Anzeige

Rapsweg: Das Verbotsschild soll wieder weg

Wo: Rapsweg, Rapsweg, 12683 Berlin auf Karte anzeigen

Die Sperrung des Rapswegs in Richtung Blumberger Damm soll wieder rückgängig gemacht werden. Dies hat eine Mehrheit der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Antrag der SPD auf der Februar-Sitzung beschlossen. Danach wird das Bezirksamt ersucht, das von Verkehrsstadtrat Johannes Martin (CDU) kürzlich angekündigte Verbotsschild zeitnah wieder zu entfernen. Die SPD und auch die Linksfraktion werfen Martin vor, seine Entscheidung im Alleingang getroffen zu haben und die Cecilienstraße zusätzlich mit Verkehr zu belasten. Wie die Verkehrsströme im Getreideviertel besser verteilt werden können soll im Verkehrsausschuss diskutiert werden. KT

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt