Mit dem Fahrrad auf Zeitreise

Grunewald. Auf eine Art Zeitreise begeben sich die Teilnehmer einer Tagestour mit dem Fahrrad, die am Donnerstag, 3. Oktober, vom Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, angeboten wird. Der Grunewald und seine eisige Vergangenheit – von den Havelhöhen bis zur Sandgrube im Jagen – werden erkundet. Cornelia Schindler, Geowissenschaftlerin und zertifizierte Stadtnaturführeriner, erzählt von 11 Uhr an faszinierende Geschichten und berichtet über unglaubliche Ereignisse in früher Vorzeit. Treffpunkt ist vor dem Haupttor des Ökowerks, die Strecke beträgt 15 Kilometer, die Tour endet um 14 Uhr. Maximal 20 Wissensdurstige können mitfahren, Anmeldungen werden unter Telefon 300 00 50 entgegengenommen. Die Tour ist für Erwachsene und ältere Kinder geeignet und kostet zehn, ermäßigt acht Euro. maz

Autor:

Matthias Vogel aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.