Charlottenburg-Nord - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Ohne Schiri geht es nicht – hier Dr. Severin Fischer in der Partie SV Tasmania gegen SC Charlottenburg im Mai dieses Jahres.

Schiedsrichter im Streik
Berliner Fußball-Verband musste alle Spiele absetzen

Berlins Fußball-Schiedsrichter haben gestreikt. Damit reagierten sie auf die immer weiter zunehmende verbale und körperliche Gewalt gegen ihre Person. Diesen Streik hatte der Schiedsrichterausschuss des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) am 24. Oktober mit deutlicher Mehrheit beschlossen, woraufhin das Präsidium des BFV alle Amateurspiele für das Wochenende 26. und 27. Oktober abgesagt hatte. Betroffen waren rund 1.600 Spiele im Erwachsenen- und Juniorenbereich, Partien im Futsal sowie alle...

  • Charlottenburg
  • 28.10.19
  • 121× gelesen
  •  1
  •  1

Dart lernen vom Profi

Siemensstadt. Dart gilt seit Jahren als neuer Trendsport. Wer das Spiel kennenlernen will, kann das jetzt einmal im Monat im Stadtteilbüro Siemensstadt tun. Ein Darts-Kenner ist vor Ort, um die Gruppe mit den Grundlagen und der Technik des Spiels vertraut zu machen. Mitspielen können Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene. Die Gruppe startet am Mittwoch, 23. Oktober, um 17.30 Uhr. Die Teilnahme kostet pro Termin einen Euro. Ort ist die Wattstraße 13. Anmeldung unter 382 89 12. uk

  • Siemensstadt
  • 14.10.19
  • 35× gelesen

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 252× gelesen

22 Sportarten im Sport Club
Sport für Alle: Exoten und Klassiker

Akrobatik oder lieber Rhönrad? Wer es exotisch mag oder gern Sport gemeinsam mit anderen treibt, der findet im Sport Club Siemensstadt (SCS) das passende Angebot. Unter dem Motto „Sport für Alle“ haben die 22 Sportabteilungen im Sport Club Siemensstadt ihr Angebot breit gefächert. Neben den klassischen Sportarten Leichtathletik, Tennis und Fußball finden Sportfans auch Exoten wie Akrobatik, Rhönrad fahren oder Tango Argentino. Auch der Wettkampfsport kommt nicht zu kurz. So wird beim...

  • Siemensstadt
  • 25.08.19
  • 113× gelesen
In der Eltern-Baby-Gruppe erkunden kleine Lieblinge langsam aber sicher die Welt um sie herum.

„Mama & Ich“-Kurse im Sport Centrum
Fit bleiben mit und ohne Babybauch

Viele Schwangere wollen auch mit Babybauch Sport treiben, sich fit halten, etwas aktiv gegen Rückenschmerzen und zusätzliche Kilos tun. Für werdende Mütter bietet das Sport Centrum Siemensstadt mit seinen „Mama & Ich“-Kursen ein besonderes Angebot. Wissenschaftlich ist es längst erwiesen: Wer in der Schwangerschaft sanften Sport treibt, tut Herz, Kreislauf und Gelenken Gutes und beugt Wassereinlagerungen in Armen und Beinen vor. Trainierte Frauen haben bei der Entbindung auch weniger...

  • Siemensstadt
  • 18.08.19
  • 98× gelesen
Nach ein paar Jahren beim SC Gatow sucht auch Coach Oliver Kieback (r.) bei Berlin Türkspor eine neue Herausforderung.
2 Bilder

Einfach kein Glück gehabt
Neu formiertes Team von Berlin Türkspor verliert zum Saisonauftakt

Berlin Türkspor hat seinen Saisonauftakt in der Berlin-Liga verpatzt: Das neu formierte Team vom Heckerdamm um seinen neuen Trainer Oliver Kieback musste sich dem SV Empor mit 0:3 geschlagen geben. „Wir haben einfach kein Glück“, monierte der Coach ein ums andere Mal während der Partie an der Cantianstraße in Prenzlauer Berg. Und obwohl die Niederlage am Ende deutlich ausfiel, hatte Kieback mit dieser Analyse Recht. Nachdem sein Team bereits früh durch einen Treffer von Marian Ruhberg (8....

  • Charlottenburg-Nord
  • 06.08.19
  • 116× gelesen

Fit mit Spaß und Bewegung

Siemensstadt. Nach dem Müßiggang der Sommerferien ist es jetzt wieder an der Zeit, fit für den Alltag zu werden. Das geht am besten mit Spaß und Bewegung in einer der über 60 Sportkurse im Sport Centrum Siemensstadt. Von Aquafitness über Bodystyling und Konditionstraining bis zum Zumba ist auch in der neuen Saison für jeden Geschmack etwas dabei. Anfang August ist der Kurs „Tabata“ gestartet, ein intensives Intervalltraining zur Fettverbrennung und Ankurbelung des Stoffwechsels. Und ab dem 1....

  • Siemensstadt
  • 02.08.19
  • 61× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Jugendsport: Jetzt mitmachen beim 3. lekker Vereinswettbewerb

Aikido, Boxen, Handball, Fußball, Tanzen, Turnen, Rudern, Segeln, Reiten: Knapp 30 Vereine, kleine wie große, haben sich bereits beim 3. lekker-Vereinswettbwerb angemeldet. Noch bis 3. September 2019 kann man mitmachen – die Berliner Woche ist Medienpartner! Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie unterstützt die engagierte Nachwuchsarbeit Berliner Sportvereine unter dem Motto "Unsere Energie für euren Sport". Und mitmachen lohnt sich: Der Förderbeitrag liegt bei insgesamt 17 000...

  • Charlottenburg
  • 02.08.19
  • 159× gelesen
Auf dem Olympischen Platz entsteht für die Wettkämpfe ein temporäres Stadion.
8 Bilder

Mögen die Spiele beginnen!
„Die Finals – Berlin 2019“: Zwei Tage, zehn Wettkampforte, zehn Deutsche Meisterschaften

Zehn Deutsche Meisterschaften an zehn Austragungsstätten – das alles gebündelt an zwei Tagen: "Die Finals – Berlin 2019" verwandeln die Stadt am 3. und 4. August in eine einzige große Sportarena. Gabriele Freytag, Projektleiterin „Die Finals – Berlin 2019“ aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport: „Was zu den Finals in Berlin entsteht, ist in der Sportstättenvielfalt nur in Berlin möglich. Neben dem Zentrum der Finals rund um den Olympiapark Berlin wird auf dem Olympischen Platz ein...

  • Charlottenburg
  • 22.07.19
  • 422× gelesen
Die Viktoria-Spieler wollen in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen. Die Fans sollen sie dabei unterstützen.

20.000 für Viktoria
FC Viktoria Berlin will für ausverkauftes DFB-Pokal-Spiel am 10. August 2019 gegen Bielefeld sorgen und mobilisiert die Fußballfans

Am 10. August wird das DFB-Pokalspiel zwischen FC Viktoria Berlin und Arminia Bielefeld ausgetragen. Dafür ist jetzt der Ticketverkauf gestartet. Viertligist Viktoria will die ganze Stadt mobilisieren und für ein ausverkauftes Stadion sorgen. Um den Austragungsort der ersten Runde des DFB-Pokals, den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg voll zu bekommen, müssten sich knapp 20 000 Fußballbegeisterte ein Ticket kaufen. Mit dem Spiel am 10. August startet die Hauptstadt...

  • Steglitz
  • 18.07.19
  • 1.459× gelesen
Agil war Elisabeth Friedrich immer schon. Mit 90  ist sie die älteste Kursteilnehmerin im Sport Centrum Siemensstadt.

Elisabeth Friedrich macht mit 90 noch Sport im SCS
„Die Zipperlein sind vergessen“

Wer altert muss nicht träge werden. Elisabeth Friedrich treibt mit 90 Jahren immer noch regelmäßig Sport. Damit ist die Spandauerin die älteste Kursteilnehmerin im Sport Centrum Siemensstadt (SCS). Eigentlich wollte Elisabeth Friedrich aufhören mit Aqua-Fitness. „Aber man lässt mich nicht“, sagt die 90-Jährige und lacht verschmitzt. Mit „man“ meint sie die 13 Kursteilnehmer, die mit ihr jeden Donnerstag zum Aqua-Fitness ins Sport Centrum Siemensstadt gehen. 45 Minuten turnt Elisabeth...

  • Siemensstadt
  • 09.07.19
  • 116× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Sport zu vergeben: Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gibt den Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb – die Berliner Woche ist Medienpartner. Auf der Internetseite lekker-vereinswettbewerb.de können sich ab sofort alle gemeinnützigen Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin bewerben und ihre Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte vorstellen. Dort finden die Teilnehmer auch Informationen zum Ablauf und den Teilnahmebedingungen. Aufgrund der hohen Bewerberzahl des vergangenen...

  • Charlottenburg
  • 02.07.19
  • 142× gelesen

Schwimmkurse im Sommer

Siemensstadt. Das Sport Centrum Siemensstadt, Buolstraße 14, bietet Ferienschwimmkurse für Kinder an. Das Ziel: in nur zwei Wochen Schwimmen lernen. Start ist der 1. Juli sowie der 22. Juli. Anfänger üben zwölf Stunden für 154 Euro von Montag bis Sonnabend. Fortgeschrittene trainieren zehn Stunden für 128 Euro von Montag bis Freitag. Kursplätze können im Online-Shop auf www.scs-berlin.de oder vor Ort beim Kundenservice gesichert werden. Alle Informationen zu den Angeboten im Schwimmbad gibt es...

  • Siemensstadt
  • 18.05.19
  • 60× gelesen
Kadir Erdil (rot) und Berlin Türkspor spielen bislang eine richtig gute Saison in der Berlin-Liga.

Mit Teamarbeit und Harmonie
Türkspor absolviert gute Rückrunde in der Berlin-Liga

In der Berlin-Liga liefern sich Sparta Lichtenberg und der SV Tasmania ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen an der Tabellenspitze. Und dahinter? Überraschung! Nimmt man die Rückrundentabelle zum Maßstab, dann ist Berlin Türkspor zurzeit die Nummer drei in Berlins höchster Spielklasse. Seit Februar konnte die Truppe vom Heckerdamm sieben Siege einfahren. Zwei Partien endeten unentschieden, drei Mal ging man als Verlierer vom Platz. In Summe bedeutete dies nach dem 29. von 34 Spieltagen Rang...

  • Charlottenburg-Nord
  • 03.05.19
  • 62× gelesen

Aquafitness im Sport Centrum

Siemensstadt. Im anstehenden Sommer ist Aquafitness ein idealer Sport. Das dynamische Konditionstraining verbessert Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit. Dazu ist es gelenkschonend und für jede Altersgruppe geeignet. Auch wenn das zweite Quartal bereits begonnen hat, gibt es noch ein paar freie Plätze in den Kursen im Sport Centrum Siemensstadt, Buolstraße 14. Die meisten Kurse finden werktags abends statt, am Donnerstag schon ab 14 Uhr. Der Normalpreis beträgt 7,60 Euro für die Nutzung von...

  • Siemensstadt
  • 27.04.19
  • 49× gelesen

Gefäßsport für die Wadenmuskulatur

Siemensstadt. Der Sport Club Siemensstadt hat noch freie Plätze im Gefäßsport. Dabei wird mit Laufen und Gehen gegen Durchblutungsstörungen in der Wadenmuskulatur vorgegangen. Im Volksmund gilt diese Erkrankung als Schaufensterkrankheit. Weil es Betroffenen unangenehm ist, stehen bleiben zu müssen, tun sie so, als würden sie sich die Auslagen der Geschäfte ansehen. Der Kurs zum Gefäßsport findet immer donnerstags ab 14 Uhr in der Turnhalle des Sport Club Siemensstadt, Buolstraße 14, statt. Bei...

  • Siemensstadt
  • 15.04.19
  • 41× gelesen
Die Weltmeister 2018: Fabian Wendt und Anne Steinmann gehen auch an den Start.
2 Bilder

An Ostern wird weltmeisterlich getanzt
Tanzturnier "Das Blaue Band der Spree" wieder über Ostern

Im Sport Centrum Siemensstadt findet über Ostern eine der größten Tanzsportveranstaltungen Deutschlands statt. Zum ersten Mal wird dabei auch eine Weltmeisterschaft ausgetragen. Mit dabei: die Titelverteidiger aus Berlin. Das "Blaue Band der Spree" ist die größte Tanzsportveranstaltung der Hauptstadt. Jedes Jahr kommen Tausende Tänzer aus aller Welt nach Siemensstadt. Vom 19. bis 22. April (Karfreitag bis Ostermontag) wird das Sport Centrum Siemensstadt zum Mittelpunkt des internationalen...

  • Siemensstadt
  • 11.04.19
  • 243× gelesen
Mit Demircan Dikmen (rot), der im Sommer vom CFC Hertha 06 kam, hat Berlin Türkspor viel Qualität hinzugewonnen.

Kein verflixtes zweites Jahr
Berlin Türkspor überwintert auf Platz acht

Eine alte Fußballerweisheit besagt, dass es Mannschaften in ihrem zweiten Jahr nach einem Aufstieg oft schwerer haben, eine Klasse zu halten als in ihrer Premierensaison. Nicht so Berlin Türkspor, das nach seinem Aufstieg in die Berlin-Liga 2017 große Anlaufschwierigkeiten hatte und bis zuletzt im Abstiegskampf feststeckte. In seiner zweiten Spielzeit in Berlins höchster Spielklasse hingegen überwintert der Klub vom Heckerdamm auf Rang acht. Wenn man zu Beginn der Rückrunde gut aus den...

  • Charlottenburg-Nord
  • 03.01.19
  • 57× gelesen

Starke erste Saisonhälfte

Charlottenburg. Zwar stand am vergangenen Wochenende in der Oberliga der letzte Spieltag vor der Winterpause an, die Elf von Trainer Murat Tik kam jedoch nicht zum Einsatz. Sie hatte das angesetzte Spiel gegen Anker Wismar bereits vor drei Wochen ausgetragen und seinerzeit mit 2:0 gewonnen. Mit der ersten Saisonhälfte dürfen die Herthaner mehr als zufrieden sein, sind sie doch als Tabellensechster von jeglichen Abstiegssorgen befreit. Das war in den vergangenen Jahren selten der Fall. Für die...

  • Charlottenburg-Nord
  • 12.12.18
  • 9× gelesen

Mit 0:3 in die Winterpause

Charlottenburg. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den Oberliga-Tabellenführer Lichtenberg 47 hat die Mannschaft von Trainer Murat Tik eine 0:3 (0:1)-Niederlage kassiert. Die Tore für die Gäste erzielten Philipp Grüneberg (2) und Philip Einsiedel. Eine Schlüsselszene ereignete sich in der 39. Minute, als Herthas Innenverteidiger Nemanja Samardzic eine Gelb-Rote Karte sah. Nachdem er zuvor wegen eines Foulspiels verwarnt worden war, sprang ihm der Ball an die Hand. Für Tik war der...

  • Charlottenburg-Nord
  • 05.12.18
  • 8× gelesen

Knappe Niederlage

Charlottenburg. Der CFC Hertha 06 hat im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim SV Altlüdersdorf eine 0:1 (0:0)-Niederlage hinnehmen müssen. Nachdem die Herthaner in der laufenden Oberliga-Saison schon viele gute Spiele abgelieferten hatten, ließ ihre Leistung diesmal zu wünschen übrig. Das Tor für Altlüdersdorf erzielte Ricky Djan-Okai in der 56. Minute . „Der Sieg geht in Ordnung, wir waren nicht frisch und zielstrebig genug“, sagte Tik nach der Begegnung.Weiter geht es für die...

  • Charlottenburg-Nord
  • 28.11.18
  • 10× gelesen

Winterspielplatz an anderem Ort

Siemensstadt. Weil das Sportgebäude der Schule an der Jungfernheide bis 2. Dezember gesperrt ist, findet der Winterspielplatz des SC Siemensstadt am 1. Dezember noch einmal in der Halle der Robert-Reinick-Grundschule, Jungfernheideweg 32-48 statt. Eingang über Heckerdamm. Das Angebot richtet sich an Drei- bis Achtjährige und beginnt um 14.30 Uhr. tf

  • Siemensstadt
  • 22.11.18
  • 18× gelesen
Nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft im Sommer haben einige A-Junioren vom Berliner Rugby Club (am Ball) den Sprung in das Herrenteam geschafft.

Wachablösung im Berliner Rugby?
Berliner Rugby Club überwintert auf Platz 2

Der Berliner Rugby Club hat das Derby der 1. Bundesliga Nord/Ost gegen den RK 03 Berlin deutlich mit 48:5 gewonnen und überwintert auf Platz zwei. Damit geht ein sportlich herausragendes Jahr für die Charlottenburger zu Ende, die bereits im Sommer mit ihrer U18 den Deutschen Meistertitel errungen hatten. Nach acht von insgesamt 14 Spieltagen liegt das Team aus der Jungfernheide mit 32 Punkten nur drei Zähler hinter Spitzenreiter Hannover 78. Viel spannender ist aber der Blick nach hinten:...

  • Charlottenburg-Nord
  • 22.11.18
  • 92× gelesen

Niederlage im Derby

Charlottenburg: Hertha 06 hat im Oberliga-Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den Berliner Stadtrivalen FC Hertha 03 eine 0:2 (0:1)-Niederlage hinnehmen müssen. Die Tore für die Gäste aus Zehlendorf erzielten Niclas Warwel (29.) und Sebastian Huke (90.+1). Tik, dessen Mannschaft bislang in der laufenden Saison sehr gute Leistungen gebracht hatte, zeigte sich nicht besonders enttäuscht: „Die Richtung wird weiter die jetzige sein“, prophezeite er. Am Sonnabend geht es für die Herthaner in der...

  • Charlottenburg-Nord
  • 14.11.18
  • 5× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.