Wochenmarkt

2 Bilder

Neuer Anlauf für Wochenmarkt: Am Jugendweg stehen im August wieder Händler

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 24.07.2017 | 102 mal gelesen

Siemensstadt. Die Siemensstadt bekommt nach sechs Jahren wieder einen Wochenmarkt. Er öffnet im August am Jugendweg.Acht Händler haben bisher fest zugesagt. Am 1. August soll der neue Wochenmarkt am Jugendweg eröffnen. Die Neuigkeit teilte jetzt Stadtrat Stephan Machulik (SPD) mit. „Mit der Eröffnung kommen wir dem Wunsch vieler Siemensstädter nach“, sagte er. Weshalb das Bezirksamt schon am ersten Tag auf rege Kundschaft...

Neuer Flohmarkt in Britz: Kostenlose Stände für Schulen und Kitas

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 10.06.2017 | 95 mal gelesen

Britz. Mehr als Gemüse, Obst & Co.: Vom 17. Juni an soll es auf dem Wochenmarkt in Britz-Süd an jedem Sonnabend auch Flohmarktstände geben. Die Testphase läuft bis zum Winter.An der Ecke Gutschmidtstraße und Fritz-Reuter-Allee kann ab sofort jeder Trödel anbieten. Gleichzeitig wird die Marktzeit um eine Stunde verlängert, geöffnet ist dann sonnabends von 8 bis 14 Uhr. Nikolaus Fink, Betreiber und Geschäftsführer von...

Köstlichkeiten aller Art

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 12.05.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Heilandskirche | Moabit. Der nächste Termin für den wiedereröffneten Ökomarkt vor der Heilandskirche, Thusnelda-Allee 1, ist am 24. Mai, 12 Uhr. Unter dem Motto „bio, regional und direkt vom Erzeuger“ finden sich Köstlichkeiten aller Art, von süß bis herzhaft, dazu antiquarische Bücher und Schmuck. Das bunte Markttreiben, das Brigitta Voigt organisiert, können Besucher bis 18 Uhr genießen. KEN

1 Bild

Hermannplatz und Britz-Süd: Marktbühne frei!

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.05.2017 | 45 mal gelesen

Neukölln. Die Livemusik-Saison ist eröffnet: Ab sofort gibt es jeden Donnerstag beim Marktbummel über den Hermannplatz wieder Interessantes für die Ohren. Von 13 bis 17 Uhr präsentieren sich Woche für Woche Nachwuchsbands auf der mobilen Bühne. Die Open-air-Konzerte sind eine gemeinsame Aktion der Marktbetreiber und der Macher des „Fujiama Nightclubs“. Der hat eigentlich seinen Sitz im Heimathafen. Das Prinzip: Junge und...

1 Bild

Wochenmärkte und Street Food im Überblick

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 04.05.2017 | 305 mal gelesen

Berlin. Die Stadt bietet nicht nur Clubs und Partys, sondern auch eine große Auswahl an Wochenmärkten sowie Streetfood Events. Für die Entdecker bietet fast jeder Wochenmarkt in Berlin verschiedene Stände mit Kunsthandwerk, Trödel, Kleidung oder antiquarischen Büchern und Gegenständen. Einen Überblick über die vielfältigen Angebote gibt die Wochenmärkte Map www.dertour.de/static/berliner-wochenmaerkte-map, mit einer Übersicht...

Markttag entfällt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 03.05.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Wochenmarkt Breslauer Platz | Friedenau. Am 25. Mai, Christi Himmelfahrt, fällt der städtische Wochenmarkt auf dem Breslauer Platz aus. KEN

Garantiert aus der Region: Neuer Marktschwärmer-Ort in Spandau

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 28.04.2017 | 109 mal gelesen

Spandau. Was steckt drin – in Kartoffel, Kürbis und Kotelett? Und wo kommen die Lebensmittel her? Immer mehr Konsumenten wollen ehrliche Antworten auf diese Fragen. Die bekommen sie zum Beispiel auf dem Marktschwärmer-Wochenmarkt.Marktschwärmer nannte sich früher Food Assembly und verbindet zwei Ideen: regionale Lebensmittel direkt zu vermarkten und lokale Bauernmärkte zu etablieren. Ziel ist es, über eine Internetplattform...

Parken vor dem Rathaus Schöneberg an Markttagen doch nicht komplett verboten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 19.04.2017 | 103 mal gelesen

Berlin: WochenmarktJohn-F.-Kennedy-Platz | Schöneberg. Der Wochenmarkt vor dem Rathaus hat keinen leichten Stand. Ein Parkverbot an den Markttagen sollte für mehr Attraktivität sorgen. Nun ist die zuständige Stadträtin Christiane Heiß Bündnis 90/Grüne) zurückgerudert.Im Jahresdurchschnitt beschicken Dienstag und Freitag regelmäßig fünf Händler den John-F.-Kennedy-Platz. Am Dienstag sind derzeit neun Stände aufgebaut. Viel zu wenig, sagt Stadträtin Heiß, die den...

2 Bilder

Böse Osterüberraschung: Wochenmarkt auf dem Földerichplatz schließt überraschend

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 14.04.2017 | 232 mal gelesen

Wilhelmstadt. Der Wochenmarkt auf dem Földerichplatz macht dicht. Ohne Kundschaft, keine Händler. Damit scheitert der dritte Versuch, dort Markthändler zu etablieren.Wieder geht eine Tüte mit rotbäckigen Äpfeln und Freilandeiern über die Theke des Verkaufsstandes. Eigentlich kann René Zart zufrieden sein. Das Obst, der Bienenhonig und die frischen Eier sind gefragt. Stammkunden hat er genug. Nur ist es auf dem Földerichplatz...

Zuwachs für Linda

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 10.04.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Landmarkt "Die Dicke Linda" | Neukölln. Der Wochenmarkt „Die Dicke Linda“, der auf dem Kranoldplatz regionale Spezialitäten und Bioprodukte anbietet, lädt ab 15. April bis September jeden zweiten Sonnabend im Monat zu einer Spezialausgaben-Reihe ein. An diesen Terminen gibt es in der Marktzeit von 10 bis 16 Uhr nicht nur zusätzliche Stände mit Kunst und Handwerk, sondern auch Livemusik. Den Anfang macht am Ostersonnabend die Sängerin Felice. Der Markt am...

Platz für neue Markthändler

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 01.04.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: John-F.-Kennedy-Platz | Schöneberg. Mit einer größeren Zahl von Händlern will der Bezirk den am Dienstag und Freitag stattfindenen Wochenmarkt auf dem John-F.-Kennedy-Platz attraktiver machen. „Dafür muss Platz geschaffen werden“, sagt die zuständige Stadträtin Christiane Heiß (Grüne). Der Platz werde häufig von Dauerparkern blockiert. Heiß plant, das Parken während der Marktzeiten vor dem Rathaus Schöneberg, dienstags und freitags von 6 bis 15 Uhr,...

1 Bild

Autofahrer ausgebremst: Initiative erzwingt Verkehrsberuhigung am Bundesplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 31.03.2017 | 105 mal gelesen

Berlin: Bundesplatz | Wilmersdorf. 50 Jahre ist es nun her, seitdem der Nord-Süd-Tunnel den Bundesplatz durchtrennt. Und zum unrühmlichen Geburtstag plant die örtliche Initiative ein Fest in der Röhre. Über der Erde geht es dank Tempolimit langsamer voran. Und die Bürger erreichen den Platz so einfach wie noch nie.Es ist, als wüchse der Kiez an den Bundesplatz heran. Gehwegvorstreckung heißt die jetzt begonnene Verengung an den beiden...

Marktzeiten geändert

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Schöneberg | am 14.12.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Winterfeldtplatz | Schöneberg. Der Wochenmarkt auf dem Winterfeldtplatz findet am Sonnabend, 24. Dezember, sowie am Sonnabend, 31. Dezember, jeweils von 8 bis 13 Uhr statt. stb

3 Bilder

Neues Konzept von Greenpeace für den Bundesplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 15.11.2016 | 313 mal gelesen

Berlin: Bundesplatz | Wilmersdorf. Wer nur durch die Windschutzscheibe auf ihn blickt, wird am Bundesplatz wenig auszusetzen haben. Und die Interessen von Fußgängern oder Radfahrern? Sie gilt es endlich durchzusetzen, glaubt man bei der Umweltorganisation Greenpeace. Jetzt zeigt sie ein radikales Konzept. Ein Kunstgalerie könnte im Fußgängertunnel eröffnen. Über der Erde: Raum für einen Wochenmarkt und Kaffeetrinken an der frischen Luft....

Wochenmarkt pausiert

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 11.11.2016 | 9 mal gelesen

Spandau. Der städtische Wochenmarkt vor dem Rathaus an der Carl-Schurz-Straße pausiert in der Weihnachtszeit. Deshalb findet er am 19. November das letzte Mal in diesem Jahr statt. Verkaufszeit ist an diesem Tag von 8 bis 16 Uhr. Am 4. Januar 2017 geht es mit dem gewohnten Angebot weiter. uk

2 Bilder

Bürgerinitiative Kranoldplatz wirbt weiter für den Umbau des Platzes 1

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 28.10.2016 | 252 mal gelesen

Berlin: Kranoldplatz | Lichterfelde. Um die Bürgerinitiative Kranoldplatz ist es in den vergangenen Monaten ruhig geworden. Doch jetzt starten die Bürger erneut durch, um endlich eine Verschönerung des Kranoldplatzes zu erreichen. Zum Stillstand sei es durch etliche Kampagnen gegen die Bürgerinitiative gekommen, sagt Initiator Jürgen Müller. „Wir mussten uns nicht nur gegen die Markthändler wehren, die keinerlei Veränderungen wollen“, erklärt er....

1 Bild

Sonnabends nur Bio: Verordnete wünschen sich neue Angebote auf dem Anger

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 08.10.2016 | 292 mal gelesen

Pankow. Der Wochenmarkt auf dem Anger soll attraktiver werden. Dafür sprechen sich die Pankower Verordneten aus. Sie fassten den Beschluss, dass das Bezirksamt mit dem Betreiber entsprechende Gespräche führt.Unter anderem schlagen die Verordneten vor, dass es künftig einen regionalen Bio-Wochenmarkt geben sollte. Dieser könnte einmal in der Woche, vorzugsweise sonnabends stattfinden. „Die Nachfrage nach ökologischen, Bio- und...

1 Bild

Neue Wochenmärkte im Bezirk

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 07.10.2016 | 395 mal gelesen

Berlin: Rathenauplatz | Treptow-Köpenick. Kürzlich haben wir über Wochenmärkte im Bezirk berichtet. Zwei erst kürzlich eröffnete Märkte sind dabei leider „durchgerutscht“.Seit August gibt es auf dem Platz an der Rathenaustraße wieder einen Markt. Hier hatte Marktbetreiber Wolfgang Hirche vor rund zehn Jahren einen Versuch gestartet und das Experiment nach wenigen Wochen abgebrochen. „Wir wurden von einer Anwohnerinitiative gebeten, es noch einmal zu...

3 Bilder

Nächste Hürde am Mehringplatz: Markt an der Friedrichstraße musste weichen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.10.2016 | 131 mal gelesen

Berlin: Mehringplatz | Kreuzberg. Die gute Nachricht zuerst. Der Innenbereich des Mehringplatzes kann seit Kurzem wieder betreten werden.Seit 2011 war das wegen der Bauarbeiten an der Tunneldecke der U-Bahn nicht möglich. So lange sollte das natürlich nicht dauern. Aber immer wieder gab es Probleme und ein Ende war lange nicht absehbar (wir berichteten mehrfach). Und kaum war die Baustelle am Mehringplatz endlich so weit fertig, geht es mit den...

1 Bild

Initiative Bundesplatz erreicht Tempo 30 und Straßenquerung

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 29.09.2016 | 247 mal gelesen

Berlin: Bundesplatz | Wilmersdorf. Am Bundesplatz überzeugten Bürger die Verwaltung mit smarten Aktionen und Durchhaltewillen, dass eine Verkehrsberuhigung geboten ist. Nun ist beschlossene Sache, was vor Kurzem noch undenkbar schein: Tempo 30 am Bundesplatz und eine Überquerungshilfe für Fußgänger an Tübinger und Mainzer Straße. Die Initiative Bundesplatz um ihren Vorsitzenden Wolfgang Severin kann feiert, obwohl den engagierten Bürgern bis vor...

9 Bilder

Die historische Ladenstraße mit U-Bahnanschluss hat sich zum Kieztreffpunkt entwickelt

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 27.09.2016 | 402 mal gelesen

Berlin: Ladenstraße | Zehlendorf. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt Spuren. Damit der lokale Einzelhandel eine Zukunft hat, engagieren sich zahlreiche Geschäftsleute. Was sie tun, stellt die Berliner Woche im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ an einem Beispiel vor. Supermärkte, Schuhgeschäft, Modeladen, Juwelier, Kaffeerösterei, Apotheke, Reformhaus und mehr. Die...

6 Bilder

Neuer Zehlendorfer Wochenmarkt erfolgreich gestartet

Karla Rabe
Karla Rabe | Zehlendorf | am 26.09.2016 | 399 mal gelesen

Berlin: Zehlendorfer Wochenmarkt | Zehlendorf. Erlesene Weine aus Bordeaux, Eier und Gemüse direkt vom Bauernhof, frisches Fleisch vom Bio-Bauern, selbst gebackenes Brot, frischer Fisch, Käsespezialitäten – die Vielfalt der Produkte auf dem neuen Zehlendorfer Wochenmarkt ist groß.„Endlich! Ein Tag, auf den wir seit fast zehn Jahren gewartet haben“, sagt Stadträtin Cerstin Richter-Kotowski, nachdem sie offiziell den Markt eröffnet hatte. Zehn Jahre lang dauerte...

Wochenmarkt fällt aus

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 28.08.2016 | 8 mal gelesen

Spandau. Der städtische Wochenmarkt auf dem Rathausvorplatz fällt am Sonnabend, 3. September, aus. Grund ist das Altstadtfest an diesem Tag. Die Händler stehen dafür aber 6. und 7. September wieder vor dem Rathaus an der Carl-Schurz-Straße 2-6. uk

Roter Teppich für Musiker

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 21.08.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Ladenstraße | Zehlendorf. Jeden Donnerstag ist Wochenmarkt vor der Ladenstraße im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte. Jeweils um 17 Uhr wird der rote Teppich ausgerollt, denn dann haben zwei Stunden lang Solisten und Bands ihren Auftritt. Am 25. August kommt Shon Abram mit Soul, Pop und Rock. Am 1. September singt Luigi Belluzzo italienische Canzones und Country Songs. Mehr Infos: http://onkeltomsladenstrasse.de. uma

Global lokal: In Spandau eröffnet der erste Food Assembly

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 16.08.2016 | 274 mal gelesen

Berlin: Stadtteilladen Wilhelmstadt | Wilhelmstadt. Im Stadtteilladen Wilhelmstadt werden künftig immer dienstags regionale Produkte angeboten. Kaufen muss man sie allerdings online, denn auf dem Markt wird nur probiert. Spandau hat einen neuen Wochenmarkt. Immer dienstags zwischen 17.30 und 19.30 Uhr bieten regionale Bauern ihre Produkte im Stadtteilladen Wilhelmstadt an. Eröffnet wird der erste so genannte Food Assembly in Spandau am 23. August um 17.30 Uhr....