Fahrradspenden erbeten

Marienfelde. Im Jugendfreizeitheim „Haus of Fun“, Tirschenreuther Ring 67, versuchen Jugendliche aus der Umgebung, zusammen mit Flüchtlingen ein Tandem-Team auf die Beine zu stellen. Zu diesem Zweck werden dringend Fahrradspenden, auch nicht mehr funktionstüchtige Drahtesel, benötigt. Beim Restaurieren und Instandsetzen erlernen die Teilnehmer grundlegende handwerkliche Fähigkeiten und können multikulturellen Teamgeist entwickeln. Fahrradspenden können Montag bis Mittwoch jeweils von 15 bis 17 Uhr im Haus of Fun abgegeben werden,  902 77 41-51/-52. HDK

Autor:

Horst-Dieter Keitel aus Tempelhof

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.