Konferenz

Konferenz zu Spielplätzen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 08.09.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Ulrich-von-Hutten-Gymnasium | Lichtenrade. In der Aula des Ulrich-von-Hutten- Gymnasiums, Rehagener Straße 35-37, steht am 20. September von 17 bis 20 Uhr eine öffentliche Spielleitplan-Konferenz auf dem Stundenplan. Kinder und Jugendliche aus Lichtenrade haben das Gebiet rund um die Bahnhofstraße erkundet und aus ihrer Sicht bewertet. Weitere Informationen gibt es unter www.az-lichtenrade.de. HDK

Ein Blätterdach zum Träumen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 23.08.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Rathaus Lichtenberg | Die Bedeutung von Baumalleen im Bezirk wird in einer Konferenz diskutiert

1 Bild

Kein Interesse an Tegel-Zukunft? Nur wenige Besucher bei der 8. Standortkonferenz

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 24.07.2016 | 361 mal gelesen

Tegel. Lag’s am zu schönen Wetter? Am Veranstaltungsort? Oder gar an der Tatsache, dass noch immer nicht klar ist, wann Tegel schließt? Die 8. Standortkonferenz zur Nachnutzung des Flughafens am 16. Juli blieb hinsichtlich der Besucherzahlen weit unter den Erwartungen.Trotz eines großen Aufgebots an Info-Ständen, Diskussionsforen und Ausstellern – darunter der Bezirk Reinickendorf – ließ das Interesse an der 8....

3 Bilder

WelcomeCamp in den Startlöchern und Sammelaktion mit "Friedrichshain Hilft"

Michael Unterberger
Michael Unterberger | Friedrichshain | am 04.07.2016 | 143 mal gelesen

Berlin: FMP1 | Medienmacher, Webdesigner und andere Kommunikationsprofis haben sich zusammengeschlossen, um das erste WelcomeCamp Berlin zu veranstalten. Das erklärte Ziel ist es, Menschen interdisziplinär zu vernetzen und einen nachhaltigen Dialog und Wissenstransfer zu erreichen: Geflüchtete, karitative Institutionen, Flüchtlingshelfer und andere Unterstützer sowie Kommunikationsprofis, Medienmacher und Multiplikatoren. Gemeinsam soll...

Konferenz für Jugendliche

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 31.05.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Rathaus Charlottenburg | Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Rahmen der „Partnerschaft für Demokratie“, die der Bezirk seit einem Jahr aufbaut, findet am Mittwoch, 15. Juni, eine Konferenz für Schüler der Klassen neun bis zwölf statt. Pro Bildungseinrichtung werden 20 Jugendliche vom Unterricht befreit und gestalten im Rathaus Charlottenburg ein Programm mit dem Bürgermeister. Dabei beleuchtet man folgende Fragen zur diesjährigen Berlin-Wahl: Was bedeutet...

Intellektuelle in Berlin um 1800

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 04.04.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Jüdisches Museum | Kreuzberg. Das Verhältnis von jüdischen und christlichen Berliner Intellektuellen Ende des 18. und zu Beginn des 19. Jahrhunderts ist das Thema einer internationalen Konferenz, die vom 6. bis 8. April im Jüdischen Museum, Lindenstraße 9-14, stattfindet. Dabei geht es unter anderem um persönliche Freundschaften, die Bedeutung der damaligen Salonkultur oder das Mitwirken von Juden in Carl Friedrich Zelters Berliner...

Kiez entwickeln, Bürger sprechen mit

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 29.03.2016 | 36 mal gelesen

Lichtenberg. Die Entwicklung der einzelnen Stadtteile will das Bezirksamt untersuchen und lädt Bürger ein, sich in Stadtteilkonferenzen zu beteiligen."Interessieren Sie sich für die Entwicklung Ihres Stadtteils? Haben Sie Fragen oder Anregungen an das Bezirksamt? Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen", sagt Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD). Noch bis in den Mai hinein veranstaltet das Bezirksamt insgesamt fünf...

Dürerkiezfest organisieren

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 07.01.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Café Lotte Jakob | Friedenau. Wie jedes Jahr soll auch 2016 wieder ein Dürerkiezfest stattfinden. Die Veranstaltung wird von Anwohnern selbst organisiert. Am 13. Januar ab 19.30 Uhr können Interessierte auf der Nachbarschaftskonferenz im Café Lotte Jakob, Cranachstraße 58, planen und mitgestalten. Ideen und Talente sind gefragt. KEN

1 Bild

Lichtenberg im Jahr 2025: Mit Zukunftskonferenz Bezirk gestalten

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 03.12.2015 | 87 mal gelesen

Berlin: Kiezspinne FAS e.V. | Lichtenberg. Wie die Zukunft des Bezirkes aussehen soll, danach fragte die SPD-Fraktion der Bezirksverordnetenversammlung in einer Zukunftskonferenz unter dem Motto "Lichtenberg 2025".Rund 70 Teilnehmer zählten die Sozialdemokraten bei der Konferenz am 30. November, zu der auch viele Bürger erschienen. Unter dem Motto "Lichtenberg 2025" wurde die Frage diskutiert, wie Lichtenberg auch zukünftig seinen Anspruch als kinder- und...

Lichtenberg im Jahr 2025

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 21.11.2015 | 68 mal gelesen

Berlin: Kiezspinne FAS e.V. | Lichtenberg. Unter dem Motto "Lichtenberg 2025" laden die SPD-Bezirksverordneten am 30. November Interessierte zu einer Zukunftskonferenz ein. Ab 18 Uhr sollen im Nachbarschaftszentrum "Kiezspinne" in der Schulze-Boysen-Straße 38 in vArbeitsgruppen Problemlagen erörtert und mögliche Lösungen gefunden werden. So stehen unter anderen die Themen "Stadtentwicklung und Wohnen", "Verkehr und Umwelt" sowie "Senioren, Gesundheit,...

Konferenz zur Entschleunigung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 07.09.2015 | 181 mal gelesen

Berlin: Ballsaal-Studio | Gesundbrunnen. Am 17. September findet in Berlin zum zweiten Mal eine „Slow Living Conference“ statt. In den Vorträgen und Präsentationen geht es um die Themen Entschleunigung, Einfachheit und Nachhaltigkeit. Die Referenten geben Ideen für Business und Leben. Zu den Experten gehören der Sexualtherapeut Professor Ulrich Clement, der zum Thema „Erotik und Slow Sex in Zeiten von Fast Sex, Tinder & Co.“ spricht und Berlins erster...

1 Bild

Mehr Respekt: Handy im Restaurant nicht auf den Tisch legen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 02.09.2015 | 67 mal gelesen

Wer hat sich darüber selbst nicht schon einmal geärgert: Man trifft einen Freund und während des Gesprächs schaut der immer wieder auf sein Handy. Aber: Wer macht es selbst nicht genauso? Damit das nicht passiert, legt man das Handy besser gar nicht erst auf den Tisch. "Das gehört sich eigentlich nicht", erklärt Imme Vogelsang von der Vereinigung Etikette Trainer International (ETI). Denn das signalisiere: "Schön, dass wir...

5 Bilder

Event Inc – Aus weihnachtlichem Stress wird Leichtigkeit

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 30.07.2015

Schon im Planungsstress der Weihnachtsfeier und nebenbei noch alle Hände voll zu tun? Zudem ein wenig überfordert mit dem riesigen Angebot an Weihnachtslocations in Berlin? Dann ist Event Inc die richtige Adresse für Sie. Denn die Website hat sich auf die Vermittlung von Eventdienstleistern spezialisiert und gibt einen transparenten Überblick über die verschiedensten Anbieter. Von Locations, Fotografen, Caterern über DJs...

Rahnsdorf im Gespräch

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 20.05.2015 | 38 mal gelesen

Rahnsdorf. Am 2. Juni ab 18 Uhr laden Bürgermeister Oliver Igel (SPD) und die Sozialraumorientierte Planungskoordination des Bezirks zur Ortsteilkonferenz für Rahnsdorf ein. Angesprochen sind alle Bürger, die sich für ihren Ortsteil sowie die Siedlungen Neu-Venedig, Hessenwinkel und Wilhelmshagen engagieren möchten. Mit der Ortsteilkonferenz sollen die Aktivitäten von Bürgern, Bezirk und örtlichen Vereinen gebündelt werden....

Anmelden zur Konferenz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 18.05.2015 | 59 mal gelesen

Berlin: Haus der Jugend | Charlottenburg. Wie wollen wir nachbarschaftliches Miteinander im Bezirk gestalten? Was bedeutet Willkommenskultur? Was können wir konkret gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus tun? Was verstehen wir unter demokratischer Beteiligung? Dies sind die Grundfragen einer Demokratiekonferenz, die Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) am Donnerstag, 28. Mai, leiten wird. Von 14 bis 19 Uhr sind Bürger im Haus der...

1 Bild

SPD auf der Kleingartenkonferenz: Laubenkolonien dauerhaft sichern

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 07.05.2015 | 225 mal gelesen

Spandau. Sind die Kleingärten bedroht? Um diese Frage ging es bei der Spandauer Kleingartenkonferenz, zu der die SPD geladen hatte. Die Antwort der Politiker war ein klares "Nein".Die Sorge ist berechtigt. Weil immer mehr Neuberliner in die Stadt ziehen, drohen viele Kleingartenkolonien dem Neubau von Wohnungen zum Opfer zu fallen. Zwar besteht derzeit für knapp 90 Prozent der landeseigenen Dauerkleingärten in Berlin eine...

Experten informieren auf Kleingartenkonferenz der SPD über Versorgung

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 20.04.2015 | 112 mal gelesen

Wilhelmstadt. Die SPD-Abgeordneten Daniel Buchholz (Abgeordnetenhaus) und Swen Schulz (Bundestag) laden zur Kleingartenkonferenz am 29. April um 19 Uhr ins Vereinshaus des Bezirksverbands der Kleingärtner, Egelpfuhlstraße 35.Buchholz und Schulz freuen sich auf den Austausch: "Als Abgeordnete engagieren wir uns seit vielen Jahren im Bundestag und dem Berliner Abgeordnetenhaus für den dauerhaften Erhalt der mehr als 75 000...