Vortrag über Epilepsie

Neu-Hohenschönhausen. Ein interaktiver Vortrag zum Thema Epilepsie steht am Donnerstag, 12. Dezember, um 18 Uhr auf dem Programm der Selbsthilfekontaktstelle Horizont in der Ahrenshooper Straße 5. Epilepsie ist ein komplexes Krankheitsbild, dessen Symptome sehr unterschiedlich sein können. Fachleute geben daher einen Einblick in dieses Krankheitsbild, und sie berichten anhand von Beispielen darüber, was diese Diagnose für den Alltag bedeuten kann. Im Anschluss an den Vortrag stehen die Experten Nobert van Kampen vom Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg und Tanja Salzmann von der Selbsthilfekontaktstelle für Fragen zur Verfügung. Die Teilnehme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten unter 962 10 33 oder per E-Mail an info@selbsthilfe.de. bm

Autor:

Berit Müller aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.