Seniorensicherheit

Die Polizei informiert

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 31.10.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. Beamte des Polizeiabschnitts 42 informieren am 9. November in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, zum Thema Taschendiebstahl, Einbruchschutz und Seniorensicherheit. Die Veranstaltung dauert von 15 bis 17 Uhr.KEN

Prävention für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 23.05.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Landeskriminalamt | Tempelhof. Jeweils am letzten Dienstag des Monats findet im Gebäude des Landeskriminalamtes (LKA) am Columbiadamm 4 eine etwa eineinhalbstündige Präventionsveranstaltung für Seniorensicherheit statt. Nächster Termin ist der 31. Mai um 14 Uhr. In Ergänzung zu den Vorträgen in Senioreneinrichtungen, -freizeitstätten und Kirchengemeinden richtet sich dieses Angebot nicht an Gruppen, sondern an Einzelpersonen, Angehörige und...

Seniorensicherheit in Moabit - Das Landeskriminalamt informiert

Stadtteilzentrum BürSte e.V.
Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit | am 20.05.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Immer wieder werden Senioren Opfer von Straftaten. Mit welchen Tricks haben die Betrüger es auf Senioren abgesehen? Was kann vorbeugend getan werden? Das Landeskriminalamt Berlin informiert zum Thema Seniorensicherheit. Neben den zur Zeit gängigen Methoden im Bereich Einbruch, Trickdiebstahl und Trickbetrug werden die Anwesenden über Schutzmöglichkeiten informiert. Aber auch für sonstige Fragen zum Thema steht Herr...

Seniorensicherheit in Moabit - Das Landeskriminalamt informiert

Stadtteilzentrum BürSte e.V.
Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit | am 20.05.2016 | 72 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit. Immer wieder werden in Moabit Senioren Opfer von Straftaten. Mit welchen Tricks haben es die Betrüger speziell auf die Senioren abgesehen? Was kann vorbeugend getan werden? Diese Fragen wurden immer wieder an das Team des Stadtteilzentrum BürSte e.V. heran getragen. Vor wenigen Wochen wurde dann bei BürSte e.V. eingebrochen, obwohl es einige Sicherheitsvorkehrungen gab. Daraufhin hat BürSte beim Landeskriminalamt...

Vorsicht vor Gaunern und Betrügern

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 21.03.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Wie sich insbesondere Senioren vor Gaunern und Betrügern schützen können, darüber wird auf einer Info-Veranstaltung des Pflegestützpunktes Steglitz-Zehlendorf informiert. Der Zuständige für Seniorensicherheit beim Landeskriminalamt gibt am Mittwoch, 30. März, 15 Uhr, in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, Auskunft zu Themen wie das richtige Verhalten an der Wohnungstür gegenüber Fremden, zum Schutz...

Sicherheit für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 10.03.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Landeskriminalamt | Tempelhof. Immer am letzten Dienstag des Monats findet im Gebäude des Landeskriminalamts am Tempelhofer Damm 12 eine etwa eineinhalbstündige Präventionsveranstaltung für Seniorensicherheit statt. Nächster Termin ist der 29. März um 14 Uhr. In Ergänzung zu den Vorträgen in Senioreneinrichtungen und Kirchengemeinden richtet sich dieses Angebot an Einzelpersonen. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung unter  46 64 97 92 22...

Sicherheitstipps für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 11.02.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Landeskriminalamt | Tempelhof. Jeweils am letzten Dienstag des Monats findet im Gebäude des Landeskriminalamts, Tempelhofer Damm 12, eine etwa eineinhalbstündige Präventionsveranstaltung für Seniorensicherheit statt. Nächster Termin ist der 23. Februar um 14 Uhr. In Ergänzung zu den Vorträgen in Senioreneinrichtungen, -freizeitstätten und Kirchengemeinden richtet sich dieses Angebot nicht an Gruppen, sondern an Einzelpersonen, Angehörige und...

Seniorenfachtag zur Sicherheit

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 16.11.2015 | 36 mal gelesen

Berlin: Petrus Gemeinde | Spandau. „Einbruch, Diebstahl, Trickbetrüger – wie sicher sind wir in Spandau?“ Um diese Frage dreht sich der nächste Seniorenfachtag der SPD Spandau am Mittwoch, 25. November von 17 bis 19 Uhr in der Petrus Gemeinde, Grunewaldstraße 7. Zunächst referiert der Leiter der Polizeidirektion 2, Stefan Weis, im Anschluss können die Gäste Fragen stellen. Die Moderation übernimmt der SPD-Kreisvorsitzende Raed Saleh. bm

Die Berliner Polizei informiert

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 09.07.2015 | 187 mal gelesen

Berlin: Spandau Arcaden | Spandau. Auf dem Vorplatz der Spandau Arcaden an der Klosterstraße 3 lädt die Berliner Polizei am 16. Juli von 10 bis 15 Uhr zum Besuch ihres Informationsstands ein. Der Polizeiabschnitt 21 informiert zu den Themen „Taschendiebstahl, Wohnungseinbruch und Seniorensicherheit“, bei Mitarbeitern des Bereichs Werbung und Einstellung der Polizei Berlin erhalten potentielle Bewerber umfassende Auskünfte über Voraussetzungen und...

Sicherheitstipps für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 19.03.2015 | 23 mal gelesen

Berlin: Landeskriminalamt | Tempelhof. Jeweils am letzten Dienstag des Monats findet im Landeskriminalamt, Tempelhofer Damm 12, eine etwa eineinhalbstündige Präventionsveranstaltung für Seniorensicherheit statt. Nächster Termin ist der 31. März um 14 Uhr. In Ergänzung zu den Vorträgen in Senioreneinrichtungen, -freizeitstätten und Kirchengemeinden richtet sich dieses Angebot an Einzelpersonen. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erforderlich unter ...

Prävention für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 19.01.2015 | 24 mal gelesen

Berlin: Landeskriminalamt | Tempelhof. Jeweils am letzten Dienstag des Monats findet im Gebäude des Landeskriminalamtes, Tempelhofer Damm 12, eine etwa eineinhalbstündige Präventionsveranstaltung für Seniorensicherheit statt. Nächster Termin ist der 27. Januar um 14 Uhr. Das Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Angehörige und anderen Interessierten. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung unter 46 64 97 92 22 erforderlich. Horst-Dieter...