81-Jährige schwer verletzt

Corona- Unternehmens-Ticker

Mahlsdorf. Eine 81-jährige Frau ist bei einem Unfall auf der Hönower Straße am 22. Oktober schwer verletzt worden. Die Senioren war in ihrem Auto gegen 6.45 Uhr aus Hönow kommend in Richtung Mahlsdorfer Zentrum unterwegs. Kurz hinter der Kreuzung Riesaer Straße geriet sie in den Gegenverkehr und prallte gegen ein Auto, das bei Rot auf der Linksabbiegerspur wartete. Dabei drehte sich ihr Wagen, überschlug sich und kam auf dem Dach zu liegen. Passanten konnten die 81-Jährige aus dem Auto ziehen. Sie wurde von Rettungskräften mit Kopfverletzungen in eine Klinik gebracht. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie der Unfallaufnahme war die Hönower Straße zwischen Riesaer Straße und Straße Am Rosenhag gesperrt. hari

Autor:

Harald Ritter aus Marzahn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen