Perspektiven der Jugend

Corona- Unternehmens-Ticker

Wilmersdorf. Am Donnerstag, 22. August, findet um 18.30 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum Spirale in der Westfälischen Straße 16a eine Gesprächsrunde zum Thema "Wer gibt der Jugend eine Perspektive?" statt. Daran nehmen unter anderem Jugendstadträtin Elfi Jantzen (Bündnis 90/Die Grünen), Heike Witte von der Promotionagentur "Die Kommplizen", Karin Burgmüller vom Jobcenter Tempelhof-Schöneberg und Finn Martin von der Spirale teil. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr mit der Präsentation sozialer Organisationen. Um 17.30 Uhr spricht Claudius Siebel von "Jugend für Europa - Transferstelle für die jugendpolitische Zusammenarbeit in Europa" über "Lebenslagen junger Menschen in Europa - Aktuelle jugendpolitische Herausforderungen auf EU Ebene". Der Eintritt ist frei.

Frank Wecker / FW
Autor:

Lokalredaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen