Kiezfest und Marktplatz der Ideen
Bürger und Politiker an einem Tisch

Im Rosengarten hinter der Käseglocke in der Leonorenstraße findet am Sonnabend, 1. Juni, von 14 bis 19 Uhr, das traditionelle Kiezfest statt. Parallel dazu können Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre Wünsche und Ideen an Politiker richten.

In der Grünanlage hinter dem Kinder-, Jugend- und Familienzentrum informieren viele Vereine und Verbände an ihren Ständen über ihre Angebote. Für Kinder gibt es zahlreiche Mitmachangebote wie Kinderschminken, eine Seifenrutsche, eine Bastelstraße und vieles mehr. Kunsthandwerker bereichern das Kiezfest mit ihren Angeboten.

Bürgermeisterin
und Stadträte sind vor Ort

Zeitgleich zum Kiezfest findet der diesjährige Marktplatz der Ideen im Rosengarten statt. An vielen Tischen können Bürger mit Politikern und Fachleuten aus dem Bezirk zu unterschiedlichen Themengebieten diskutieren und Ideen entwickeln, wie man den Kiez schöner und lebenswerter gestalten kann. Vom Bezirksamt haben bereits Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski (CDU) sowie die Stadträte Maren Schellenberg (Grüne), Frank Mückisch (CDU), Carolina Böhm und Michael Karnetzki (beide SPD) zugesagt. An den Thementischen geht es unter anderem um Jugendliche im öffentlichen Raum, den Einzelhandel im Kiez, den Markt Lankwitz, Sicherheit und Barrierefreiheit sowie einen Kiezplan für Senioren. Auch das Thema Bienen im Kiez soll angesprochen werden. Kinder und Jugendliche sollen beim Marktplatz der Ideen einen eigenen Tisch bekommen, der nur ihnen vorbehalten ist.

Darüber hinaus veranstaltet die Käseglocke ein Benefiz-Glücksrad mit vielen Preisen zugunsten ihrer kostenlosen Angebote für Kinder und Jugendliche. Jeder Dreh gewinnt.

Veranstalter des Kiezfestes und des Marktplatzes der Ideen ist der Runde Tisch Lankwitz Südende und der Verein Spiel & Action. Unterstützer der Veranstaltung können sich noch kurzfristig melden unter 71 52 28 68 oder kiezfest@spielundactionev.de.

Weitere Informationen unter http://www.zukunft-lankwitz.de/?page_id=966.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen