Anzeige

Yoga tut gut

Blick in den Yogaraum im historischen Ambiente.
  • Blick in den Yogaraum im historischen Ambiente.
  • hochgeladen von PR-Redaktion
Corona- Unternehmens-Ticker

Suchen auch Sie einen Weg, um Ihre Gesundheit zu fördern und innere Ruhe und Gelassenheit zu erleben? Yoga als ein über 2000 Jahre altbewährter Übungsweg ist auch für uns moderne Menschen eine äußerst hilfreiche Methode, um Stress zu meistern, Abstand vom Alltag zu finden und Kraftquellen zu mobilisieren. Viele Ärzte empfehlen ihren Patienten Yoga als Mittel zur Gesundheitsvorsorge, als wirkungsvolles und gesundes Bewegungstraining. Yoga ist für Menschen jeden Alters geeignet. Lernen Sie Yoga unter kompetenter Anleitung im Gruppen- oder Einzelunterricht. Alle Übungen werden rückengerecht vermittelt, Schritt für Schritt für Sie aufgebaut und an Ihre persönlichen Bedürfnisse und Möglichkeiten angepasst. Die Yogakurse sind von den Krankenkassen anerkannt und werden bezuschusst. Neue zehnwöchige Einführungskurse beginnen am Montag, 16., und Mittwoch, 18. September.

Praxis für Yoga und Gesundheit, Angelika Neumann (Heilpraktikerin, Yogalehrerin BDY/EYU seit 1986), Kadettenweg 62, 12205 Berlin-Lichterfelde-West, 83 203 238, www.yoga-fuer-Sie.de.
PR-Redaktion / P.R.
Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen