Erster Sieg für Kovulmaz

Charlottenburg. Nach fünf Spielen ohne Sieg ist Hertha 06 gegen Anker Wismar am Sonntag mal wieder ein „Dreier“ in der Oberliga geglückt. Der 1:0-Erfolg war gleichzeitig der erste Sieg unter der Regie von Trainer Nart Kovulmaz. Dabei sah es erst ganz anders aus. Die Charlottenburger begannen zaghaft und Wismar suchte immer wieder den Weg nach vorne. Kovulmaz blies seiner Mannschaft in der Kabine den Marsch. „Ich habe an die Ehre der Spieler appelliert.“ Hertha spielte
jetzt mit mehr Leidenschaft und wurde nach einer schönen Kombination mit Kalyoncus Siegtreffer (75.) für die Mühen belohnt.

Kommenden Sonntag ist der CFC beim Meister und Aufsteiger Union Fürstenwalde zu Gast (14 Uhr, Friesenstadion).

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.