Spandau - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Beste Unterhaltung: Mit "Lüül & Band" lernt der Zuhörer die halbe Welt kennen.

"Lüül & Band" grooven am 1. November das Kulturhaus
Damenmusik im Fremdenzimmer

Die frisch gekürten Gewinner des diesjährigen Kulturpreises „Ravensburger Kupferle“ für herausragende Auftritte kommen nach Spandau. „Lüül & Band“ präsentieren ihr Live-Programm „Damenmusik im Fremdenzimmer“ am 1. November im Kulturhaus. Ein Mann, so viele Leben. Und tausend Geschichten. 13 davon versammelt der Sänger, Liedermacher und Gitarrist Lutz Graf-Ulbrich, besser bekannt als Lüül, auf seinem jüngsten Album „Fremdenzimmer“. Die aktuelle CD steht im Mittelpunkt des Live-Programms...

  • Spandau
  • 17.10.19
  • 8× gelesen
Zeig uns deinen Kiez bei Instagram – und gewinne!
16 Bilder

Mit dem schönsten Berlinfoto zum Amazon-Gutschein
Instagram für #kiezentdecker

Wir sammeln Berliner Kieze, so, wie sie wirklich sind – und zwar bei Instagram. Was wir dort bauen: ein Wimmelbild aus dem Leben, voll Schnauze, Liebe und vielleicht ein bisschen Glitzer. Schon über 1000 Posts tragen den #kiezentdecker. Auch diese Woche  küren wir unsere Favoriten.  Über 3,7 Millionen Berliner gehen mit ihrem ganz eigenen Blick durch die Stadt. Und du so? Was findest du lustig, schrullig, liebenswert an deiner Gegend? Wir wollen den Drehorgelspieler mit dem breiten Lächeln,...

  • Mitte
  • 16.10.19
  • 1.674× gelesen
  •  6

Familientag mit Laternenumzug

Spandau. Die Evangelische Kirchengemeinde Klosterfelde lädt am Sonntag, 3. November, wieder zum Klosterfelder Familientag ein. Kinder können malen und basteln, sich schminken lassen oder beim Kaspertheater zuschauen. Spiel und Spaß beginnen um 13 Uhr. Ein Laternenumzug startet um 17 Uhr. Ort des bunten Nachmittags ist die Seegefelder Straße 116. uk

  • Spandau
  • 16.10.19
  • 15× gelesen

Neues Musikmärchen zu den 30. Berliner Märchentagen
Der Klang der Bienen

LINGULINO probt gerade für die Märchentage: Der Percussionspieler Sebastian Trimolt hat schon wieder viele spannende Instrumente herausgesucht um den Mäusen und Ameisen, den Bienen und den Feuergeistern einen Klang zu verleihen. Ach ja, ihr wisst ja noch gar nicht, worum es geht: Grundlage für unser Stück ist das Schweizer Märchen von den Drei Meisterproben. Ein Bauernjunge erlernt die schwierige Kunst des Glockengießens und muss dabei drei Proben bestehen, die sich die tückischen Feuergeister...

  • Spandau
  • 15.10.19
  • 19× gelesen
Damals hieß die Reihe noch "RIAS stellt vor". Das erste Konzert am 3. November 1959 mit dem Radio-Symphonie-Orchester dirigierte der damals 26-jährige "Debütant" Christoph Stepp. Der 2014 verstorbene Stepp gehörte zu den wichtigsten deutschen Nachkriegsdirigenten.

Elf Ehemalige kehren zurück
Karten für das Jubiläumskonzert von „Debüt im Deutschlandfunk Kultur“ gewinnen

60 Jahre alt wird Anfang November eine der bekanntesten Konzertreihen Deutschlands. Anlässlich des Jubiläums geben sich noch einmal elf ehemalige „Debütanten“ – heute allesamt renommierte Musiker – ein Stelldichein in der Philharmonie. Mitten im Kalten Krieg kamen Musikredakteure vom RIAS (Rundfunk im amerikanischen Sektor) auf die Idee, junge, aber bereits international erfolgreiche Solisten, Ensembles und Dirigenten nach Berlin einzuladen. Das erste Konzert in der Reihe "RIAS stellt vor"...

  • Tiergarten
  • 15.10.19
  • 225× gelesen

Blankensteins Biesdorfer Klinkererbe
Stadtführung: Am 19. Oktober 2019 geht’s nach Wuhlgarten

Zu meinem 177. monatlichen Stadtspaziergang lade ich Sie nach Wuhlgarten an den Brebacher Weg ein. Das Gebiet des Wuhlgartens ist von der Stadt Berlin schon vor 1890 aufgekauft und 96 Hektar der alten Biesdorfer Feldmark gründlich verändert worden. Die zur Millionenmetropole wachsende Stadt streckte ihre Arme damals weit aus, um modernste Einrichtungen der Daseinsfürsorge ins Umland zu setzen. In einst ländlicher Gegend läuft das Flüsschen Wuhle in eiszeitlicher Talrinne von Nord nach...

  • Biesdorf
  • 15.10.19
  • 45× gelesen
Die gefeierte Konzertshow aus London mit den unsterblichen Welthits der “Queen of Rock” kommt am 17. November 2019 in den Admiralspalast. Im Bild: Tina-Darstellerin Sharon Ballard.
2 Bilder

Chance der Woche
Hommage an Tina Turner: "One Night of Tina"

Die gefeierte Konzertshow aus London mit den unsterblichen Welthits der “Queen of Rock” ist am 17. November 2019 im Admiralspalast zu erleben. Tina Turner ist eine lebende Legende und mit fast 200 Millionen verkauften Tonträgern und 12 Grammy Awards eine der erfolgreichsten Sängerinnen überhaupt. Pünktlich zu ihrem 80. Geburtstag in diesem Jahr kommt mit „One Night of Tina – A Tribute to the Music of Tina Turner” eine spektakuläre Hommage an diese Ausnahmekünstlerin auf die Bühne. „One...

  • Charlottenburg
  • 10.10.19
  • 3.317× gelesen
Die Hörer von Klassik Radio haben die Musikstücke gewählt, die am 13. Dezember im Tempodrom zu hören sind.

Chance der Woche
Klassik Radio lädt zu "Die Nacht der Filmmusik" ins Tempodrom ein

Das 80-köpfige Klassik Radio Pops Orchestra unter Leitung des renommierten Dirigenten und Komponisten Nic Raine lädt zu einem emotionalen Musik-Event ins Tempodrom. Die Zuhörer begeben sich auf eine faszinierende Reise in die Welt der größten und bekanntesten Film-Scores. Die Hörer von Klassik Radio haben abgestimmt und entschieden, welche Werke sie am meisten bewegen und sie gerne live hören möchten. Heraus kam dabei ein abwechslungsreiches Programm von "Game of Thrones", "Herr der Ringe"...

  • Spandau
  • 01.10.19
  • 968× gelesen
Spannende Abenteuer warten "Im Labyrinth der Bücher".

Chance der Woche
"Abenteuer im Labyrinth der Bücher" im Friedrichstadt-Palast vor allen anderen sehen

In Deutschlands prächtigster Young Show "Im Labyrinth der Bücher" spielen ausschließlich Kinder und Jugendliche, auch alle Hauptrollen und die artistischen Darbietungen. Mit über 100 Darstellern pro Vorstellung ist dies in Hinblick auf Bühnendimensionen und Ausstattungsaufwand weltweit einzigartig. "Im Labyrinth der Bücher" ist eine Reise durch weltberühmte Märchen und Erzählungen. Lea, Jule und Ben, die Protagonisten der letzten Young Show "Spiel mit der Zeit", fliegen mit ihrer neuen...

  • 24.09.19
  • 887× gelesen

Medien im Wendejahr

Spandau. 30 Jahre Mauerfall im Blick der Leitmedien zeigt eine Ausstellung des Vereins „B2 Aktion plus“. Sie wird am 28. September im Bürgerbüro von Raed Saleh eröffnet. Der SPD-Kreischef ist Schirmherr der Ausstellung. Sie stellt die Zeitungsberichterstattung im Osten und Westen aus dem Wendejahr 1989 gegenüber. Die Vernissage beginnt um 18 Uhr im Bürgerbüro an der Bismarckstraße 64. Die Ausstellung ist bis Jahresende zu sehen. „B2 Aktion plus“ setzt sich in Berlin und Brandenburg für...

  • Spandau
  • 23.09.19
  • 15× gelesen
Vom neuen Bühnenvorhang profitieren Schauspieler und Zuschauer. Der alte war in schlechtem Zustand.
2 Bilder

Vorhang auf im Theatersaal
Renovierung im Kulturhaus abgeschlossen

Der Theatersaal im Kulturhaus Spandau wurde den Sommer über renoviert. Er bekam frische Farbe und neue Bühnenvorhänge. Das Theater im Kulturhaus ist in die Herbst-Wintersaison gestartet. Mit renoviertem Saal, der frischen Glanz dringend nötig hatte. Der Bühnenhauptvorhang ist jetzt neu. Die Zuganlage wurde überarbeitet und mit neuen Seilzügen versehen. Auch die zerschlissenen Gassenvorhänge und zusätzlichen Bühnenvorhänge, mit denen sich unter anderem eine versteckte Künstlergarderobe auf...

  • Spandau
  • 21.09.19
  • 73× gelesen
Marc Marshall und Jay Alexander treten am 25. November im Friedrichstadt-Palast auf.
2 Bilder

Chance der Woche
Freikarten für Marshall & Alexander im Friedrichstadt-Palast zu gewinnen

Mit einem neuen Programm läuten Marshall & Alexander die Konzertsaison im Herbst ein. Wir verlosen Freikarten für ihren Auftritt im Friedrichstadt-Palast. Nach den Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehens des erfolgreichen Sängerduos werden Marc Marshall und Jay Alexander das Publikum in neue Klangwelten entführen. Marc Marshall: „Wir präsentieren ein komplett neues Programm.“ Mit dem neuen Programm widmen sich Marshall & Alexander den musikalischen Perlen aus aller Herren...

  • Charlottenburg
  • 17.09.19
  • 993× gelesen
2 Bilder

ROCK-KLASSIKER IM SPANDAUER "KINGS PUB" AM SAMSTAG, 5. OKTOBER 2019
LET THE GOOD TIMES ROLL MIT "VINTAGE TWO" - ALL-TIME HITS OF THE 60's & 70's

„Vintage Two“ spielen Songs von den Beatles, Chuck Berry, Byrds, Eric Clapton, Eddie Cochran, Everly Brothers, Buddy Holly, Scott McKenzie, Tom Petty, Elvis Presley, Rolling Stones, Searchers, Status Quo, Cat Stevens, Traveling Wilburys, Troggs u.v.a. Samstag, 5. Oktober 2019 Beginn 20:00 Uhr "KINGS PUB" Jordanstraße 3 13595 Berlin-Spandau (Inmitten der Spandauer Wilhelmstadt) EINTRITT FREI!!! Telefon: 030 – 773 79 749 Weitere Informationen können dem beigefügten Plakat entnommen...

  • Spandau
  • 15.09.19
  • 78× gelesen
Beim Fest zum Weltkindertag könnt ihr eine Menge erleben und ausprobieren und lernen.

Ein Ehrentag nur für die Kinder!

Wusstest du, dass es eine Liste mit eigenen Rechten für Kinder gibt? Jedes Kind soll geschützt aufwachsen und lernen dürfen, steht da etwa drauf. Eigentlich sollten man davon mal gehört haben. Das Ganze nennt sich UN-Kinderrechtskonvention und geeinigt haben sich darauf fast alle Länder der Welt. Das ist im November schon 30 Jahre her. Ein Grund zu feiern! Ihr Hauptstadtkinder habt mal wieder Glück: Das größte Fest in Deutschland findet am 22. September am Potsdamer Platz statt – Eintritt...

  • Mitte
  • 15.09.19
  • 116× gelesen

Buntes Straßenfest

Spandau. Auf dem Lutherplatz in der Neustadt wird am 20. September gefeiert. Gleich zwei Jubiläen stehen an: Das Quartiersmangement wird zehn Jahre und das Förderprogramm „Soziale Stadt“ 20 Jahre alt. Außerdem gibt es den ersten „Parking Day“ in Spandau. Deshalb wird die Lutherstraße zwischen Frauentreffpunkt „Eulalia Eigensinn“ und dem blauen Container der offenen Werkstatt am Lutherplatz zur autofreien Zone. Dort lädt ein Straßenfest unter dem Motto „Wir machen die Straße bunt“ zu...

  • Spandau
  • 12.09.19
  • 102× gelesen

65-mal Kinderglück

Spandau. Was brauchen Kinder, um glücklich zu sein? In dem Projekt „65 x Glück“ erzählen 65 Kinder aus acht Ländern, mit unterschiedlichem sozialen Status, mit und ohne Beeinträchtigung von ihrem persönlichen Glück. Ihre Geschichten in Bildern und Texten sind vom 20. September bis zum 25. Oktober im Rathaus Spandau ausgestellt. Eröffnet wird die Schau bereits am 19. September 18.30 Uhr in der Säulenhalle des Rathauses, Carl-Schurz-Straße 2/6. Die Ausstellung ist danach montags bis freitags von...

  • Spandau
  • 10.09.19
  • 153× gelesen

Gloria & Opera im Konzerthaus

Spandau. Die Chorvereinigung Spandau gibt am 22. September wieder ein großes Konzert im Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Unter dem Titel "Gloria & Opera" erklingen Puccinis "Messa di Gloria" sowie klassische Highlights aus Opern von Rossini, Donizetti, Verdi, Bizet und anderen. Die Vogtland Philharmonie und drei Solisten unterstützen den Chor. Karten im Preis von 18 bis 35 Euro sind erhältlich bei www.eventim.de, im Konzerthaus unter Telefon 203 09 21 01 oder an der Abendkasse. Das Konzert...

  • Spandau
  • 10.09.19
  • 63× gelesen

Drei Kirchen im Dorf
Stadtführung: Am 14. September 2019 geht’s nach Alt-Lietzow

Bei meinem 176. monatlichen Stadtspaziergang lade ich Sie nach Alt-Lietzow ein, zu jener Dorflage, die sich hinter dem mächtigen Rathaus Charlottenburgs versteckt. Dieses dritte Rathaus, erbaut ab 1899 an der Berliner Straße, heute Otto-Suhr-Allee, lässt noch heute über das Selbstbewusstsein der reichsten Stadt Preußens staunen, die zu jener Zeit knapp 180 000 Einwohner hatte. Das Dorf aber war schon viel früher da. Als „Lucene“ hatte es den Spandauer Nonnen gehört, slawische und deutsche...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 187× gelesen
Die Music Show Scotland ist ein einzigartiges Event für alle Musikfans, die ein besonderes Spektakel erleben möchten.

Chance der Woche
Karten für die Music Show Scotland am 19. Oktober 2019 zu gewinnen

Nach einer erfolgreichen Show in 2018 wird die Music Show Scotland am 19. Oktober erneut in die Mercedes-Benz Arena kommen. Liebhaber der Dudelsackmusik können sich auf über 200 Piper, Drummer, Sänger, Musiker und Tänzer freuen. Das Publikum erwartet ein neues Showprogramm, das durch eine dreistündige Reise in die magische Welt des Dudelsacks entführt. Eine spektakuläre Show mit über 200 Pipern, Drummern, Musikern, Sängern und Tänzern vor einer lebensgroßen Burgkulisse: In dieser...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 1.306× gelesen

Konzert im Spiegelturm

Spandau. Nach der Sommerpause geht die Veranstaltungsreihe „Musik im Spiegelturm“ der Musikschule Spandau und des „Sky Tower Restaurant“ jetzt weiter. Solisten präsentieren am 15. September klassische Gitarrenmusik aus Italien, Spanien und Südamerika. Gitarrendozentin Annemarie von Hoof ist ebenfalls zu hören. Sie tritt als Solistin auch beim Spandauer Gitarrenfest im Oktober auf. Das Konzert beginnt um 16 Uhr, dazu gibt's Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei. Ort ist der „Select Hotel...

  • Spandau
  • 06.09.19
  • 105× gelesen
Anzeige
Hausleiter Oliver Ölscher, Höffner-Geschäftsführer Thomas Dankert, Antonia aus Tirol und Bürgermeister Dr. Udo Haas freuen sich schon auf die Höffner Hütt’n.
2 Bilder

Das wird wieder eine Gaudi!
Möbel Höffner: Oktoberfestparty fast ausverkauft – die Berliner Woche verlost Karten!

Mit Jürgen Drews, Antonia aus Tirol, DJ Ötzi, Annemarie Eilfeld, Peter Wackel und Feuerherz steigt zum sechsten Mal die Oktoberfestparty vor den Toren der Hauptstadt. Die traditionelle Höffner-Wies’n startet am 2. Oktober in Waltersdorf/Schönefeld. Oliver Ölscher, Hausleiter Höffner Schönefeld/Waltersdorf: „Wir gehen ins sechste Jahr Oktoberfest mit einer großartigen Erfolgsbilanz. Die Höffner Hütt’n ist bereits vor Fassanstich an fast allen Tagen ausgebucht. Das verspricht urgemütliche...

  • Charlottenburg
  • 06.09.19
  • 1.054× gelesen
  •  1
"Der Hexer" hext in der Altstadt.

Altstadt wird zum Kino
Auf den Spuren des Hexers

Freiluftkino mal anders: Bei Einbruch der Dunkelheit verwandelt sich die Altstadt am 28. September in ein begehbares Kino. Auf dem abendlichen Streifzug folgen die Zuschauer dem berühmt-berüchtigten Hexer von Edgar Wallace durch schmale Gassen und in versteckte Hinterhöfe. Denn dort zeigt das Open-Air-Kino Spandau im Auftrag der Wirtschaftsförderung des Bezirks den Filmklassiker „Der Hexer“. Der Kult-Krimi, den Artur Brauner 1964 in seinen CCC-Filmstudios in Spandau drehte, flackert an...

  • Spandau
  • 03.09.19
  • 359× gelesen

Autorenduo liest "Bullenbrüder"

Spandau. Das Berliner Autorenduo Hans Rath und Edgar Rai kommt in die Stadtbibliothek. Gemeinsam erzählen sie die Geschichte der „Bullenbrüder“. Dieses ungleiche Brüderpaar mit dem ordentlichen und korrekten Kriminalkommissar Holger Brinks und seinem Bruder Charlie, der chaotische Privatschnüffler mit Bindungsproblemen, trifft beim Lösen ihrer Kriminalfälle mehr als ein Mal aufeinander. Wie diese Kombination zusammen passt, erfahren die Spandauer bei der Autorenlesung am Donnerstag, 12....

  • Spandau
  • 02.09.19
  • 38× gelesen

Professionelle Ensembles beim Festival für Alte Musik
„Spam – Spandau macht Musik“

Spandau richtet das Festival für Alte Musik aus. Zehn Tage lang werden die Zitadelle und die St.-Nikolai-Kirche bespielt. Viele internationale Ensembles sind dabei. Fans alter Musik sollten sich den Wonnemonat 2020 rot im Kalender markieren. Denn vom 15. bis 24. Mai öffnet das Kulturamt Spandau mit dem Festival „Spandau macht Alte Musik“ eine neue Bühne in der Hauptstadt für professionelle Berliner Ensembles und internationale Künstler. Bis zum Mai ist es zwar noch eine Weile hin....

  • Spandau
  • 26.08.19
  • 196× gelesen

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.