Anzeige

500 Euro für Jugendcafé

Lichtenrade.Die Firma Weißgerber Lesezirkel hat dem Jugendcafé am Dorfteich in Alt-Lichtenrade einen 500-Euro-Scheck zukommen lassen. Das Familienunternehmen unterstützt die bezirkliche Jugendarbeit seit 14 Jahren durch verschiedene Aktionen. Das Geld soll für den Bau einer Terrasse verwendet werden "Damit kann man bestimmt nicht die ganze Terrasse finanzieren, aber es ist ein Anfang. Wir werden auch weiterhin bei verschieden Aktionen Spenden für das Jugendcafé sammeln", so Ute Weißgerber-Knop, Chefin des Unternehmens.

Horst-Dieter Keitel / hdk
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt