Frühling im Landhausgarten

Kladow. Der Landhausgarten Dr. Max Fraenkel und das Sommercafé sind seit Anfang April wieder geöffnet. Zwei Vorträge stimmen auf die Frühjahrssaison ein. Am 20. April gibt es Kulturgeschichtliches zu Osterei und Osterhase unter dem Motto „Osterhas' bring uns was!“. Der Vortrag beginnt um 15 Uhr. Und am 26. April zeigt der Landhausgarten eine Retrospektive zu Max Fraenkel. Beginn ist um 14 Uhr. Neu ist in diesem Jahr das Blindenleitsystem im Garten. Dazu hat das Grünflächenamt eine Orientierungstafel am Eingang installiert. Auch im Sommercafé ist wieder einiges los. Jeden Sonnabend und Sonntag wird zum „Gärtnerinnen-Frühstück“ ab 10 Uhr auf die Terrasse eingeladen. Chorkonzerte von Mozart bis Jazz sind übers Jahr geplant. Der Eintritt ist frei. Das Kulturprogramm ist unter www.sommercafe-kladow.de nachlesbar. Die Öffnungszeiten sind wie gehabt. Der Landhausgarten am Lüdickeweg 1 ist montags bis donnerstags von 7.30 Uhr bis 14 Uhr sowie zu den Öffnungszeiten des Cafés geöffnet: freitags, sonnabends, sonntags und feiertags von 10 bis 18 Uhr. uk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen