Anzeige

Radfahrer schwer verletzt

Wilmersdorf.Am 30. Mai wurde bei einem Verkehrsunfall ein Radfahrer schwer verletzt. Kurz vor 8 Uhr öffnete ein 50-jähriger Autofahrer am Fahrbahnrand in der Brandenburgischen Straße die Tür seines Wagens. Der 40-jährige Radfahrer, zu diesem Zeitpunkt auf der Brandenburgischen Straße unterwegs, versuchte auszuweichen und stürzte auf die Fahrbahn. Er kam mit einer Hüftverletzung in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Ulrike Martin / uma
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt