Friedrichshagen - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Am 14. Februar 2020 treffen sich die weltbesten Leichtathleten zum 7. ISTAF Indoor.
5 Bilder

Heißer Start ins Olympia-Jahr
ISTAF Indoor am 14. Februar 2020 in der Mercedes-Benz Arena

Die Leichtathletik startet in Berlin am 14. Februar 2020 mit dem 7. ISTAF Indoor spektakulär ins Olympia-Jahr. Fans können sich auch bei der siebten Auflage am auf ein spannendes Sport-Spektakel freuen: Im zweiten weltweit einzigartigen Diskus-Duell tritt ein prominent besetztes Männer-Team in der Mercedes-Benz Arena gegen die besten vier deutschen Diskuswerferinnen an. Der Diskus-Olympiasieger und Lokalmatador Christoph Harting (Berlin), der Olympia-Dritte Daniel Jasinski (Wattenscheid),...

  • Friedrichshain
  • 03.02.20
  • 228× gelesen
Tolle Tanzshows werden geboten.
Aktion

Spandau feiert und tanzt auf dem Sportlerball
Gewinnen Sie Karten für den Spandauer Sportlerball

Noch knapp einen Monat müssen die tanzwütigen Berliner und Brandenburger warten, bis am 15. Februar 2020 der Spandauer Sportlerball im Sport Centrum Siemensstadt stattfindet. Die Sporthallen, in denen sonst Badminton, Basketball oder Tischtennis gespielt wird, werden in wunderschöne Ballsäle verwandelt. In diesem Jahr gibt es viel Bewährtes, aber auch vieles Neues. Zum ersten Mal spielt das Tanzorchester „Sanft“ im großen Ballsaal. Ebenfalls neu ist, dass zwei Tanzflächen zur Verfügung...

  • Charlottenburg
  • 21.01.20
  • 570× gelesen
Hertha holt im Finale gegen Dinamo Tiflis den Pokal nach Berlin.

Spannendes Turnier mit Fußball-Legenden
Hertha holt beim AOK Traditionsmasters 2020 den Pokal nach Berlin

Im Hallenturnier der Legenden mit dreifacher Berliner Beteiligung holten sich am vergangenen Wochenende die Herthaner den Sieg. Nachdem der Turnierauftakt des AOK Traditionsmasters 2020 am Sonnabend in erster Linie von Derbys geprägt war, begann der zweite Turniertag mit einem Lokalduell zwischen Tennis Borussia und dem 1. FC Union Berlin. Die „Eisernen“ aus Köpenick ließen in der Partie nichts anbrennen und brachten einen souveränen 4:1-Sieg auf die Anzeigetafel, der das Aus für Tennis...

  • Mitte
  • 13.01.20
  • 679× gelesen
Anzeige

Bis zum 31. Januar 2020 anmelden!
EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier für D-Junioren steigt

Die EDEKA Minden-Hannover veranstaltet im kommenden Jahr erstmalig ein großes Fußball-Jugendturnier für D-Junioren im gesamten Geschäftsgebiet von der niederländischen bis zur polnischen Grenze. Unter dem Titel „EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ werden zunächst regionale Vorrundenpartien ausgespielt. Die große Finalrunde findet dann am 7. Juni 2020 in Hannover statt. Das Sieger-Team erhält ein professionelles Trainingslager unter prominenter Leitung. Der Zweitplatzierte darf mit der...

  • Charlottenburg
  • 11.12.19
  • 397× gelesen
Karim Benyamina und Maik Franz.
Aktion
3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Freikarten fürs AOK Traditionsmasters 2020

Am 11. und 12. Januar 2020 heißt es wieder „Fußball-Legenden live erleben“ beim AOK Traditionsmasters in der Max-Schmeling-Halle. Das Turnier in der Max-Schmeling-Halle findet wie bereits im vergangenen Jahr mit acht Mannschaften und an zwei Turniertagen statt. Hierfür konnten zahlreiche Topclubs gewonnen werden. Neben den Teams von Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin kämpfen der Titelverteidiger Bayer 04 Leverkusen, Tennis Borussia Berlin, Werder Bremen, der FC Schalke 04, Borussia...

  • Charlottenburg
  • 10.12.19
  • 955× gelesen
Die traditionelle Eisshow des Berliner TSC ist ein sportliches Highlight für Familien.
Aktion
3 Bilder

Furioser Zauber auf dem Eis
Gewinnen Sie Freikarten für die Weihnachtsshow des Berliner TSC

Die Eiskunstläufer des Berliner TSC laden am 21. Dezember 2019 zu ihrer traditionellen Weihnachtsshow „BTSC on Ice“. Die diesjährige Show mit dem Titel „Film ab“ haben die jungen Sportler selbst konzipiert. Unterstützt wurden sie dabei unter anderem von der Berliner Weltmeisterin von 1974, Christine Stüber-Errath, und der ehemaligen Holiday on Ice-Läuferin Jeannette Medini. Mit seiner Weihnachtsshow wird der Berliner TSC seinem Motto „Sportfamilie an der Spree“ im doppelten Sinne recht....

  • Charlottenburg
  • 03.12.19
  • 889× gelesen
Ohne Schiri geht es nicht – hier Dr. Severin Fischer in der Partie SV Tasmania gegen SC Charlottenburg im Mai dieses Jahres.

Schiedsrichter im Streik
Berliner Fußball-Verband musste alle Spiele absetzen

Berlins Fußball-Schiedsrichter haben gestreikt. Damit reagierten sie auf die immer weiter zunehmende verbale und körperliche Gewalt gegen ihre Person. Diesen Streik hatte der Schiedsrichterausschuss des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) am 24. Oktober mit deutlicher Mehrheit beschlossen, woraufhin das Präsidium des BFV alle Amateurspiele für das Wochenende 26. und 27. Oktober abgesagt hatte. Betroffen waren rund 1.600 Spiele im Erwachsenen- und Juniorenbereich, Partien im Futsal sowie alle...

  • Charlottenburg
  • 28.10.19
  • 183× gelesen
  •  1
  •  1

Lachyoga im Kurpark

Friedrichshagen. Die Selbsthilfekontaktstelle Treptow-Köpenick bietet in der Woche der seelischen Gesundheit Lachyoga an. Lachyoga kombiniert spielerische Lachübungen mit entspannenden Yoga-Atemtechniken. Dabei wird aus dem rein motorischen Lachen schnell ein herzhaftes, freudiges echtes Lachen. Körperliche und seelische Gesundheit verbessern sich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Termin ist am 18. Oktober 15 bis 16.30 Uhr im Kurpark Friedrichshagen, direkt nörlich hinter dem S-Bahnhof....

  • Friedrichshagen
  • 02.10.19
  • 69× gelesen

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 284× gelesen
Erfolgreiche Nachwuchssportler: Mia Berger (links), Eric Quarg und Feline Fleck.
3 Bilder

Ruderer feiern ihre Meister
Gold für die Friedrichshagener Nachwuchssportler

Anfang August wurde beim Friedrichshagener Ruderverein am Spreeufer gefeiert. Drei Mitglieder der Jugendabteilung hatten Ende Juni von den Deutschen Jugendmeisterschaften aus Brandenburg/Havel Medaillen mitgebracht. Gefahren wurde dort nicht mit reinen Vereinsteams, sondern in Landesmannschaften. Feline Fleck brachte gleich doppeltes Gold, einmal im Achter, und einmal im Zweier ohne Steuermann, nach Berlin mit. Mia Berger ruderte mit dem Doppelvierer mit Steuermann ebenso zu einer...

  • Friedrichshagen
  • 08.08.19
  • 588× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Jugendsport: Jetzt mitmachen beim 3. lekker Vereinswettbewerb

Aikido, Boxen, Handball, Fußball, Tanzen, Turnen, Rudern, Segeln, Reiten: Knapp 30 Vereine, kleine wie große, haben sich bereits beim 3. lekker-Vereinswettbwerb angemeldet. Noch bis 3. September 2019 kann man mitmachen – die Berliner Woche ist Medienpartner! Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie unterstützt die engagierte Nachwuchsarbeit Berliner Sportvereine unter dem Motto "Unsere Energie für euren Sport". Und mitmachen lohnt sich: Der Förderbeitrag liegt bei insgesamt 17 000...

  • Charlottenburg
  • 02.08.19
  • 171× gelesen
Auf dem Olympischen Platz entsteht für die Wettkämpfe ein temporäres Stadion.
8 Bilder

Mögen die Spiele beginnen!
„Die Finals – Berlin 2019“: Zwei Tage, zehn Wettkampforte, zehn Deutsche Meisterschaften

Zehn Deutsche Meisterschaften an zehn Austragungsstätten – das alles gebündelt an zwei Tagen: "Die Finals – Berlin 2019" verwandeln die Stadt am 3. und 4. August in eine einzige große Sportarena. Gabriele Freytag, Projektleiterin „Die Finals – Berlin 2019“ aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport: „Was zu den Finals in Berlin entsteht, ist in der Sportstättenvielfalt nur in Berlin möglich. Neben dem Zentrum der Finals rund um den Olympiapark Berlin wird auf dem Olympischen Platz ein...

  • Charlottenburg
  • 22.07.19
  • 442× gelesen
Die Viktoria-Spieler wollen in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen. Die Fans sollen sie dabei unterstützen.

20.000 für Viktoria
FC Viktoria Berlin will für ausverkauftes DFB-Pokal-Spiel am 10. August 2019 gegen Bielefeld sorgen und mobilisiert die Fußballfans

Am 10. August wird das DFB-Pokalspiel zwischen FC Viktoria Berlin und Arminia Bielefeld ausgetragen. Dafür ist jetzt der Ticketverkauf gestartet. Viertligist Viktoria will die ganze Stadt mobilisieren und für ein ausverkauftes Stadion sorgen. Um den Austragungsort der ersten Runde des DFB-Pokals, den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg voll zu bekommen, müssten sich knapp 20 000 Fußballbegeisterte ein Ticket kaufen. Mit dem Spiel am 10. August startet die Hauptstadt...

  • Steglitz
  • 18.07.19
  • 1.480× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Sport zu vergeben: Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gibt den Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb – die Berliner Woche ist Medienpartner. Auf der Internetseite lekker-vereinswettbewerb.de können sich ab sofort alle gemeinnützigen Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin bewerben und ihre Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte vorstellen. Dort finden die Teilnehmer auch Informationen zum Ablauf und den Teilnahmebedingungen. Aufgrund der hohen Bewerberzahl des vergangenen...

  • Charlottenburg
  • 02.07.19
  • 156× gelesen
Start der Wanderung ist der 1842 eröffnete Bahnhof Friedrichshagen.
10 Bilder

Müggelsee, Müggelwald und Müggelturm
Eine Wanderung rund 15 Kilometer von Friedrichshagen bis nach Grünau

Rund 15 Kilometern lang ist die Wanderung vom S-Bahnhof Friedrichshagen bis zum S-Bahnhof Grünau. Hin bringt Sie die S-Bahnlinie 3 oder aus dem Raum Adlershof und Köpenick die Straßenbahnen 60 und 61. Der Bahnhof Friedrichshagen gehört zu den ältesten der Stadt, er wurde im Oktober 1842 an der Strecke Berlin-Frankfurt (Oder) eröffnet. Die elektrischen S-Bahnzüge fahren hier seit 11. Juni 1928. Durch den erst im Herbst 2018 eröffneten direkten Zugang geht es in die Bölschestraße. Die gibt es...

  • Friedrichshagen
  • 07.04.19
  • 726× gelesen

Junge Ruderer sehr erfolgreich

Friedrichshagen. Am 7. Oktober hat der Berliner Ruder-Clubs Ägir etwas zu feiern. Grund ist das erfolgreiche Abschneiden ihrer Kinder- und Jugendruderer in dieser Saison. Die Mitglieder sind stolz auf ihre Jugendabteilung: Leopold Aign holte bei den Deutschen Meisterschaften U17/U19/U23 in Köln Gold im Achter der B-Junioren und Silber im Vierer mit Steuermann. Luis Haack wurde Deutscher Meister bei den B-Junioren im Doppelvierer mit Steuermann. Auch Felix Hermann, Clara Aign und Maria Abe...

  • Friedrichshagen
  • 29.09.18
  • 87× gelesen
Das Nachwuchsteam des Friedrichshagener Rudervereins war bei der Deutschen Meisterschaft in Köln erfolgreich.
3 Bilder

Erfolgreicher Rudernachwuchs
Drei Medaillen bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft in Köln

Ende Juni gab es im Bankettsaal des Friedrichshagener Ruderverein am Spreeufer eine kleine Feier. Der Jubel galt den drei Medaillen, die Feline Fleck und Marek Besler aus Köln mitgebracht haben. „Wir hatten dort ein Team aus sieben Nachwuchssportlern und unserem Jugendtrainer Sebastian Klötze am Start. Wir hatten noch nie sieben Teilnehmer im Finale einer Deutschen Meisterschaft und sind deshalb auf unsere Sportler ganz besonders stolz“, erklärt Vereinsvorsitzender Harald Hansen. Marek...

  • Friedrichshagen
  • 28.06.18
  • 295× gelesen

Friedrichshagen am Boden

Friedrichshagen/Köpenick. Der Friedrichshagener SV musste im Bezirksderby gegen den KSC II eine 2:5-Schlappe hinnehmen. Durch den Sieg von VfB Friedrichshain bedeutete dieses Ergebnis für den FSV den Abstieg in die Kreisliga A. Bereits nach neun Minuten brachte Simon Stassen den KSC II in Führung. Sebastian Koppe (33.), Enrico Jakob (60.) und Martin Stassen (62.) erhöhten für die Köpenicker, während der FSV völlig einbrach. Henkes Treffer zum 1:4 kam viel zu spät (81.).

  • Friedrichshagen
  • 20.06.18
  • 81× gelesen

Alle Trümpfe in der Hand

Friedrichshagen. Durch ein 3:1 bei der VSG Altglienicke II hält Friedrichshagen am letzten Spieltag im Abstiegskampf alle Trümpfe in der Hand. Weese brachte den FSV gleich zweimal in Führung (17., 71.), den Schlusspunkt setzte der A-Jugendliche Wiliam Duge mit seinem ersten Treffer im Männer-Bereich (75.).

  • Friedrichshagen
  • 13.06.18
  • 25× gelesen

Das Bangen geht weiter

Friedrichshagen. Der FSV rutschte durch ein 2:2 beim SSC Südwest am vergangenen Sonnabend auf einen Abstiegsrang. Henkes Doppelpack reichte nicht, um Südwest in die Knie zu zwingen. Am Sonnabend muss die Elf von Trainer Olaf Große bei der VSG Altglienicke II ran (13 Uhr, Stadion Altglienicke).

  • Friedrichshagen
  • 06.06.18
  • 15× gelesen

Siegesserie gerissen

Friedrichshagen. Nach zuletzt vier Siegen in Folge musste der FSV wieder eine Niederlage hinnehmen. 0:1 hieß es am Ende gegen SF Charlottenburg-Wilmersdorf. Am Sonnabend (14 Uhr) ist der SSC Südwest zu Gast auf der Sportanlage Friedrichshagen.

  • Friedrichshagen
  • 30.05.18
  • 9× gelesen

Siegesserie fortgesetzt

Friedrichshagen. Kaum wieder zu erkennen ist der FSV in den vergangenen Wochen. Beim 1:0 gegen VfB Friedrichshain fuhr die Elf von Olaf Große durch einen Treffer von Weese den vierten Sieg in Folge ein. Am Sonntag nach Pfingsten ist Charlottenburg-Wilmersdorf zu Gast beim FSV (14 Uhr, Sportanlage Friedrichshagen).

  • Friedrichshagen
  • 16.05.18
  • 9× gelesen
Reza Ghasseminia, ehemaliger Trainer in der Jugend-Basketball-Bundesliga, hat nun auch den Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen.

„Erlebnis vor Ergebnis“: Nachwuchsbasketball in Berlin – eine Erfolgsgeschichte

Basketball-Coach Reza Ghasseminia, der die U11 des DBV Charlottenburg betreut, zudem den gesamten Minibereich koordiniert und in den zurück liegenden drei Jahren die U16 des Klubs in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) trainierte, hat einen einjährigen Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen. Im Gespräch mit Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach der ambitionierte Coach über die Bedeutung der Nachwuchsarbeit für den Berliner Basketball. Nach drei Jahren JBBL...

  • Reinickendorf
  • 13.05.18
  • 376× gelesen
Für den Berliner SV 92 (rot) – hier um Duell mit Jena am 28. April – ist der Aufstieg in die 1. Rugby-Bundesliga zum Greifen nah.

Berlin – eine Rugbymetropole: Sind bald vier Hauptstadtteams in der 1. Bundesliga vertreten?

Wenn am 26. Mai die Finalrunde um die Deutsche Meisterschaft im Rugby ausgetragen wird, dann sind mal wieder die Hochburgen Hannover und Heidelberg mit jeweils zwei Teams vertreten. Doch, dass auch die Hauptstadt seit Jahren in dieser, vor allem in Ländern des britischen Commonwealth sehr populären, Sportart ganz weit vorn ist, zeigt nicht nur die Abschlusstabelle der 1. Bundesliga Nord/Ost. Auf den Plätzen drei, vier und fünf sind die Berliner Vertreter eingelaufen: Der RK 03 Berlin konnte...

  • Reinickendorf
  • 11.05.18
  • 244× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.