Anzeige

Blick auf Rahnsdorf vor 100 Jahren

Blick auf Rahnsdorf 1920
Blick auf Rahnsdorf 1920 (Foto: Repro: Drescher)

Rahnsdorf. So viel hat sich beim Blick auf das frühere Fischerdorf Rahnsdorf seit 1918 eigentlich nicht verändert. Die in jenem Jahr gestempelte Ansichtskarte aus dem Museum Köpenick zeigt die Dorfkirche und die einstigen Fischerhäuser in beschaulicher Ruhe. Mit der ist es ab 1. Mai vorbei, wenn die Müggelseefischerei wieder öffnet und Berlins einzige Ruderfähre Passagiere über die Müggelspree setzt. RD

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt