Geld aus der Kiezkasse

Wo: Gartenhaus des Ratz Fatz, Schnellerstraße 81, 12439 Berlin auf Karte anzeigen

Niederschöneweide. Die Kiezkassen sind dazu gedacht, Bürger verstärkt am Gestaltungsprozess in ihrem Wohngebiet einzubeziehen. Von der Bezirksverordnetenversammlung bereitgestellte Mittel können unter anderem zur Verschönerung im Kiez, zum Aufstellen von Bänken oder ähnlichem genutzt werden. Im Ortsteil Niederschöneweide stehen in diesem Jahr 2100 Euro zur Verfügung. Am 5. Mai ab 18 Uhr wird im Gartenhaus des Ratz Fatz, Schnellerstraße 81, über die Verwendung entschieden. Abstimmberechtigt sind nur Einwohner des Ortsteils.

Ralf Drescher / RD

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen