Anzeige

„Weihnachten für alle“ schon jetzt gesichert: Pfandbon-Spende vom E-Center

Wo: E-Center Streitstraße, Streitstraße 18, 13587 Berlin auf Karte anzeigen
Jürgen Kessling und Marktleiter Thomas Gracka mit dem Spendencheck über 2560 Euro.
Jürgen Kessling und Marktleiter Thomas Gracka mit dem Spendencheck über 2560 Euro. (Foto: Christian Schindler)

Hakenfelde. Auch wenn es noch ein Weilchen hin ist – die Aktion „Weihnachten für alle“ ist auch für dieses Jahr gesichert.

Zwölf Jahre lang sorgte Jürgen Kessling mit zahlreichen Unterstützern dafür, dass bedürftige Spandauer zu Weihnachten eine kleine Bescherung erhalten. Auch das dreizehnte Mal ist jetzt gesichert. Im E-Center an der Streitstraße konnten Kunden ihre Pfandbons für diese Aktion Spenden. So kamen bisher 2560 Euro zusammen, die Marktleiter Thomas Gracka nun an Kessling übergab.

Der hält den Kontakt zu den Sponsoren, die Leckereien und anderes Schöne kurz vor dem Advent in die Bruno-Gehrke-Halle schicken, wo dann Kessling mit seinen Unterstützern zum Päckchen-Packen antritt. In diesem Jahr sollen es 1529 Päckchen werden, die dann an Bedürftige gehen. CS

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt