Anzeige
  • 16. April 2018, 00:00 Uhr
  • 3× gelesen
  • 0

Angelo, Gerlinde und eine Lesung

18. April 2018 um 19:00
Berliner Kriminaltheater, 10243, Berlin

Friedrichshain. Der Autor und Regisseur Angelo Colagrossi stellt am Mittwoch, 18. April, im Berliner Kriminaltheater, Palisadenstraße 48, seinen neuen Roman "Herr Blunagalli auf großer Kreuzfahrt" vor. Die Handlung: Ein Schriftsteller mit Schreibblockade wird von seinem Verleger zwecks neuer Inspiration auf eine Schiffsreise entlang der italienischen Mittelmeerküste geschickt. Konzentriertes Arbeiten ist aber auch dort kaum möglich. Denn an Bord passieren merkwürdige Dinge. Durch die Lesung führt Radiomoderatorin Gerlinde Jänicke. Los geht es um 19 Uhr. Die Karten kosten zehn Euro. Tickethotline: 47 99 74 88. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige