Anzeige
  • 3. November 2017, 08:28 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Perfektes Spiel voller Emotionen

21. November 2017 um 20:00
Philharmonie Berlin, 10785, Berlin

Tiergarten. 24 Jahre jung ist die georgische Pianistin Mariam Batsashvili. Voller Emotionen und technisch perfekt ist ihr Spiel. Nun gibt sie ihr Debüt im Deutschlandfunk Kultur am 21. November um 20 Uhr mit Werken von Bach, Liszt und Chopin. 2014 gewann sie bereits den 10. Franz-Liszt-Klavierwettbewerb in Utrecht. In 30 Ländern verzauberte sie das Publikum mit ihrem Spiel. In Berlin tritt sie nun im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1, auf. Karten gibt es beim Besucherservice der ROC GmbH, Charlottenstraße 54, 10117 Berlin, unter  20 29 87 10 und tickets@roc-berlin.de. st

Autor: Hendrik Stein
aus Weißensee
Anzeige