Anzeige

Hotel wurde überfallen

Britz. Am Montag, 23. Februar, haben vier maskierte und dunkel gekleidete Männer ein Hotel in der Buschkrugallee überfallen. Gegen 1.10 Uhr betraten sie die Lobby und bedrohten die 20-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe. Die Täter flüchteten mit dem geraubten Bargeld unerkannt. Die Angestellte blieb unverletzt.

Klaus Tessmann / KT
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt