow | am 11.01.2016 | 54 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Die umfangreichen Abrissarbeiten im Gutspark Neukladow konnten planmäßig noch Ende vergangenen Jahres abgeschlossen werden. Das teilte Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) am 6. Januar im Ausschuss für Natur-, Umweltschutz und Grünplanung mit. Der Abbruch von vier Gebäuden – dem Haus am Hang, dem alten Heizhaus sowie ehemaliger Wäscherei und Tischlerei – hatte Mitte Oktober begonnen und ist Bestandteil der...

5 Bilder

Das war das Jahr 2015 in Spandau

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 28.12.2015 | 507 mal gelesen

Spandau. Wieder ist ein Jahr vorbei. Es war ein bewegtes 2015. Die wichtigsten Ereignisse in Ihrem Kiez und im Bezirk halten wir für Sie in diesem Jahresrückblick fest. Januar Das neue Jahr beginnt mit einer guten Nachricht. Nach fast fünfjähriger Schließung öffnet das Hallenbad im Kombibad Spandau-Süd endlich wieder. Elf Millionen kostete die Sanierung. Der Bundesschatzmeister von Bündnis 90/Die Grünen rügt die Spandauer...

Gutspark: SPD will Halteverbot

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Kladow | am 16.11.2015 | 49 mal gelesen

Spandau. Die SPD-Fraktion will vor dem Gutspark Neukladow eine Halteverbotszone haben. Deshalb bringt sie zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 18. November einen entsprechenden Antrag ein. Stimmt die BVV dem zu, ist das Bezirksamt aufgefordert zu prüfen, ob das Halteverbot am Ende der Neukladower Allee gegenüber der Bushaltestelle der Linie 697 eingerichtet werden kann. Ihren Antrag begründet die Fraktion mit der...

1 Bild

Spatenstich zum Abriss: Vorbereitung zur Rekonstruktion des Gutsparks Neukladow

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 20.10.2015 | 244 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Mit einem eher ungewöhnlichen Spatenstich zu „Abriss und Entsorgung“ begann am 13. Oktober am Gutshaus Neukladow die denkmalgerechte Rekonstruktion des Parkgeländes an der Neukladower Allee.Der Sandhaufen, in den Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes und heutige Vorsitzende der Bürgerstiftung Gutspark Neukladow, Michael Sommer, und Baustadtrat Carsten-Michael...

1 Bild

Spandaus Süden wird musikalischer: „HavArt Musikakademie“ bereichert das Angebot

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 06.10.2015 | 312 mal gelesen

Berlin: HavArt Musikakademie | Kladow. Der Förderung von Musik, Kunst und Kultur in der Havelstadt hat sich die gemeinnützige HavArt Musikakademie am Sakrower Kirchweg 62e verschrieben. „Unser vorrangiges Ziel ist es, allen Kindern und Erwachsenen in der Region die Möglichkeit zu geben, in einer Gemeinschaft zu musizieren“, sagt Komponist und Musiker Simon Theisen (35), Geschäftsführer der 2012 gegründeten Akademie.Theisen und seine drei Mitstreiter bieten...

2 Bilder

Offene Tür im Gutspark Neukladow: Bürgerstiftung informiert über ihre Zukunftspläne

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 29.09.2015 | 432 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Die „Bürgerstiftung Gutspark Neukladow“ lädt am 3. Oktober von 12 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür in den Gutspark Neukladow an der Neukladower Allee 9-12 ein. Besucher erfahren Interessantes über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Guts Neukladow.Das rund 180.000 Quadratmeter große Parkgelände am Havelufer liegt gegenüber dem Wannsee. Trotz seiner abwechslungsreichen Geschichte und seiner bemerkenswerten...

1 Bild

Fest im Kulturparkcafé bietet besten Blick auf das Feuerwerk

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 14.09.2015 | 187 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Zum Abschluss der Freiluftsaison lädt das Kulturparkcafé im Kulturpark Neukladow an der Neukladower Allee 9-12 am 18. September ab 18.30 Uhr zur alljährlichen Veranstaltung „Havel in Flammen“ ein.Der spektakuläre Ausblick vom Plateau vor dem Gutshaus ermöglicht einen einzigartigen Blick auf das Feuerwerk, das an diesem Abend über dem Wannsee den Himmel erstrahlen lässt. Eingebettet in die illuminierte Atmosphäre des...

Bayanklänge im Gutshaus

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 08.09.2015 | 37 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Nach der Sommerpause startet im Theatersaal des Gutshauses Neukladow an der Neukladower Allee 9-12 wieder die Konzertsaison der Bell Classic Musikakademie. Zum Auftakt spielt am 13. September um 15 Uhr der Bayanist Juri Tarasenok mit einem bunten Programm aus Stücken verschiedenster Stilepochen. Er spielt auf seinem russischen Akkordeon Werke von Johann Pachelbel, Johann Sebastian Bach, Gioacchino Rossini und Nikolai...

1 Bild

Guthmann Akademie startet Seminare: In Neukladow wird Kulturgeschichte lebendig

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 15.08.2015 | 290 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Im historischen Gutshaus Neukladow an der Neukladower Allee 9-12 startet die am 19. Januar gegründete Guthmann Akademie am 15. September mit ihrem Seminarprogramm. Zunächst bietet das Forum für Berliner Kunst- und Kulturgeschichte unter der wissenschaftlichen Leitung von Kunsthistorikerin Dr. Miriam-Esther Owesle zwei Seminare. Dafür hat sich die an der Grunewaldstraße 11 a in Steglitz beheimatetet Guthmann Akademie...

Auflagen beim Yoga-Fest nicht eingehalten: Wiederholung erscheint unmöglich

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 29.07.2015 | 156 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Betroffen zeigt sich die Fraktion der Grün-Alternativen Liste (GAL) in der Bezirksverordnetenversammlung über das Verhalten von Besuchern des „11. Berliner Yogafestivals“ vom 9. bis 12. Juli im Kulturpark Kladow. „Fahrzeuge parkten auf unbefestigten Flächen mitten im Landschafts- und Wasserschutzgebiet, auf dem gesamten Gelände wurde gezeltet und am geschützten Havelufer gebadet“, bemängelt die GAL-Fraktion. Ihre...

1 Bild

AWO Spandau ernannte Rosemarie Druba zur Ehrenvorsitzenden des Kreisverbands

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 20.07.2015 | 209 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Mit einer Feierstunde am 7. Juli im Kulturpark-Café des Gutsparks verabschiedete der Kreisverband Spandau der Arbeiterwohlfahrt (AWO) seine langjährige Mitarbeiterin Rosemarie Druba aus dem geschäftsführenden Vorstand. Für ihre Verdienste wurde die 83-Jährige zur Ehrenvorsitzenden des Kreisverbands ernannt. AWO-Kreisvorsitzender Detlef Schuster hatte eine lange Liste abzuarbeiten, um die Vielzahl ehrenamtlicher...

„Neu-Cladower Salon“ lädt ein

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 25.06.2015 | 59 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Bei der Juli-Veranstaltung des „Neu-Cladower Salons“ berichtet Dr. Miriam-Esther Owesle, Kuratorin der Gesellschaft „Kulturpark Berlin“, am 5. Juli um 14 Uhr im Musiksaal, Neukladower Allee 9-12, über „Prometheus an der Havel – Johannes Guthmann und Otto Greiner“. Johannes Guthmann (1876-1956), einstiger Hausherr des Guts Neu-Cladow, verband mit dem Maler, Zeichner und Graphiker Otto Greiner (1869-1916) eine enge...

3 Bilder

Eine Chance für den Frieden: 11. Berliner Yogafestival im Kulturpark Kladow

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 23.06.2015 | 166 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Zu der nach eigenen Angaben „größten europäischen Yoga-Veranstaltung“ erwartet der Veranstalter, der Verein „Lernen in Bewegung“, vom 9. bis 12. Juli rund 4 000 Besucher beim „11. Berliner Yogafestival“ im Kulturpark Kladow an der Neukladower Allee 9-12. 2015 steht das Festival im Zeichen der der Entwicklung inneren und äußeren Friedens, der „Friedensbotschaft des Yoga“. Im Vorfeld des Festivals rollt daher auch das...

1 Bild

Bildhauerei live erleben: Peter Hecht verwandelt Eichenstamm in eine Tierskulptur

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 17.06.2015 | 118 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Der Künstler Peter Hecht wird vom 29. Juni an im Gutspark Neukladow an der Neukladower Allee 9-12 unter den Augen der Parkbesucher einen Eichenstamm in eine Tierskulptur verwandeln. Die Live-Aktion des Bildhauers ist Beispiel des wiedererwachenden Kulturstandorts im Spandauer Süden. Immer häufiger treffen dort Parkbesucher Künstler und Musiker an. Konzerte und Ausstellungen füllen zunehmend den Veranstaltungskalender....

3 Bilder

Kunst, Kultur, Genuss: Neues Veranstaltungskonzept für den Gutspark

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 16.06.2015 | 297 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Mit ihrem Konzept für kulturelle Veranstaltungen im Gutspark an der Neukladower Allee 9-12 wollen Till Schulze-Geißler von der Gesellschaft „Kulturpark Berlin“ und Hendrik Fenner, seit 2012 Betreiber des „Kulturpark-Cafés“, an die Tradition des einstigen Hausherrn des Guts Neu-Cladow, Johannes Guthmann (1876-1956), anknüpfen. Der Berliner Kunsthistoriker und Schriftsteller machte den idyllischen Gutspark zu...

5 Bilder

Im Gutspark tut sich was: Renaturierung und Erschließung starten 2016

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 11.06.2015 | 240 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Erhebliche Summen werden in den kommenden Jahren im Gutspark Neukladow in die Restaurierung von Gebäuden, die Renaturierung des historischen Parks und in die Wiederherstellung der Infrastruktur fließen. Die einzelnen Projekte stellten Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) und Baustadtrat Carsten-Michael Röding (CDU) am 8. Juni vor Ort vor. Der Schwerpunkt der Gebäudesanierung wird zunächst auf dem Ausbau des Casinos...

Kulturevent und Naturerlebnis beim ersten Chor.Festival im Gutspark

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 04.06.2015 | 68 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Ein Vergnügen der "feinen Berliner Gesellschaft" vor rund 100 Jahren will Veranstalter "Kulturpark-Festival" in Kooperation mit der "HavArt Akademie" am 14. Juni von 12 bis 18 Uhr mit dem "1. Chorfest.Berlin" im Gutspark Neukladow an der Neukladower Allee 9-12 wieder aufleben lassen. Der Eintritt kostet zwölf Euro.Mit der einzigartigen Verbindung von Kulturevent und Naturerlebnis im historischen Gutspark versprechen...

Muttertag im Gutshaus

Michael Uhde
Michael Uhde | Kladow | am 29.04.2015 | 46 mal gelesen

Kladow. Am Muttertag, dem 10. Mai, lädt die Bellclassic-Musikakademie Berlin um 15 Uhr unter dem Motto "Klassik am Sonntag" zu einem Konzert in den Theatersaal des historischen Gutshauses im Park Neukladow an der Neukladower Allee 9 ein. Das Duo Uhjin Choi (Viola) und Andrés Atala-Quezada (Klavier) präsentieren Werke von Paul Hindemith und Johannes Brahms. Der Eintritt kostet 20, ermäßigt 15 Euro. Karten gibt es im...

1 Bild

BVV dringt auf schnellen Baubeginn des Casinos im Gutspark

Michael Uhde
Michael Uhde | Kladow | am 30.03.2015 | 166 mal gelesen

Kladow. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) drängte in der Sitzung vom 25. März auf einen schnellen Baubeginn bei der Wiederherstellung des ehemaligen Casinos im Gutspark Neukladow. Der Antrag der Christdemokraten fand, bei einer Enthaltung, die Zustimmung aller Verordneten.Ihre Eile begründete die CDU mit dem bedenklichen Zustand des seit 1995 leerstehenden Casinos. Für die Wiederherstellung des 35...

1 Bild

Im Kulturparkcafé wird's musikalisch

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 29.01.2015 | 99 mal gelesen

Berlin: Kulturparkcafé | Kladow. Charmant und mit Witz entführen Künstler die Besucher am 15. Februar um 15 Uhr beim Konzert im Kulturparkcafé des Gutshauses Neukladow an der Neukladower Allee 9-12 in vergangene Zeiten.Mit Musik der 20er und 30er Jahre von Theo Mackeben, Oskar Strock, Isaak Dunajewski, Nikita Bogoslovsky und Walter Jurmann erleben die Zuhörer politische Wirren und künstlerische Sternstunden hautnah mit. Das Programm gestalten...

1 Bild

Sanierung des Gutsparks startet mit Ausbau des Casinos

Michael Uhde
Michael Uhde | Kladow | am 02.01.2015 | 236 mal gelesen

Kladow. Sehr genaue Vorstellungen hat das Bezirksamt davon, wie es die am 3. Dezember von der Lotto-Stiftung Berlin zugesagten 2,9 Millionen Euro für den Gutspark Neukladow an der Neukladower Allee 9-12 verwenden wird. Als Start der mittelfristig geplanten Wiederherstellung des gesamten Ensembles wird zunächst das Casinogebäude saniert.Das 35 mal 15 Meter große Haus mit seiner großen Glasfront zur Havel wurde in den 50er...

1 Bild

Bürgermeister Helmut Kleebank blickt ins neue Jahr

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 28.12.2014 | 113 mal gelesen

Spandau. Das neue Jahr ist erst wenige Stunden alt. Was das alte Jahr gebracht hat und was der Bezirk 2015 auf den Weg bringt, darüber sprach Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) mit Spandauer-Volksblatt-Reporterin Ulrike Kiefert.Wenn Sie auf 2014 zurückschauen, wo konnte die Spandauer Kommunalpolitik etwas bewegen? Helmut Kleebank: Vorab vielleicht erst einmal mein herzliches Dankeschön an die rund 1500 Mitarbeiterinnen...