Anzeige

Automat hängt jetzt tiefer

Wilhelmstadt. Am Geldautomaten an der Adamstraße 2 können die Wilhelmstädter jetzt wieder bequem Scheine ziehen. Die Berliner Volksbank hat nachgerüstet und den Automaten tiefer gelegt. „Er hängt jetzt in einem Meter Höhe und ist somit endlich auch für kleinere Leute erreichbar“, sagt Volkmar Tietz aus dem Stadtteilladen Adamstraße. Ihn hatten wie berichtet zahlreiche Beschwerden aus dem Kiez erreicht, weil der Automat mit 1,60 Meter viel zu hoch hing. Für das leere Geschäft an der Adamstraße 2 sucht die Berlinhaus Verwaltung GmbH derweil weiter nach einem Nachmieter. Dort wurden zuletzt Blumen verkauft. uk

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt