Café Sibylle

1 Bild

Milchstraße

Alexandra Winterfeldt
Alexandra Winterfeldt | Friedrichshain | am 23.06.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Sitzen Sie auch manchmal in einem Café und schauen sch einfach die anderen Gäste an? Welchen Job hat die Frau am Nebentisch? Worüber reden die drei in der Ecke? Wem schreibt der Typ an der Bar gerade eine Nachricht? Kenn ich die da drüben nicht irgendwoher? Das Universum der Beziehungen ist unendlich. Wir laden Sie ein auf eine Reise dorthin. Kommen Sie doch mit! Karten für 7€/erm. 4€ bitte vorbestellen...

Improtheater Schmetterlings - Milchstraße

Alexandra Winterfeldt
Alexandra Winterfeldt | Friedrichshain | am 16.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Sitzen Sie auch manchmal in einem Café und schauen sich einfach die anderen Gäste an? Welchen Job hat die Frau am Nebentisch? Worüber reden die drei in der Ecke? Wem schreibt der Typ an der Bar gerade eine Nachricht? Was hat der Mann mit dem Herrengedeck mit dem Kerl hinter dem Tresen zu tun, den er so intensiv beobachtet? Kenn ich die da drüben nicht irgendwoher? Das Universum der Beziehungen ist unendlich. Wir laden Sie...

2 Bilder

Wie einst Lili Marleen - ein Lied berührt die Welt - Mythos und Symbol für Hoffnung auf ein Wiedersehen

Carla Pitt
Carla Pitt | Friedrichshain | am 02.02.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Petra Pavel, Schauspielerin, Sängerin, Sprecherin und Marianne Roterberg am Piano gastieren in Café Sibylle, Karl-Marx-Allee 72, 10243 Berlin, Reservierung: 29 35 22 03 Das Lied "Lili Marleen" wurde 1939 zum 1. deutschen Millionen-Seller. Der amerikanische Schriftsteller John Steinbeck bezeichnete es als "das schönste aller Liebeslieder". Es verband die Menschen aller Nationen in Kriegszeiten jenseits von Kampf und...

4 Bilder

Morde im Modemilieu: Ein Krimi, in dem Friedrichshain eine Hauptrolle spielt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.01.2017 | 130 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Friedrichshain. Der Kassierer eines Bioladens verschwindet. Ein russischer Investor wird tot in seinem Pool gefunden. Beide Male führen die Spuren zum Modelabel eines Berliner Designerwunderkindes.Das ist, kurz zusammengefasst, die Rahmenhandlung des Krimis "Das rote Tuch" von Hans Kämmerer. Das Buch ist im vergangenen Herbst erschienen und wird am 19. Januar bei einer Lesung im Café Sibylle, Karl-Marx-Allee 72, vorgestellt....

2 Bilder

„Warum können Engel fliegen!“ Eine musikalisch-literarische Stunde mit Judy Kadar - Harfe und Petra Pavel - Schauspielerin, Sprecherin

Carla Pitt
Carla Pitt | Friedrichshain | am 29.11.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Engel sagen Sie? Ich habe noch nie einen gesehen. Keinen einzigen. Nicht mal einen ganz winzigen. Weder Flügel noch Federn. Nichts. Sie brauchen gar nicht erst zu fragen. Das Dumme ist nämlich, dass Engel unsichtbar sind. In den letzten Jahren wurde wieder viel über Engel geschrieben, wurden Filme gedreht, viele Berichte über Begegnungen von Menschen mit Engeln aufgeschrieben. Kaum ein Gegenstand bleibt verschont: Tassen,...

Milchstraße

Alexandra Winterfeldt
Alexandra Winterfeldt | Friedrichshain | am 21.11.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Sitzen Sie auch manchmal in einem Café und schauen sich einfach die anderen Gäste an? Welchen Job hat die Frau am Nebentisch? Worüber reden die drei in der Ecke? Wem schreibt der Typ an der Bar gerade eine Nachricht? Was hat der Mann mit dem Herrengedeck mit dem Kerl hinter dem Tresen zu tun, den er so intensiv beobachtet? Kenn ich die da drüben nicht irgendwoher? Das Universum der Beziehungen ist unendlich. Wir laden Sie ein...

Wenn sich Prinzessinnen treffen: Programm der Märchentage

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.10.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Computerspielemuseum | Friedrichshain-Kreuzberg. Die Berliner Märchentage vom 3. bis 20. November bieten auch in Friedrichshain-Kreuzberg zahlreiche Veranstaltungen.Dabei geht es natürlich um viele bekannte Märchen, die erzählt, gespielt oder als Film gezeigt werden. Zum Beispiel "Frau Holle" am 16. November in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherplatz 1, oder Dornröschen am 10. November als Bilderbuchkino im Haus, Weidenweg 62.Aber es geht auch...

Die Milchstraße

Alexandra Winterfeldt
Alexandra Winterfeldt | Friedrichshain | am 20.09.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Sitzen Sie auch manchmal in einem Café und schauen sich einfach die anderen Gäste an? Welchen Job hat die Frau am Nebentisch? Worüber reden die drei in der Ecke? Wem schreibt der Typ an der Bar gerade eine Nachricht? Was hat der Mann mit dem Herrengedeck mit dem Kerl hinter dem Tresen zu tun, den er so intensiv beobachtet? Kenn ich die da drüben nicht irgendwoher? Das Universum der Beziehungen ist unendlich. Wir laden Sie ein...

Online seine Meinung äußern

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.03.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Friedrichshain. Noch bis Ende März läuft die Online-Beteiligung für das Stadtumbaugebiet Friedrichshain-West. Auf der Seite www.stadtumbau-fredrichshain-west.de können sich Teilnehmer informieren und ihre Ideen einbringen. Sie beziehen sich weniger auf die vorgesehenen Neubauwohnungen in dieser Gegend, sondern auf die öffentlichen Flächen. Außer im Netz ist es auch möglich, eigene Vorschläge per Postkarte an das Bezirksamt zu...

Inklusive Stadtführung

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.08.2015 | 42 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Friedrichshain. Die Stiftung SPI lädt zusammen mit der Kontaktstelle Pflegeengagement am Montag, 28. September, zu einer kostenlosen Inklusions-Stadtführung durch Friedrichshain. Menschen mit und ohne Gehbehinderung werden ab 11 Uhr gemeinsam den Kiez erkunden. Vorgesehen ist, dass die Fußgänger die Rollstühle der mobilitäts eingeschränkten Teilnehmer schieben. Die Tour dauert etwa zweieinhalb Stunden, einschließlich...

Wohnen und Pflege

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 18.06.2015 | 32 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Friedrichshain-Kreuzberg. Pflegestützpunkte und die Kontaktstelle PflegeEngagement laden am Mittwoch, 1. Juli, zu einem Thementag, bei dem sie über mögliche Wohnformen gerade für Pflegebedürftige informieren. Zum Programm gehört auch eine Lesung, bei der die Schauspielerin Walfriede Schmidt aus ihrem Buch „Gott ist zu langsam“ vorträgt. Die Veranstaltung findet von 15.30 bis 18 Uhr im Café Sibylle, Karl-Marx-Allee 72, statt....

Zwölf Leben aus Friedrichshain

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 26.03.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Friedrichshain. Zum Abschluss des Projekts "12 Leben" gibt es am Dienstag, 7. April, einen Diskussionsabend im Café Sibylle, Karl-Marx-Allee 72. Im Mittelpunkt der vom Seniorenzentrum Bethel organisierten Initiative stand ein gleichnamiges Buchprojekt mit den Biografien von einem Dutzend Persönlichkeiten aus Friedrichshain. Mit ihnen sowie weiteren Gästen soll bei der Veranstaltung über die Geschichte, Gegenwart und Zukunft...