Kommt das Café Sibylle zurück?
Neuer Betreiber gefunden, aber noch ist nicht alles fix

Seit drei Monaten gibt es keinen Betrieb im Café Sibylle.
  • Seit drei Monaten gibt es keinen Betrieb im Café Sibylle.
  • Foto: Thomas Frey
  • hochgeladen von Thomas Frey

Seit Anfang April ist das Café Sibylle in der Karl-Marx-Allee 72 geschlossen. Der nicht verlängerte Mietvertrag mit dem Betreiber und Untermieter sowie die Insolvenz des Hauptmieters, des Bildungsträgers BUF, haben dazu geführt (wir berichteten). Jetzt scheint eine "zeitnahe" Wiedereröffnung in Sicht.

Zumindest geht das aus den Antworten von Stadtrat Knut Mildner-Spindler (Linke) auf zwei Anfragen der Fraktionen von Bündnis90/Grüne und SPD hervor. Demnach sei beschlossen worden, das Vorhaben der puk a malta gGmbH zu unterstützen, das Café anzumieten und "das bewährte Konzept aus Ausstellung, Kultur und Gastronomie fortzuführen".

Bei der puk a malta handelt es sich um einen Bildungs- und Beschäftigungsträger mit Sitz an der Drontheimer Straße in Wedding. Die Abkürzung steht für Projektschulung, Unterrichtsmedien und Kommunikation. "A malta" kommt aus dem portugiesischen und bedeutet übersetzt: für die Menschen aus dem Kiez.

Des Weiteren soll die Ausstellung zur Geschichte der Stalinallee/Karl-Marx-Allee künftig durch das Bezirksmuseum betreut und qualifiziert werden. Die Ausstellung ist Teil der Einrichtung im Café. Wie ihr Raum gerade auch in Sachen Mietpreis bewertet wird, war eine strittige Frage mit dem bisherigen Betreiber. Für ihre Fläche und Betriebskosten werden anteilig Mittel übernommen, heißt es weiter.

Auch der Vermieter, die Predac Immobilien, habe die Entscheidung "begrüßt". Mit ihm, dem neuen Betreiber und dem Bezirksamt sei beabsichtigt, eine Rahmenvereinbarung abzuschließen.

Alles also in trockenen Tüchern? Anscheinend noch nicht ganz. Bisher sei der Vertrag nicht unterschrieben, heißt es bei der puk a malta. Es gebe noch einige Fragen zu klären. Erst wenn das der Fall sei, werde auch das künftige Konzept vorgestellt.

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.