Streaming

1 Bild

Metallica live auf Facebook: Generalprobe für alle User!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 04.05.2017 | 106 mal gelesen

Metallica kommen in diesem Jahr zwar nicht nach Berlin. Harte Fans haben aber schon lange ihre Tickets für Köln gesichert. Zugabe vor dem Konzert: Für ihre Anhänger geben James Hetfield, Kirk Hammett, Robert Trujillo und Lars Ulrich vorher ein kleines Gratis-Konzert. Denn Metallica werden am 10. Mai 2017, um 3 Uhr morgens deutscher Zeit Teile ihrer Generalprobe der "WorldWired"-Bühnenshow streamen. Geplant sind laut ihrer...

1 Bild

Bestseller und Tip Toi: Welche Bücher angesagt sind

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.05.2016 | 101 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Andrea Lindow-Bahl ist Leiterin des Kinder- und Jugendbereichs in der Bezirkszentralbibliothek "Pablo Neruda". Berliner-Woche-Reporter Thomas Frey sprach mit ihr über das Leseverhalten und Leseinteresse nicht nur von Heranwachsenden.Wie viele Besucher kamen 2015 in Ihre Bibliothek?Lindow-Bahl: Exakt 263 285. Wie viele davon Kinder oder Jugendliche waren, darüber haben wir keine Zahlen. Sie machten...

1 Bild

Tipps zum Umgang mit Abmahnungen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 05.10.2015 | 142 mal gelesen

Nicht jede Abmahnung ist berechtigt – und nicht jede Forderung muss bezahlt werden. Reagieren muss man auf die unangenehmen Schriftstücke, die zum Beispiel wegen Urheberrechtsverletzungen im Netz ins Haus flattern, aber auf jeden Fall. Sonst kann der Fall sogar vor Gericht landen."Man muss sich verteidigen", rät der auf Verbraucherrecht spezialisierte Berliner Anwalt Thomas Hollweck. "Diese Abmahnungen sind in vielen Fällen...

Unterhaltung via Funk: Streaming kann an Formaten scheitern

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 22.09.2015 | 38 mal gelesen

Zum Streamen von Musik oder Filmen im heimischen WLAN gibt es Standards wie DLNA. Das bedeutet Digital Living Network Alliance. Doch es kann vorkommen, dass Geräte trotz einer Zertifizierung für DLAN nicht zusammenarbeiten. Das liegt dann an einzelnen Formaten, die Rechner, Anlagen, Handys, Konsolen, Tablets oder Netzwerkfestplatten nicht beherrschen, erklärt die Zeitschrift "Computerbild". Das Problem: Der DLNA-Standard...