Anzeige
  • 12. Januar 2018, 00:00 Uhr
  • 4× gelesen
  • 0

Graue Zellen trainieren

26. Juli 2018 um 11:00
Paul-Schneider-Haus, 13585, Berlin

Spandau. Wer seine grauen Zellen trainieren will, ist im Paul-Schneider-Haus genau richtig. Dort wird jeden Donnerstagvormittag in gemütlicher Runde gemeinsam gespielt, gerätselt und geschnackt. Eine Anmeldung für das gesellige Gedächtnistraining ist nicht nötig. Kosten: einen Euro für die Nebenkosten pro Termin. Nächster Termin für die offene Runde ist der 18. Januar von 11 bis 12 Uhr. Das Nachbarschaftszentrum im Paul-Schneider-Haus ist an der Schönwalderstraße 23 zu finden. Kontakt: Hannah Schneider, 67 06 05 11. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige