René Rögner-Francke

Rögner-Francke als BV-Vorsteher bestätigt

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 31.10.2016 | 148 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Steglitz-Zehlendorf. Bei der konstituierenden Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Steglitz-Zehlendorf wurde René Rögner-Francke (CDU) als BV-Vorsteher wiedergewählt. Von 53 anwesenden Bezirksverordneten gaben ihm 52 ihre Stimme, lediglich einer enthielt sich. Sein Stellvertreter mit 49 Ja-Stimmen, drei Enthaltungen und einer Nein-Stimme wurde Martin Kromm (SPD). Bei der Wahl zum Schriftführer konnten mit...

2 Bilder

Astrid Schuster und Marina Zöllner wurden mit der Bezirksmedaille der BVV geehrt

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 04.07.2016 | 55 mal gelesen

Steglitz. Am Sonntag, 3. Juli, hat Bezirksverordnetenvorsteher René Rögner-Francke zwei Bürgerinnen mit der Bezirksmedaille der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ausgezeichnet. Die Frauen haben sich besonders um den Bezirk und seine Menschen verdient gemacht.Die beiden Ehrenamtlichen wurden aus einer Reihe von Vorschlägen ausgewählt, die in den vergangenen Monaten aus der Bevölkerung eingegangen sind. Astrid Schuster ist...

Appell für Frieden in der Welt

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 04.05.2015 | 52 mal gelesen

Steglitz. Der Initiativkreis 8. Mai 1945/2015 gedenkt am Freitag, 8. Mai, 16.30 Uhr, der Kapitulation Deutschlands und dem Ende des Nationalsozialismus auf dem Hermann-Ehlers-Platz. Mit einer Kundgebung will sich der Initiativkreis auch für mehr Frieden in der Welt einsetzen.An der Tafel zum Gedenken an den erhängten Soldaten sprechen der Vorsteher der Bezirksverordnetenversammlung, René Rögner-Francke (CDU), der Direktor der...

Bürger drängen auf Kompromiss zum Badeverbot für Hunde

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Zehlendorf | am 24.02.2015 | 192 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Steglitz-Zehlendorf:. Selten war der Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf bei einer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) so gut gefüllt wie am vergangenen Mittwoch, 18. Februar.Zahlreiche Bürger kamen, um gegen das geplante Hundeverbot an Schlachtensee und Krumme Lanke zu protestieren. Das Gesetz soll am 15. Mai in Kraft treten. Umweltstadträtin Christa Markl-Vieto (B’90/Grüne) sieht aufgrund der bestehenden Gesetzeslage keine...

Kinder- und Jugendforum im Rathaus Steglitz

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 03.11.2014 | 25 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Zum elften Mal treffen sich Kinder und Jugendliche sowie interessierte Erwachsene am Sonnabend, 8. November, von 15-18 Uhr zum Gedankenaustausch im Bürgersaal des Rathauses Steglitz, Schloßstraße 37. Die jungen Menschen zeigen, was sie in diesem Jahr im und für den Bezirk bewegt haben. Sie stellen auch Ideen und Vorschläge vor, was sich in den Schulen, in den Freizeiteinrichtungen und im Kiez ändern...