Anzeige
  • 14. Oktober 2015, 14:59 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Gutes Leben ohne Sucht

27. Oktober 2015 um 14:00
Fachstelle für Suchtprävention, 10247, Berlin

Friedrichshain. Wie können Menschen den gestiegenen Anforderungen im Beruf gerecht werden, ohne zu vermeintlich leistungsstärkenden Substanzen und damit zu Suchtmitteln zu greifen? Das ist Thema bei Veranstaltung am Dienstag, 27. Oktober, in der Fachstelle für Suchtprävention, Mainzer Straße 23. Sie findet von 14 bis 17 Uhr statt und ist Teil des Bürgerdialogs der Bundesregierung. Eingeladen ist auch die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU). Teilnehmer werden gebeten, sich bis 22. Oktober über die E-Mailadresse info@berlin-suchtpraevention.de anzumelden. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige