Anzeige
  • 6. November 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Gedenken am Volkstrauer

15. November 2015 um 10:30
Heidefriedhof Mariendorf, 12107, Berlin

Mariendorf. Am 15. November ist Volkstrauertag. Bundesweit wird der Kriegstoten und der Opfer von Gewaltherrschaft und Terror gedacht. Tempelhof-Schönebergs Bürgermeisterin Angelika Schöttler wird um 10.30 Uhr am großen Gedächtniskreuz auf dem Heidefriedhof, Reißeckstraße 14, einen Kranz niederlegen. Vor dem über neun Meter hohen Ehrenmal befinden sich mehr als 624 Einzelgräber und ein Sammelgrab von Zivilisten und Soldaten, die im Zweiten Weltkrieg ums Leben kamen. Alle Bürger sind eingeladen, zusammen mit den Bezirksamtsmitgliedern und Bezirksverordneten an dieser Gedenkveranstaltung teilzunehmen. HDK

Autor: Horst-Dieter Keitel
aus Tempelhof
Anzeige