Alles zum Thema Schwerverletzte

Beiträge zum Thema Schwerverletzte

Blaulicht

Radfahrerin kollidiert mit Bus

Tempelhof. An der Kreuzung Tempelhofer Damm, Ecke Albrechtstraße ist es am 22. Oktober zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen einem BVG-Bus und einer Radfahrerin gekommen. Der Fahrer der Buslinie 184 wollte gerade in die Albrechtstraße einbiegen, während die Radfahrerin weiter geradeaus fahren wollte. Durch die folgende Kollision erlitt die 59-Jährige schwere Verletzungen, wurde noch am Unfallort von einem Notarzt behandelt und kam wenig später ins Krankenhaus. PH

  • Tempelhof
  • 24.10.18
  • 34× gelesen
Blaulicht

81-Jährige schwer verletzt

Mahlsdorf. Eine 81-jährige Frau ist bei einem Unfall auf der Hönower Straße am 22. Oktober schwer verletzt worden. Die Senioren war in ihrem Auto gegen 6.45 Uhr aus Hönow kommend in Richtung Mahlsdorfer Zentrum unterwegs. Kurz hinter der Kreuzung Riesaer Straße geriet sie in den Gegenverkehr und prallte gegen ein Auto, das bei Rot auf der Linksabbiegerspur wartete. Dabei drehte sich ihr Wagen, überschlug sich und kam auf dem Dach zu liegen. Passanten konnten die 81-Jährige aus dem Auto ziehen....

  • Mahlsdorf
  • 23.10.18
  • 93× gelesen
Blaulicht

Not-OP nach Zusammenstoß

Tempelhof. In der Nacht zum 5. September ereignete sich in der Gottlieb-Dunkel-Straße ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer stieß nach dem Einbiegen aus der Holzmannstraße mit einer 52-jährigen Rollerfahrerin zusammen. Sie stürzte über die Motorhaube, zog sich schwere Kopfverletzungen und Brüche zu und musste mit einem Notarztwagen in ein Krankenhaus gebracht und operiert werden. PH

  • Tempelhof
  • 07.09.18
  • 42× gelesen
Blaulicht

Bei Unfall schwer verletzt

Kaulsdorf. Schwere Verletzungen haben eine Mutter und ihre beiden Kinder bei einem Unfall am 21. August gegen 14.45 Uhr an der Kreuzung Grottkauer Straße/Uckermarkstraße erlitten. Die Frau war mit ihren beiden Kindern in einem Dacia in Richtung Neue Grottkauer Straße unterwegs. An der Kreuzung wurde ihr Fahrzeug von einem aus der Carola-Neher-Straße kommenden BMW erfasst. Der Dacia überschlug sich und kam erst einige Meter weiter auf dem Dach zum Liegen. Dabei wurde ein weiteres Fahrzeug...

  • Kaulsdorf
  • 22.08.18
  • 177× gelesen
Blaulicht

Raser baut schweren Unfall

Mariendorf. Ein 52-jähriger Autofahrer hat am 9. Juli einen heftigen Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten verursacht. Der Mann war im Nachmittagsverkehr auf der A100 Richtung Süden unterwegs und telefonierte während der Fahrt, weswegen die Autobahnpolizei auf ihn aufmerksam wurde. An der Ausfahrt Oberlandstraße wollten die Beamten den Mann von der Autobahn leiten und überprüfen, doch dieser beschleunigte stattdessen und setzte seine Fahrt auf der linken Spur fort. An der Ausfahrt...

  • Mariendorf
  • 12.07.18
  • 133× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Tegel. Eine 43-jährige Radfahrerin ist am 30. April bei einem Unfall auf der Holzhauser Straße schwer verletzt worden. Bisherigen Ermittlungen zufolge befuhr ein 50-Jähriger mit einer Sattelzugmaschine gegen 19.20 Uhr die Holzhauser Straße und bog von dort nach rechts auf die Auffahrt zur BAB 111 in Richtung Norden ab. Dabei erfasste er mit der Zugmaschine die Radfahrerin, die den Radweg in gleicher Richtung von der Wittestraße kommend in Richtung Berliner Straße befuhr. Rettungskräfte retteten...

  • Tegel
  • 02.05.18
  • 344× gelesen
Blaulicht

Vier Frauen schwer verletzt

Wittenau. Vier Frauen sind bei einem Verkehrsunfall am 25. März auf der Kreuzung Am Nordgraben und Oranienburger Straße schwer verletzt worden. Zeugenaussagen zufolge fuhr ein 32-Jähriger Autofahrer gegen 17 Uhr bei Rot auf die Kreuzung. Er stieß hier mit dem Wagen einer 20-Jährigen zusammen, die die Kreuzung bei grünem Licht passiert haben soll. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen von der Fahrbahn geschleudert, überschlug sich und blieb an einem Ampelmast liegen. Die Fahrzeugführerin...

  • Wittenau
  • 27.03.18
  • 59× gelesen
Verkehr

Zahl der Verkehrsunfälle in Marzahn-Hellersdorf leicht gestiegen

Die Zahl der Verkehrsunfälle ist in ganz Berlin im vergangenen Jahr zwar nur leicht gestiegen. In Marzahn-Hellersdorf war aber der Anstieg im Vergleich mehr als doppelt so hoch. In ganz Berlin krachte es 2017 insgesamt 143 424 Mal. Das ist ein leichter Anstieg um 1,9 Prozent. In Marzahn-Hellersdorf stieg die Zahl der Verkehrsunfälle von 6386 in 2016 auf 6665 im Jahr 2017. Das geht aus einer Antwort der Senatsverkehrsverwaltung auf eine Anfrage des Linken-Abgeordneten Kristian Ronneburg...

  • Marzahn
  • 25.03.18
  • 65× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin kollidiert mit Pkw

Lichtenrade. Beim einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße ist am 21. März eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die 81-Jährige wurde von einem Pkw erfasst, der in Richtung Prinzessinnenstraße nach dem Überholvorgang rechts in eine Parkbucht abbog. Sie stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen am Rücken zu. Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der 33-jährige Autofahrer blieb unverletzt. PH

  • Lichtenrade
  • 22.03.18
  • 20× gelesen
Blaulicht

Verletzte nach Aufprall

Kladow. Zwei verletzte Autofahrer sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Nachmittag des 21. Januar. Auf dem Kladower Damm war ein 79-Jähriger ungebremst auf einen parkenden Wagen aufgefahren. Der Aufprall war so heftig, dass der Wagen in ein davor stehendes Fahrzeug geschoben wurde. Der Unfallverursacher und seine 76-jährige Ehefrau mussten mit teils schweren Kopfverletzungen in eine Klinik. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. uk

  • Kladow
  • 23.01.18
  • 42× gelesen
Blaulicht

Schlägerei in und vor Imbiss

Kreuzberg. Zwei Schwerverletzte sowie eine vorläufige Festnahme waren das Ergebnis einer Auseinandersetzung am 15. Dezember auf der Wiener Straße. Nach Polizeiangaben sollen kurz nach Mitternacht in einem Imbiss mehrere Männer in Streit geraten sein. Hauptziel war anscheinend ein 19-Jähriger, den mehrere Personen attackierten. Anschließend habe sich die Schlägerei auf die Straße verlagert. Dort sei der Angegriffene mit einem Messer auf zwei Kontrahenten losgegangen und habe beide verletzt. Sie...

  • Kreuzberg
  • 15.12.17
  • 58× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Rettungswagen

Reinickendorf. Bei einem Verkehrsunfall am frühen 12. Dezember wurden zwei Personen schwer verletzt. Gegen 1.30 Uhr befuhr der 47-jährige Fahrer eines Rettungswagens der Berliner Feuerwehr die Wittestraße und soll nach bisherigen Ermittlungen bei „Rot“ in den Kreuzungsbereich Wittestraße und Antonienstraße eingefahren sein. Dort stieß er mit einem anderen Auto zusammen. Dessen 48-jähriger Fahrer und sein 27-jähriger Beifahrer erlitten schwere Verletzungen und kamen zur stationären Behandlung in...

  • Reinickendorf
  • 12.12.17
  • 20× gelesen
Blaulicht

Nach Unfall in Lebensgefahr

Marzahn-Hellersdorf. Drei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 5. April, nahe der Kreuzung Landsberger Allee/Zossener Straße schwer verletzt worden. Der Fahrer eines VW Passat versuchte sich gegen 3.45 Uhr einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Er wendete sein Fahrzeug und raste davon. Er verlor jedoch die Kontrolle über den Pkw und schleuderte über die Mittelinsel. Dabei wurden drei Bäume abgeknickt. Schließlich kam das Auto auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite an einer...

  • Hellersdorf
  • 05.04.17
  • 195× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Zehlendorf. Eine Radfahrerin ist am Montag, 11. Juli, bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Die 54-Jährige fuhr gegen 8 Uhr auf dem Radweg in der Machnower Straße in Richtung Sachtlebenstraße. Auf Höhe der Gutzmannstraße wollte eine 55-Jährige Renault-Fahrerin die Machnower Straße in Richtung Buschgrabenweg überqueren und erfasste dabei die Radlerin. Die 54-Jährige kam mit inneren Verletzungen in eine Klinik. Die Autofahrerin blieb unverletzt. uma

  • Zehlendorf
  • 14.07.16
  • 24× gelesen