Thiele trifft in der Nachspielzeit

Grunewald. Mit der letzten Aktion des Spiels hat sich der Berlin-Ligist am vergangenen Sonntag einen 1:0 (0:0)-Sieg bei der Reserve des BFC Dynamo ge-sichert. Torwart Maus überlistete die junge Abwehr der Gastgeber mit einem weiten Abschlag. Jener landete auf dem Kopf von Joker Schiller, die in den Lauf des ebenfalls eingewechselten Thiele ablegte – der Siegtreffer. „Ein Fehler entscheidet hier“, hatte BSC-Trainer Andi Weiß schon zur Pause orakelt. Er sollte Recht
behalten. Zuvor hatten sich beide Mannschaften ein ausgeglichenes Spiel geliefert. In der Tabelle verbesserte sich der BSC auf Platz fünf.

Nächstes Spiel: Sonntag (13.30 Uhr) gegen SD Croatia.

JL

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen